Rinderspacher

Beiträge zum Thema Rinderspacher

Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

InnungsMaler-Fachbetriebe bieten exklusive Ausbildung an
Beruf mit Zukunft wählen

Bretten (kn) Qualität macht den Unterschied, gerade in der Ausbildung. Deshalb werden die Auszubildenden der InnungsMaler-Fachbetriebe besonders qualifiziert – mit Ausbildungsinhalten, die es in dieser Form nur bei InnungsMalern gibt. Wie wichtig dieses Thema den ausbildenden Innungsbetrieben der Maler- und Lackiererinnung Mittelbaden, darunter auch das Malergeschäft Rinderspacher in Bretten-Neibsheim, ist, zeigt sich in der Intensität, mit der sich die Ausbilder um den Nachwuchs kümmern. Neben...

  • Bretten
  • 17.03.21
Soziales & BildungAnzeige

Bretten: Malergeschäft Rinderspacher sucht Verstärkung

Das Malergeschäft Rinderspacher in Bretten sucht ab sofort einen Malermeister oder eine Malermeisterin sowie einen Maler-Vorarbeiter oder eine Maler-Vorarbeiterin. Bewerbungen werden per E-Mail an Lara Doll (ld@maler-rinderspacher.de) entgegen genommen. Qualität und Sorgfalt in Sachen Malerarbeiten - dafür steht das Malergeschäft Rinderspacher in Bretten. Das Familienunternehmen besteht bereits in zweiter Generation. Über 30 zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben in Rinderspacher...

  • Bretten
  • 03.03.17
Soziales & BildungAnzeige
Mandy Röskens macht eine Ausbildung zur Malerin und Lackiererin bei der Firma Rinderspacher in Bretten.
2 Bilder

Ausbildung bei Rinderspacher: Die kreativen Seiten des Malerberufs entdecken

Das Malergeschäft Rinderspacher in Bretten steht Qualität und Sorgfalt in Sachen Malerarbeiten. Das Familienunternehmen besteht bereits in zweiter Generation. Über 30 zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben in Rinderspacher einen hervorragenden Arbeitgeber gefunden. Und das Team wächst: Derzeit werden Maler-MeisterInnen, Maler-VorarbeiterInnen sowie Maler-Gesellen gesucht. Was ein Maler macht, ist uns allen klar. Oder doch nicht? In der Ausbildung zum Maler und Lackierer lernt man...

  • Bretten
  • 03.03.17
Soziales & BildungAnzeige

Ein kreativer Beruf mit vielen Kontakten

Freude auch über weibliche Auszubildende BRETTEN Maler ist nicht nur Wände streichen. Maler ist ein kreativer Beruf, bei dem man viel mit Menschen zu tun hat. Maler gestalten Innenräume und Fassaden, verlegen Bodenbeläge und verschönern Wände mit verschiedenen Maltechniken, Tapeten oder Kreativtechniken. In der Ausbildung lernt man aber zum Beispiel auch alles über Wärmedämmung und Fassadengestaltung. Handwerkliches Geschick, Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und eine gewisse körperliche...

  • Bretten
  • 18.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.