Alles zum Thema Norbert Holme

Beiträge zum Thema Norbert Holme

Politik & Wirtschaft
Erdarbeiten für Suez-Neubau: Bagger bereiten derzeit das Gelände in Ölbronn für die neue Abfallsortieranlage vor. cha

Baubeginn für Abfallsortieranlage: Suez-Projekt hat Befürworter und Kritiker

Und nun rollen sie doch, die Bagger und Großmaschinen. Trotz heftiger Kritik aus dem Gemeinderat in Ölbronn hat der Bau der neuen Sortieranlage für Leichtverpackungen der Firma Suez begonnen. Ölbronn-Dürrn (chs) Und nun rollen sie doch, die Bagger und Großmaschinen. Trotz heftiger Kritik aus dem Gemeinderat in Ölbronn hat der Bau der neuen Sortieranlage für Leichtverpackungen der Firma Suez begonnen. Aufgrund des Verpackungsgesetzes ab 2019 sind höhere Recyclingquoten erforderlich, die die...

  • Region
  • 30.03.18
Politik & Wirtschaft
Norbert Holme ist in der zweiten Amtsperiode Bürgermeister von Ölbronn-Dürrn. swiz

„Amt ist ständiger Lernprozess”: Interview mit Norbert Holme, Bürgermeister von Ölbronn-Dürrn

Die Brettener Woche/kaichgau.news hat sich mit Norbert Holme, Bürgermeister von Ölbronn-Dürrn, zum Interview getroffen. Im Gespräch äußert sich Holme über die finanzielle Lage der Gemeinde und über eine immer egoistisch werdende Gesellschaft. Ölbronn-Dürrn (swiz) Herr Holme, Sie sind jetzt in ihrer zweiten Amtszeit Bürgermeister von Ölbronn-Dürrn. Bei Ihrer Wiederwahl 2014 haben Sie gesagt, Sie sind lernfähig. Was haben Sie aus Ihrer ersten Amtszeit gelernt? Das Amt des Bürgermeisters...

  • Region
  • 30.03.17
Politik & Wirtschaft
Das 300 Jahre alte ehemalige Schafhaus ist jetzt eine Aussegnungshalle.
2 Bilder

Ölbronn-Dürrn: Ehemaliges Schafshaus wird Aussegnungshalle

Bei der feierlichen Einweihung der neuen Aussegnungshalle am Ölbronner Friedhof übergab Bürgermeister Norbert Holme das frisch sanierte Gebäude seiner neuen Bestimmung. Zudem kamen drei christliche Gemeindevertreter zu einer gemeinsamen Andacht zusammen. Ölbronn-Dürrn. Voll besetzt war das ehemalige Schafhaus am Totensonntag: Bei einer feierlichen Einweihung übergab Bürgermeister Norbert Holme das frisch sanierte Gebäude seiner neuen Bestimmung als Aussegnungshalle. Im Anschluss baten...

  • Region
  • 24.11.16
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Holme bei der Einweihung.

"Bestattungen einen pietätvollen Rahmen geben"

Bürgermeister Norbert Holme aus Ölbronn-Dürrn spricht im Interview zur neuen Aussegnungshalle. Herr Holme, warum wurde eine neue Aussegnungshalle für die Gemeinde Ölbronn-Dürrn notwendig? Für die Trauerfeiern gab es bisher nur ein besseres Provisorium. Die alte Halle war an einer Seite offen und so waren die Trauergäste Wind und Wetter ausgesetzt. Was ist das Besondere an dem ehemaligen Schafhaus, das jetzt saniert wurde? Zum einen die unmittelbare Nähe zum Friedhof. Mit genau 300...

  • Region
  • 23.11.16
Politik & Wirtschaft
Verschlammte und kaputte Wege. So sah es in Ölbronn-Dürrn nach dem letzten Starkregen aus.
4 Bilder

Keine finanziellen Hilfen für zerstörten Radweg in Ölbronn-Dürrn

Nach einer Anfrage des FDP-Landtagsabgeordneten Erik Schweickert lehnt Verkehrsminister Winfried Hermann Zuschüsse zur Instandsetzung eines Radwegs in Ölbronn-Dürrn ab. Der Weg war durch Unwetter stark beschädigt worden. Ölbronn-Dürrn (pm) Vielen sind die Bilder der von einem Starkregen gebeutelten Gemeinde Ölbronn-Dürrn noch im Gedächtnis (wir berichteten). Ende Mai waren dabei Wassertiefen von bis zu 2,60 Meter gemessen worden. Doch nach dem Regen und den Fluten offenbarten sich erst die...

  • Region
  • 12.08.16
Politik & Wirtschaft
Verschlammte und kaputte Wege sind auch eine Folge der Starkregen-Ereignisse in Ölbronn-Dürrn. wh

Nach Starkregen: Keine Hilfen bei Aufbau von Infrastruktur?

Ölbronn-Dürrn hofft auf Hilfsgelder für die Reparatur von Flutschäden Ölbronn-Dürrn (swiz) Die Bilder aus dem vom Starkregen gebeutelten Ölbronn-Dürrn sind vielen noch im Gedächtnis. Vor rund sechs Wochen waren die beiden Orte bei Unwettern zum Teil förmlich untergegangen. In Ölbronn hatte es dabei vor allem das Oberdorf erwischt. Dort wurden Wassertiefen von bis zu 2,60 Meter gemessen. Zudem mussten in Ölbronn-Dürrn bis zu 50 Keller leergepumpt werden. Zurück blieben Matsch, feuchte Räume...

  • Region
  • 28.06.16
Politik & Wirtschaft
Der Landtagsabgeordnete der FDP, Erik Schweickert (vorne), informierte sich mit Bürgermeister Norbert Holme über die Schäden durch die Fluten in Ölbronn-Dürrn.
2 Bilder

Öbronn und Stein:"Wir brauchen unbürokratische Hilfe"

Nach den verheerenden Unwettern in Ölbronn und Stein (wir berichteten) hat der Landtagsabgeordnete Erik Schweickert, FDP, jetzt schnelle und unkomplizierte Hilfe für die Betroffenen gefordert. Schon jetzt ist eine kostenlose Entsorgung des Hausrats möglich. Ölbronn-Dürrn (pm/swiz) Noch sind nicht alle Aufräumarbeiten in Ölbronn-Dürrn nach den heftigen Unwettern und Sturzfluten geschafft. Immer noch wird Schlamm und Matsch aus den Häusern geschafft und von der Straße gekratzt. Vor den Häusern...

  • Bretten
  • 10.06.16