Technik

Beiträge zum Thema Technik

Soziales & Bildung
  3 Bilder

Besondere Handwerksstücke der Strombergschule auf dem Oberderdinger Weihnachtsmarkt

Oberderdingen (mb) Nach sechs Wochen intensiver Arbeit im Technikunterricht war es endlich soweit. Voller Stolz präsentierte die Werkrealschule ihre selbst gefertigten Handwerksstücke auf dem Oberderdinger Weihnachtmarkt. Alessio, Jannik und Sophia aus der Klassenstufe 6 waren sogar persönlich vor Ort, um die Produkte vorzustellen und ihren Techniklehrer Marcel Feyrer am Verkaufsstand tatkräftig zu unterstützen. Der Schwerpunkt der Dekorations- und Gebrauchsartkel liegt auf dem Werkstoff...

  • Region
  • 15.12.19
Politik & Wirtschaft

Noch wenig Elektro-Autos an Fahrschulen im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) In den Fahrschulen Baden-Württembergs spielt die Elektromobilität noch immer eine untergeordnete Rolle. Im Südwesten lernen nur wenige Fahrschüler das Autofahren mit einem E-Fahrzeug, wie der Erste Vorsitzende des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg, Jochen Klima, sagte. «Ich gehe aber davon aus, dass viele Fahrschulen ihren Kunden gerne ein entsprechendes Angebot machen würden», sagte Klima. Da das Land Baden-Württemberg den Kauf von Fahrschul-E-Fahrzeugen fördere, werde...

  • Region
  • 02.11.19
Politik & Wirtschaft
Exklusiv vor dem Mercedes-Benz Museum in Stuttgart: Erster erfolgreicher urbaner Flug des Volocopter in Europa.

Volocopter hebt über Stuttgart ab
Dem Stau entfliegen

Stuttgart (dpa/lsw) Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) würde auf jeden Fall einsteigen, Daimler-Chef Ola Källenius will damit die Staus in Städten verringern. Am Samstag flog ein einmal als Flugtaxi gedachter Ultraleichthubschrauber des Bruchsaler Start-ups Volocopter erstmals vor Publikum in einer europäischen Stadt. «Natürlich wäre das auch für mich ein optimales Gerät», sagte Kretschmann mit Blick auf seinen Termindruck. Der Ultraleichthubschrauber,...

  • Region
  • 14.09.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Fiat Tipo Kombi. Ein Weltauto, das jedermanns Geschmack treffen soll und deshalb nicht auffällt.
  4 Bilder

Weltauto: Italienischer Tipo-Kombi mit viel Platz für jede Menge Gepäck

(TRD/MID) – Soll es einfach nur ein preiswerter Kombi der unteren Mittelklasse sein? Mit riesigem Kofferraum? Mit angemessener Motorleistung? Dann könnte der Fiat Tipo ins Beuteschema passen. Geht es ganz allein um das Preis-/Leistungsverhältnis, dann ist der Italiener im Vergleich zu VW Golf Variant, Opel Astra Sports Tourer oder Renault Mégane Grandtour und Co. ganz vorn dabei. Als „Weltauto“, das den Geschmack der Kunden rund rum den Globus treffen soll, kann man zwar kein Designfeuerwerk...

  • Region
  • 12.12.18
Freizeit & Kultur
Willkommen in den heiligen Hallen: GT Masters, Formel E, Formel Masters: Die gesamte Motorsport-Historie von Abt.
  3 Bilder

Willkommen im Abt-Motorsport Museum

Mit Pferdestärken kennen sich die PS-Spezialisten von Abt Sportsline im Grunde genommen schon seit mehr als 120 Jahren aus. Denn das heutige Millionen-Unternehmen wurde 1896 als Pferdeschmiede gegründet. Der Motor-Informations-Dienst (mid) hat sich im beschaulichen Kempten im Allgäu auf Zeitreise begeben. (TRD/MID) Mit einer Kufen-Konstruktion für Pferde, mit der Fuhrwerke ganzjährig fahren konnten, starteten die „Äbte“ damals durch. Parallel dazu wurden vor dem Ersten Weltkrieg...

  • Region
  • 11.04.18
Wellness & LifestyleAnzeige
Nachbau des Benz-Patentmotorwagens von 1886
  2 Bilder

TECHNOSEUM eröffnet neuen Ausstellungsbereich zum Automobilbau

kraichgau.news verlost 3x1 Familienkarte (Eltern mit ihren minderjährigen Kindern) für das Technoseum Mannheim. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Mannheim (pm) Das TECHNOSEUM in Mannheim gehört neben dem Deutschen Museum in München und dem Deutschen Technikmuseum in Berlin zu den großen Technikmuseen in Deutschland. Die Entwicklungen in Naturwissenschaften und Technik vom 18. Jahrhundert bis heute sowie der soziale und wirtschaftliche Wandel, den die...

  • Bretten
  • 12.07.17
Politik & Wirtschaft
Damit wir auch im Auto kräftig durchatmen können: Ein neuer -Luftfilter beseitigt bis zu 99 Prozent der in der Luft enthaltenen chemischen Verunreinigungen sowie Partikel und Allergene.

Viele Luftschadstoffe im Innenraum des Autos werden nicht gefiltert

(TRD/mp) Nicht nur in der Pollensaison leiden die Nasen von Millionen Allergikern. Das ist für die Betroffenen nicht nur stressig, sondern insbesondere beim Autofahren auch gefährlich. Durch die Überempfindlichkeit wird häufig zusätzlich noch das Seh- und Reaktionsvermögen beeinträchtigt, was bis zur Fahruntauglichkeit führen kann. Auf der Landstraße oder bei einer Autobahnfahrt kann eine Nieß-Attacke durchaus mehr als 50 Meter "Blindflug" bedeuten, warnt ein Automobilclub. Auch innerhalb des...

  • Region
  • 12.06.17
Freizeit & Kultur
Gemeinsam elektronisch basteln

Elektronikbasteln für Jugendliche

Die Elektronik ist heutzutage nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Ob Computer, Fernseher, Radio, Telefon aber auch Waschmaschine, Wäschetrockner, Herd, Kühlschrank oder das Auto. Kaum ein Haushalt, der ohne die Elektronik auskommt. Telefonieren oder E-Mails rund um die Welt versenden, Fernsehprogramme bis zum Abwinken, Autofahren mit Hilfe von GPS. All das sind für uns mittlerweile alltägliche und selbstverständliche Dinge. Was steckt aber hinter all dieser Technik? Was ist eigentlich...

  • Region
  • 19.03.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Nostalgisches Design, moderne Technik: Motorroller sind Ausdruck eines Lebensgefühls.

Motorroller: Tradition trifft auf Moderne

Motorroller sind besonders bei jungen Leuten beliebt. Die kleinen und wendigen Fahrzeuge sind flink im Stadtverkehr unterwegs und erzeugen dabei oft Aufmerksamkeit. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die kleinen Mottorräder im trendigen Retrodesign daher kommen. trd/akz-o Getreu dem Motto „Sehen und gesehen werden kann sich sehen lassen“ sind sie echte Retrostyle- und Neo-Klassik-Fans und mögen das Besondere. Die Individualisten unter den Scooter-Freunden nehmen zu und werden vor...

  • Bretten
  • 09.01.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Der digitale Wandel macht auch vor dem Autoradio nicht halt: DAB+ überzeugt mit neuen hilfreichen und unterhaltsamen Funktionen.

Das Autoradio wird digital

Der digitale Rundfunk ermöglicht eine größere Radioprogrammvielfalt im Auto. Zusätzlich bietet bessere Informationsübertragung weitere Vorteile für die Fahrerin oder den Fahrer. (akz-o) Moderne Fahrzeuge sind mit allerlei digitalen Assistenten und technischen Raffinessen ausgestattet – nur das Radio arbeitet immer noch mit überholter Technik. Überwiegend nutzen Hörer im Auto das veraltete UKW. Dabei gibt es mit DAB+ einen modernen Nachfolger, der immer beliebter wird und für eine neue...

  • Bretten
  • 09.01.17
Freizeit & Kultur
  7 Bilder

Straßburger Museum Vaisseau mit buntem Ferienprogramm

Die Gewinner wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Straßburg. In den Weihnachtsferien bietet das deutsch-französische Mitmachmuseum Vaisseau in Straßburg ein spezielles Programm für Familien mit Kindern. Das Museum ist darauf spezialisiert, wissenschaftliche Themen rund um Mensch, Tier, Natur, Technik für Kinder und Jugendliche erlebbar und begreifbar zu machen. Die Anfang Oktober neu eröffnete Kreativwelt LAB’OH ist ein vom Museumsteam konzipiertes Ideenlabor, das die Besucher an...

  • Bretten
  • 21.12.16
Bauen & WohnenAnzeige
Mit einer mechatronischen Funkalarmanlage können Verbraucher selbst dazu beitragen, dass Einbrecher gar nicht erst ins Gebäudeinnere gelangen.
  2 Bilder

Rundum gut gesichert in die dunkle Jahreszeit

Einbrecher haben es besonders im Herbst und Winter, wenn es früh dunkel wird, besonders leicht. Um sich vor Wohnungseinbrüchen zu schützen, können zahlreiche Maßnahmen miteinander kombiniert werden. (djd). In der dunklen Jahreszeit haben Einbrecher Hochsaison. Es wird nun schon am späten Nachmittag dunkel - ist ein Gebäude unbeleuchtet, deutet viel darauf hin, dass niemand zuhause ist. Zudem können die Täter bei Entdeckung im Schutz der Dunkelheit leichter abtauchen. Die Bürger sollten es...

  • Bretten
  • 17.11.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Die Rückkehr aus dem Urlaub kann zum Albtraum werden. Wie man sich vor ungebetenen Gästen in der Urlaubszeit schützt, zeigt die Website www.nicht-bei-mir.de
  5 Bilder

Einbrecher machen keinen Urlaub

Wer während des Urlaubs ausgeplündert wird, bemerkt den Schaden meist erst bei der Rückkehr. Mit einfachen Verhaltensregeln kann man die Einbruchsgefahr in der Ferienzeit effektiv reduzieren. (djd). Urlaubszeit ist Einbruchszeit, die entsprechenden Meldungen gehen dann gehäuft bei der Polizei ein. Während die Haus- oder Wohnungsbesitzer im Meer oder Hotelpool planschen, räumen Einbrecher in Seelenruhe die Zimmer aus. Der Schaden wird meist erst bei der Heimkehr bemerkt. Einbruchszahlen...

  • Bretten
  • 26.10.16
Freizeit & Kultur
Technik macht im TECHNOSEUM Mannheim richtig Spaß.

Großes Ferien-Gewinnspiel: 3x1 Familienkarte für das Technoseum Mannheim

kraichgau.news verlost 3x1 Familienkarte (Eltern mit ihren minderjährigen Kindern) für das Technomuseum Mannheim. Das TECHNOSEUM in Mannheim gehört neben dem Deutschen Museum in München und dem Deutschen Technikmuseum in Berlin zu den großen Technikmuseen in Deutschland. Die Entwicklungen in Naturwissenschaften und Technik vom 18. Jahrhundert bis heute sowie der soziale und wirtschaftliche Wandel, den die Industrialisierung in Deutschland ausgelöst hat, sind die Themen der Dauerausstellung....

  • Bretten
  • 13.07.16
MarktplatzAnzeige
Beim Tag der Ausbildung und des Studiums gibt es neben vielfältigen Mitmach-Aktionen auch jede Menge Informationen.

Tag der Ausbildung und des Studiums bei E.G.O.

Spannende Ausbildungsberufe und zukunftsfähige Studiengänge werden am Samstag, 4. Juni, beim Tag der Ausbildung und des Studiums bei der E.G.O. Elektro-Geräte GmbH & Co. Holding KG (E.G.O.) in Oberderdingen, Rote-Tor-Straße 14, vorgestellt. Schüler, Eltern, Lehrer, Mitarbeiter und alle Interessierten haben von 10 bis 14 Uhr Gelegenheit, sich bei Auszubildenden und Studierenden über angebotene Ausbildungsberufe und Studiengänge zu informieren. Ein besonderes Highlight sind die vielfältigen...

  • Region
  • 25.05.16
Soziales & Bildung
Angela Merkel war sichtlich angetan von der "intelligenten Jacke" der Hochschülerinnen aus Pforzheim.

Der Bundeskanzlerin in die Jacke geholfen

(SL) Zwei Studentinnen der Fakultät für Technik der Hochschule Pforzheim hatten kürzlich die Gelegenheit, der Bundeskanzlerin in die Jacke zu helfen. Im Rahmen des Girls' Day präsentierten Alexandra Göhring und Anna-Carina Spindler im Berliner Bundeskanzleramt das Technik-Projekt „Intelligente Jacke“ – vor Schülerinnen und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sichtlich interessiert ließ sich Angela Merkel die technischen Funktionen der Jacke erklären. Nach Meinung der Bundeskanzlerin werde...

  • Region
  • 06.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.