Schlosslichtspiele Karlsruhe

Beiträge zum Thema Schlosslichtspiele Karlsruhe

Freizeit & Kultur

Premiere in Karlsruhe
Schlosslichtspiele laufen als digitale Edition

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Karlsruher Schlosslichtspiele gibt es wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nur virtuell. Vom 5. August bis zum 13. September läuft die Veranstaltung als digitale Edition. Nach fünf Jahren mit zusammen 1,7 Millionen Besuchern auf dem Schlossplatz sei diese Veränderung eine Weltpremiere, sagte Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) am Mittwoch. Die Show läuft an jedem Abend um 20.15 Uhr. Damit werde der Charakter der Schlosslichtspiele gewahrt, zu denen man am Abend...

  • Region
  • 08.07.20
Freizeit & Kultur

Schlosslichtspiele Karlsruhe starten

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Schlosslichtspiele Karlsruhe starten in ihre fünfte Spielzeit. Bis zum 15. September dient die Barockfassade des Schlosses als Projektionsfläche für ein farbensprühendes Spektakel. 50 Jahre nach dem legendären Woodstock-Festival steht die Aufführung unter dem Leitsatz «Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate comes late - Love comes first». Der Eintritt zu den abendlichen Veranstaltungen ist frei, die erste Aufführung sollte am Donnerstag über die Bühne gehen. «Bin...

  • Region
  • 08.08.19
Freizeit & Kultur

Schlosslichtspiele Karlsruhe starten mit Illusionen

Premiere zum abendlichen Freiluftspektakel in Karlsruhe: Gut fünf Wochen lang ist das Schloss seit Donnerstag wieder Mittelpunkt und Projektionsfläche für spektakuläre Lichtkunst. Karlsruhe (dpa/lsw) Premiere zum abendlichen Freiluftspektakel in Karlsruhe: Gut fünf Wochen lang ist das Schloss seit Donnerstag wieder Mittelpunkt und Projektionsfläche für spektakuläre Lichtkunst. In diesem Sommer steht das Thema Architektur im Vordergrund der Shows. Die Schlosslichtspiele waren 2015 als einmalige...

  • Region
  • 04.08.17
Freizeit & Kultur

Dritte Auflage der Schlosslichtspiele in Karlsruhe startet

Die 170 Meter lange Fassade des Karlsruher Schlosses dient ab heute wieder als Projektionsfläche für eine spektakuläre Lichtshow. Karlsruhe (dpa/lsw) Die 170 Meter lange Fassade des Karlsruher Schlosses dient ab heute wieder als Projektionsfläche für eine spektakuläre Lichtshow. Die Schlosslichtspiele waren 2015 als einmalige Aktion während der Feiern zum 300. Geburtstag der Stadt geplant worden. Aufführungen bis 10. September Der Erfolg war so groß, dass die Veranstalter 2016 eine Neuauflage...

  • Region
  • 03.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.