Fest

Beiträge zum Thema Fest

Soziales & Bildung

Elternfest der kath. Kita St. Elisabeth, Bretten
Mit Paule Puhmann durch Europa!

Am 13. Mia 2022 fand das Sommerfest der katholischen Kita St. Elisabeth am Grillplatz in Rinklingen statt. Erzieherinnen, Kindergartenkinder, Eltern und Geschwisterkinder, alle zusammen haben einen wunderschönen Nachmittag an der frischen Luft verbracht. Für diesen Tag haben die Kinder ein Programm zum Thema „Komm mit auf Europa-Reise“ vorbereitet. Gemeinsam mit Paule Puhmann und seinem Paddelboot bereisten die Kinder verschiedene Länder und gaben dem Publikum einen Einblick in die Themen der...

  • Bretten
  • 28.06.22
Politik & Wirtschaft
Der Dürrenbüchiger Ortsvorsteher Frank Kremser freut sich über das 50-jährige Jubiläum.
5 Bilder

50 Jahre Bretten-Dürrenbüchig
"Nach Dürrenbüchig sollte man kommen"

Bretten-Dürrenbüchig (kuna) Ein Stadtteil feiert seine Geschichte. Anlass ist das 50-jährige Jubiläum der Eingemeindung von Dürrenbüchig in die Stadt Bretten. Zu diesem Festakt hatte sich die Gemeinde in ihrem Dorfgemeinschaftshaus zusammengefunden. „Ein lebens- und liebenswerter Stadtteil“Am 1. Juni 1972 beginnt die gemeinsame Geschichte von Bretten und Dürrenbüchig. An diesem Tag habe Dürrenbüchig „seine Eigenständigkeit aufgegeben“, erklärt Ortsvorsteher Frank Kremser. Dennoch seien die...

  • Region
  • 04.06.22
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Hufgeklapper in Bauerbach
Pferdeprozession findet wieder statt

Pandemie hat Prozession verhindertKirchliche Prozessionen gelten rechtlich als Umzüge. Obwohl der 'Pferdepatron' Bernd Dickemann als Prozessionsorganisator im Hintergrund immer mit den Hufen gescharrt hat, konnte die im Brettener Land und darüber hinaus bekannte Bauerbacher Pferdeprozession zwei mal hinter einander nicht stattfinden. Jetzt ist es wieder soweit. Prozession und FestAm Sonntag, den 26. Juni lädt die Pfarrei St. Peter als Veranstalter zur 40. Bauerbacher Pferdeprozession ein. Sie...

  • Bretten
  • 02.06.22
Freizeit & KulturAnzeige
Festa dell'Opera 2016, Brescia
6 Bilder

Oper von Sonnenaufgang bis Mitternacht
Brescia lädt zur Festa dell’Opera 2022

Am Samstag, den 11. Juni, werden an über 50 Orten der lombardischen Provinzhauptstadt Auszüge aus berühmten Werken erklingen. Nicht immer geht es dabei klassisch zu. Bei diesem Fest mischt sich Oper auch mit Jazz, Elektro, Rock und Pop. Arien im Einkaufszentrum. Ouvertüren in den Gärten der Präfektur. Sopranistinnen und Tenöre vor der römischen Tempelruine. Orchester und Chöre im Kloster. Große Oper unter dem Portikus eines Palazzo, in der Mensa, auf dem Corso Zanardelli, einer der bekanntesten...

  • 24.05.22
Sport
3 Bilder

20. bis 22. Mai im „Grüner“ in Bretten
Der Meister feiert Sportfest

Bretten (kn) Endlich ist es wieder soweit! Dieses Jahr findet das beliebte Sportfest des VfB Bretten im „Grüner“ in Bretten statt. Seit 2019 musste coronabedingt pausiert werden. Umso mehr freut sich der Sportverein, Besucherinnen und Besucher vom 20. bis 22. Mai beim VfB Bretten begrüßen zu dürfen. Aufstiegshelden gegen Team aus Neureut Das Sportfest beginnt am Freitag, 20. Mai, mit einem topbesetzten AH-Turnier mit acht Teilnehmern aus der Region. Anschließend wird der Abend mit DJ Danty aus...

  • Bretten
  • 18.05.22
Freizeit & Kultur
Der Clown Joaquino Payaso sorgte für Unterhaltung auf der ersten Pflanzentauschbörse.
2 Bilder

Mediathek Oberderdingen
Erste Pflanzentauschbörse in Oberderdingen

Oberderdingen (kn) In der Mediathek Oberderdingen fand jüngst die erste Pflanzentauschbörse mit Kinderfest statt. Rund 150 kleine und große Besucher waren beim Pflanzentauschen, Basteln, Spielen, Schmökern und Relaxen dabei. Unterschiedliche PflanzensortenGanz unterschiedliche Pflanzen gab es auf der Pflanzentauschbörse zu entdecken und zu tauschen: Nicht nur Tomaten und Paprika, sondern auch Pflanzen wie Malven, Aloe, Süßkartoffeln und Weinreben wurden angeboten. Die Landfrauen und die...

  • Region
  • 06.05.22
Freizeit & Kultur

Gesangverein Unteröwisheim
Herzliche Einladung zum Fest am 1. Mai

Herzliche Einladung zum 1.-Mai-Fest des Gesangvereins Unteröwisheim. Los geht´s am Sonntag- Vormittag. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Die Frauen des Vereins verwöhnen die Besucher/Besucherinnen mit selbstgebackenem Kuchen. Unsere Hausband sorgt mit Live-Musik für gute Unterhaltung. Die Mitglieder des Vereins freuen sich auf zahlreiche Gäste aus nah und fern. Anreise: Die Halle liegt direkt am Radweg zwischen Unteröwisheim und Ubstadt. Falls Sie mit der Stadtbahn anreisen, steigen Sie...

  • Region
  • 27.04.22
Freizeit & Kultur

1. Mai Fest
1. Maihocketse der Accordeon-Freunde Kraichgau

Accordeon-Freunde Kraichgau „Maihocketse“ der Accordeon-Freunde Kraichgau am 1. Mai 2022 Nach 2 jähriger Pause freuen sich die Accordeon-Freunde Kraichgau Sie am 1. Mai ab 11.00 Uhr bei der „Maihocketse“ der Accordeon-Freunde Kraichgau begrüßen zu dürfen. Auf dem alten Sportplatz in Gochsheim können sich Wanderer und Radfahrer bei einem Zwischenstopp mit Getränken, leckeren Steaks im Weck vom Schwenkgrill sowie einer „Wurst auf die Hand“ stärken. Auch für Kaffee und Kuchen ist wieder gesorgt....

  • Region
  • 22.04.22
Freizeit & Kultur

«Rummel auf Hochtour»
200.000 Besucher am Osterwochenende auf Frühlingsfest

Stuttgart (dpa/lsw) Das erste Frühlingsfest seit zwei Jahren hat am Samstag wieder seine Tore für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Bis zum Montagnachmittag kamen nach Auskunft der Veranstalter rund 200.000 Gäste. «Wir haben gehofft, dass es so kommt, und freuen uns über diesen Erfolg. Von mittags bis abends lief der Rummel auf Hochtouren», sagte Abteilungsleiter Marcus Christen, verantwortlich für die Feste und den Cannstatter Wasen. Bei einer kleinen Eröffnungsfeier hatte...

  • Region
  • 18.04.22
Soziales & Bildung
3 Bilder

Friedensfest für die Ukraine
Spontanes Friedensfest am ESG

Auf Anregung der Schulleitung unter Daniel Krüger, des Elternbeirates, des Freundeskreises, der SMV sowie der UNESCO-Sprecher der Klassen wurde in Windeseile ein Frühlingsfest geplant, um Spenden zu sammeln, die möglichst schnell der "Nothilfe Ukraine" des Deutschen Roten Kreuzes zugute kommen sollen.  Und wenn alle so tatkräftig mitmachen, lässt sich tatsächlich schnell und kurzfristig ein richtig schönes Fest auf die Beine stellen. Die Gesamtorganisation hatten Katrin Reiß und Hannah...

  • Bretten
  • 04.04.22
Freizeit & Kultur

Kreuze statt Konfetti
Fastnacht mit Aschermittwoch zu Ende

Ravensburg (dpa/lsw) Buße und Umkehr statt närrischer Freude: Mit viel Wehklagen haben sich Narren im Südwesten am Aschermittwoch von der diesjährigen Fastnacht unter dem Eindruck von Corona-Auflagen und Ukraine-Krieg verabschiedet. Da das Ende der Fastnachtszeit auch den Beginn der Fastenzeit markiert, konnten sich katholische Gläubige zudem in einigen Kirchen wie in St. Jodok in Ravensburg Aschenkreuze auf die Stirn zeichnen lassen. Erinnerung an die eigene Sterblichkeit Diese gelten als...

  • Bretten
  • 02.03.22
Freizeit & Kultur

Februar-Schnapszahldaten für Trauungen beliebt

Karlsruhe (dpa/lsw) Normalerweise reizt der Februar wenige zum Heiraten - doch dieses Jahr sind auch in Baden-Württemberg zwei Tage besonders beliebt: der 2.2. und der 22.2.22. Viele Paare wollen sich unbedingt an einem der einprägsamen Tage trauen lassen, ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Doch nicht alle Standesämter sind ausgebucht. Es gibt mancherorts noch freie Termine. Hochzeiten wurden wegen Corona verschoben Das liegt an Corona. Die ein oder andere Hochzeit wurde...

  • Region
  • 23.01.22
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Stadtvogt Peter Dick und Schultheiß Martin Wolff eröffneten das Peter-und-Paul-Fest 2020
Das virtuelle Fest hat begonnen!

Bretten (bea) In Bayern würde man sagen: O'zapft is. Doch in Bretten darf man durchaus lauthals "Jubel!"  rufen, denn das erste virtuelle Peter-und-Paul-Fest, das nun zum 70. Mal seit seiner Wiederbelebung nach dem zweiten Weltkrieg gefeiert wird, hat begonnen. Mit den live übertragenen Worten von Thomas Lindemann begann um 19 Uhr das online-Mittelalterfest in Bretten... Auch Stadtvogt Peter Dick stimmte ein: „Eigentlich würden wir gerade jetzt um 19 Uhr auf der Marktplatzbühne im Kreise vieler...

  • Bretten
  • 03.07.20
Freizeit & Kultur
Bernhard "Bertel" Boch, seinerzeit Festumzugsleiter, Mitglied der Stadtwache und Hobbyfilmer, hat sich durch seine vielen Aufnahmen auch beim virtuellen Peter-und-Paul-Fest verdient gemacht.

Eine Hommage an Bernhard "Bertel" Boch
Ein verdientes Team rund um das virtuelle Fest

Bretten (bea) Manchmal kommt es nur auf ganz wenige Menschen an, die mit ihren Ideen und ihrem Einsatzwillen etwas großartiges erschaffen. Beim virtuellen Fest sind neben den Akteuren Leo Vogt,  Jürgen Bischoff, Thomas Lindemann, Fabian Schäfer, Gerhard und Annette Franck, sowie Olaf Bürger, Thomas Rebel und Sibille Elskamp beteiligt. "Als Hommage muss in dieser Reihe auch der verstorbene Bernhard "Bertel" Boch genannt werden, der die kompletten 90er und 2000er Jahre gefilmt und uns das...

  • Bretten
  • 01.07.20
Freizeit & Kultur
Der Fanfaren- und Trommlerzug im Jahr 2019.
5 Bilder

Seit 70 Jahren ist der Verein wieder aktiv und absolviert deutschlandweite und internationale Auftritte
70 Jahre Fanfaren- und Trommlerzug Bretten 1504

Bretten (kn) Die Anfänge des Fanfaren- und Trommlerzug Bretten 1504 reichen bis ins Jahr 1934 zurück. Damals wurden einige Brettener Jugendliche zum Fanfarenzug nach Karlsruhe eingeladen. Nach etwa sieben Wochenenden konnten sie ihren ersten Marsch, den „BERLINER“, alleine spielen. Dies wurde dann im Frühsommer 1935 auch in Bretten bewiesen: Nach der Ankunft von Karlsruhe stellten sich die Jungs beim Bahnhof auf und marschierten mit klingendem Spiel Richtung Marktplatz – der Fanfarenzug Bretten...

  • Bretten
  • 01.07.20
Freizeit & Kultur
Hypokrass
11 Bilder

Peter-und-Paul-Fest 2020
Die Live-Momente zum Mitkochen, Mitsingen und Mitlachen

Bretten (kn) Was wäre das digitale Peter-und-Paul-Fest 2020 und sein Live-Stream ohne die entsprechenden Live-Momente? Hier stellen sich die beteiligten Gruppen vor. Live-Momente am Freitag3. Juli, 19 Uhr: Festeröffnung durch Stadtvogt Peter Dick und Schultheiß Martin Wolff mit Grußwörtern von Partnerstädten und Freunden 3. Juli, 21 Uhr: Sudden Inspiration - Akustik Live-Momente am Samstag4. Juli, 11 Uhr: Zum Mitkochen: Paravicini - "Federvieh mit Beilage", dazwischen HypoKrass 4. Juli, 13 Uhr:...

  • Bretten
  • 01.07.20
Freizeit & Kultur
Das obligatorische Gruppenbild nach dem Festumzug am P+P-Sonntag vor unserem Lager am Seedamm.
5 Bilder

Die historische Gruppe „Fünf Schneeballen“ Flehingen-Sickingen feiert ihr 40-jähriges Bestehen
Darstellung des adeligen und allgemeinen Lebens im Mittelalter

Bretten (kn)  Lange Zeit traten die „Fünf Schneeballen“ mit ihren drei Abteilungen, den Trommlern und Fanfarenbläsern, der Amatheurtheatergruppe und dem Landsknechtstross, beim Peter-und-Paul-Fest in Erscheinung. Doch vor zwei Jahren hat die historische Gruppe beschlossen sich noch konsequenter an die Vorlagen der Zeit um das Jahr 1500 und den regionalen Bezug zu orientieren und sich neu aufgestellt. Die Fanfarenbläser wurden aufgelöst und durch die Pfeiffer ersetzt. Der Landsknechtstross wurde...

  • Bretten
  • 01.07.20
Freizeit & Kultur

Kirchenchor Neibsheim
Erstes Mauritiusfest

Am 21. Sept gestaltete der Kirchenchor Neibsheim einen abendlichen Festgottesdienst zum Patrozinium des Heiligen Mauritius mit Liedern des Dekanats-Chortages 2019 unter der Leitung der Dirigentin Annegret Max. Am darauffolgenden Sonntag fand dann ab 11.30 Uhr das erste Mauritiusfest des Kirchenchores im neuen Gemeindezentrum statt und war sehr gut besucht. Viele Gäste aus nah und fern verbrachten gemütliche Stunden und ließen sich mit musikalischen und kulinarischen Köstlichkeiten wie z.B....

  • Bretten
  • 07.10.19
Freizeit & Kultur

Markgröningen feiert wieder Schäferlauf

Markgröningen (dpa/lsw) Schäferinnen und Schäfer aus dem Südwesten messen sich heute in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) im Hüten einer Herde. Mit dem Leistungshüten beginnen die Festtage rund um den traditionellen Schäferlauf, der zum Unesco-Kulturerbe gehört. Dabei lotsen sechs Schäfer plus Hütehund eine fremde Herde durch eine Art Parcours. Der Schäfer, bei dem die Schafe am besten gehorchen und am schnellsten das Ziel erreichen, bekommt einen Geldpreis, teilte die Stadtverwaltung mit....

  • Region
  • 23.08.19
Politik & Wirtschaft

Silvester am Stuttgarter Schlossplatz künftig ohne Feuerwerk

Stuttgart (dpa/lsw) Kein Feuerwerk auf dem Stuttgarter Schlossplatz an Silvester - so lauten Pläne der Stadt. Das Fest im Zentrum solle sicherer und attraktiver werden, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Laut «Stuttgarter Nachrichten» (Donnerstag) will Ordnungsbürgermeister Martin Schairer (CDU) deshalb private Feuerwerke verbieten. «Es ist eine Situation entstanden, die die öffentliche Sicherheit beeinträchtigt», sagt Schairer in dem Bericht. In der Vergangenheit war es auf dem Schlossplatz unter...

  • Region
  • 18.07.19
Politik & Wirtschaft

70 Jahre Verfassung
Karlsruhe feiert Geburtstag des Grundgesetzes mit Bürgerfest

Karlsruhe (dpa/lsw) Mit einem großen Fest feiert Karlsruhe Ende Mai den 70. Geburtstag des Grundgesetzes. Zu den Höhepunkten zählen Livemusik, Infostände und der Tag der offenen Tür im Bundesverfassungsgericht. Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) unterstrich die überragende Bedeutung des Grundgesetzes: «In aktuellen Zeiten wird es für viele erstmal greifbar, dass Recht und Rechtsstaatlichkeit ein ganz wichtiges Gut sind.» Konzert der Badischen Staatskapelle vor dem Schloss In anderen...

  • Region
  • 06.05.19
Freizeit & Kultur

Schachclub Bretten: Club-Blitzturnier und Herbstfest

Dank des gnädig gestimmten Wettergottes konnten das Blitzturnier und das Herbstfest des Schachclubs Bretten am Samstagnachmittag unter freiem Himmel durchgeführt werden. Bretten (pm) Pavel Rosenblum wurde seiner Rolle als Top-Favorit überzeugend gerecht und holte aus den 14 Begegnungen 12,5 Punkte. Die beiden Waldbronner Sergey Margariants und Werner Apelt kommen mit der Härte des Brettener Spiels immer besser zurecht und belegten Rang zwei und drei. Knapp dahinter folgten Thorsten Bendrich,...

  • Bretten
  • 22.10.18
Freizeit & Kultur
Viele hundert Besucher fanden am Wochenende den Weg auf das Festgelände des OGV Wössingen.
4 Bilder

Fest beim OGV Wössingen im Grünen war voller Erfolg: Hunderte Besucher begrüßt

Gastlichkeit herrschte am Wochenende auf dem Vereinsgeländes des Obst- und Gartenbauverein Wössingen, das wie geschaffen ist für ein Fest im Grünen. WALZBACHTAL-WÖSSINGEN (pm) Gastlichkeit herrschte am Wochenende auf dem Vereinsgeländes des Obst- und Gartenbauverein Wössingen, das wie geschaffen ist für ein Fest im Grünen. Mit dem Fassanstich um 17 Uhr durch den Bürgermeisterstellvertreter Michael Paul wurde das dritte „Das Fest beim OGV“ eröffnet. Und schon am Samstagabend war das Fest sehr...

  • Region
  • 23.08.18
Freizeit & Kultur

Waldfest der CDU Heidelsheim/Helmsheim fand guten Zuspruch

Begünstigt durch einen zwar kühlen aber sonnigen Herbsttag war das Waldfest der CDU Heidelsheim/Helmsheim sehr gut besucht. Bruchsal (goe) Begünstigt durch einen zwar kühlen aber sonnigen Herbsttag war das Waldfest der CDU Heidelsheim/Helmsheim sehr gut besucht. Dazu trug sicher auch das bekannt gute Essensangebot mit reichhaltigem Kuchenbuffet sowie das interessante Rahmenprogramm bei. Vor allem für Kinder war die von Rudolf Manz ermöglichte Begegnung mit lebenden und präparierten tierischen...

  • Region
  • 02.10.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.