Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Politik & Wirtschaft
Die schärferen Strafen für Raser aus dem umstrittenen neuen Bußgeldkatalog finden in Baden-Württemberg vorerst keine Anwendung.

Formfehler in der Novelle
Baden-Württemberg stoppt neue Fahrverbots-Regeln für Raser

Stuttgart (dpa/lsw)   Die schärferen Strafen für Raser aus dem umstrittenen neuen Bußgeldkatalog finden in Baden-Württemberg vorerst keine Anwendung. Die entsprechenden Verwaltungsverfahren von Rasern würden zunächst gestoppt, sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums am Freitag auf Anfrage. Der Südwesten folgt damit wie teils andere Bundesländer einer Aufforderung des Bundes, die Neuregelungen auszusetzen, da die in der neuen Straßenverkehrsordnung vorgesehenen Fahrverbote wegen eines...

  • Region
  • 04.07.20
Politik & Wirtschaft
Im langen Streit um den Lärm von Motorradfahrern wollen Biker am Samstag mit gemeinsamen Fahrten am Bodensee und in Stuttgart gegen mögliche Fahrverbote protestieren.

Mit gemeinsamen Fahrten
Motorradfahrer wollen gegen Fahrverbote demonstrieren

Friedrichshafen/Stuttgart (dpa/lsw)  Im langen Streit um den Lärm von Motorradfahrern wollen Biker am Samstag mit gemeinsamen Fahrten am Bodensee und in Stuttgart gegen mögliche Fahrverbote protestieren. Die Veranstalter rechnen nach eigenen Angaben allein in Friedrichshafen mit bis zu 1000 Teilnehmern. Sie fürchten vor allem, dass ihnen die Bundesregierung angesichts zunehmender Klagen über den Lärm die Ausfahrten an Sonn- und Feiertagen verbietet. Von Friedrichshafen an den Bodensee Start...

  • Region
  • 04.07.20
Soziales & Bildung
Der Bürgerbus mit Bürgermeister Andreas Felchle (Zweiter von rechts), Vereinsvorstand Heinz Kammer (vorne) und Teammitgliedern. privat
  8 Bilder

Maulbronner Bürgerbus fährt ab dem 1. September
Bürger fahren für Bürger

Maulbronn (hk) Schon seit Jahrzehnten setzen unsere niederländischen Nachbarn auf den "Buurtbus", zu Deutsch "Bürgerbus". Erstmals begannen dort in den 1970er Jahren Menschen ihre Mitbürger, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, in einem eigens dafür angeschafften Bus beispielsweise zum Arzt oder in den Supermarkt zu fahren. Aber der Buurtbus ist viel mehr als nur ein Verkehrsmittel: Er hat auch eine soziale Bedeutung, weil er Menschen aus der Nachbarschaft zusammenbringt – wenn auch nur...

  • Region
  • 01.07.20
Freizeit & Kultur
In der Mitte der Kraichtalstraße in Flehingen gibt es eine langgezogene Kurve, in der es besonders für Radfahrer gefährlich werden kann, wenn sie von Autofahrern überholt werden.
  2 Bilder

Radsportverein Germania Sulzfeld begrüßt StVO-Novelle
„Es ist immer ein Geben und ein Nehmen“

Region (hk) Von einem „ausreichenden Seitenabstand“ war im Gesetz bisher die Rede. Jetzt müssen Autofahrer beim Überholen eines Radfahrers innerorts mindestens 1,50 Meter und außerorts zwei Meter Abstand einhalten, seitdem Ende April 2020 die neue Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft getreten ist. Die Regelung gilt unabhängig davon, „ob Radfahrende auf der Fahrbahn, auf ‚Schutzstreifen‘, Radfahrstreifen oder geschützten Radfahrstreifen (‚Protected Bikelanes‘) unterwegs sind“, informiert der...

  • Region
  • 17.06.20
Freizeit & Kultur

Bund trägt 75 Prozent der Kosten
Land baut Radschnellweg-Netz weiter aus

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg wird das Netz der Radschnellwege weiter ausgebaut, um die Menschen zum Umstieg vom Auto aufs Fahrrad zu bewegen. Von den bundesweit insgesamt 14 geförderten Radschnellwegen führen 8 durch den Südwesten, wie das Verkehrsministerium am Montag mitteilte. Zuerst hatte die «Schwäbische Zeitung» über die neue Förderung berichtet. Bislang waren nur vier dieser acht Wege bekannt gewesen. In Baden-Württemberg soll es Radschnellwege geben unter anderem zwischen...

  • Region
  • 16.06.20
Politik & Wirtschaft

Terminal an New Yorker Flughafen öffnet mit Kunst aus Pforzheim

New York/Pforzheim (dpa) Mit einem Werk der in Pforzheim geborenen Künstlerin Sabine Hornig hat am Samstag in New York ein neues Terminal am Flughafen LaGuardia den Betrieb aufgenommen. Gouverneur Andrew Cuomo hatte das rund vier Milliarden Dollar teure Gebäude am Mittwoch eröffnet. Am Samstag startete der Flugverkehr, der aufgrund der Corona-Krise derzeit allerdings nur sehr eingeschränkt abläuft. Das Terminal sei «atemberaubend», sagte Cuomo. «Wir brauchten das. Wir mussten New York jetzt...

  • Region
  • 13.06.20
Freizeit & Kultur

Pilot aus Baden-Württemberg verirrt sich und landet in Prag

Prag (dpa) Ein Hobby-Pilot aus Baden-Württemberg hat bei einem Rundflug die Orientierung verloren - und ist Hunderte Kilometer entfernt in Prag gelandet. «Das ist ein einzigartiger Vorfall, der uns noch nicht untergekommen ist», sagte Josef Bejdak von der tschechischen Stelle für Flugunfalluntersuchung am Freitagabend. Er bestätigte einen Bericht der «Stuttgarter Nachrichten» und sprach von einem «ernsten Zwischenfall». Odyssee begann in Rottweil Der 79-Jährige sei am 26. Mai völlig...

  • Region
  • 06.06.20
Blaulicht
  16 Bilder

Viele Beanstandungen und ein stillgelegter Laster
Erneute Lkw-Kontrolle der Polizei in Berghausen

Pfinztal-Berghausen (hk) Am heutigen Mittwoch, 20. Mai, fand in Pfinztal die nunmehr vierte Sonderkontrolle des Schwerlastverkehrs statt. Überwacht wurde der Verkehr auf der B10 auf Höhe der Einmündung zur B293. Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Karlsruhe und des Polizeireviers Durlach erneut auf die Überwachung des Durchfahrtsverbots und der Anliegerbeschränkung auf der B10. Zur Kontrolle der aus dem Verkehr gezogenen Lkw hatten sich die Beamten an der...

  • Region
  • 20.05.20
Blaulicht

K 4538 von Kämpfelbach-Ersingen zum Ersinger Kreuz
Vollsperrung bis Mitte Juni verlängert

Kämpfelbach (enz) Wie das Amt für Nachhaltige Mobilität des Enzkreis mitteilt, muss die Vollsperrung der K 4538 zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz voraussichtlich bis Mitte Juni verlängert werden. Dort laufen derzeit Arbeiten für den Bau einer Amphibienschutzanlage. Aufgetretene Schwierigkeiten im Straßenuntergrund bei der Herstellung der Amphibientunnel unter der Kreisstraße erforderten Änderungen an der Höhenlage der Durchlässe und verlängern hierdurch die Bauzeit. Die...

  • Region
  • 15.05.20
Politik & Wirtschaft

Ein altes Sprichwort : Wer viel misst, misst Mist.
CDU Pfinztal stellt fest : LUBW kommt mit Messdaten in Erklärungsnot!

„Messen wir so lange, bis wir weitere Fahrverbote verhängen können“, dies scheint gegenwärtig Motto des grünen Landesverkehrsministers und der LUBW, stellt der CDU Vorsitzende in Pfinztal, Frank Hörter fest. Der CDU Pfinztal war aufgefallen , dass durch das Corona bedingte geringere Verkehrsaufkommen die Messwerte der Karlsruher Straße von Feinstaub und Nox sogar noch angestiegen sind. Die LUBW hat die hohen Stickoxidwerte mit dem sonnigen Wetter zu erklären versucht. Schadstoffe würden...

  • Region
  • 14.05.20
Politik & Wirtschaft
Das Land erlässt Eltern zwei Raten für Schüler-Monatsfahrkarten, die wegen der Corona-Krise kaum genutzt werden konnten.

Dankesgeste an Eltern
Land erlässt Eltern zwei Raten für Schüler-Monatstickets

Stuttgart (dpa/lsw)  Das Land erlässt Eltern zwei Raten für Schüler-Monatsfahrkarten, die wegen der Corona-Krise kaum genutzt werden konnten. Dafür werden rund 37 Millionen Euro aufgewendet. Dies soll auch eine Dankesgeste an die Eltern sein, die «in großer Zahl dem öffentlichen Nahverkehr die Treue gehalten und die Abos für die Schülertickets nicht gekündigt hatten», wie Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am Donnerstag mitteilte. Kündigung von Schüler-Abos verhindern Eine...

  • Region
  • 08.05.20
Blaulicht

Ab 11. Mai in Berghausen
Straßensanierung in der Oberlin- und Kelterstraße

Pfinztal (kn) Ab Montag, 11. Mai, ist mit Verkehrsbehinderungen in der Oberlinstraße und im Einmündungsbereich der Kelter-/Oberlinstraße für voraussichtlich zwei Wochen zu rechnen. Die maroden Pflasterbeläge werden durch Asphalt ersetzt. Die meisten Bauarbeiten werden mittels halbseitiger Straßensperrung ausgeführt. Beim Einbau des Endbelages müssen die jeweiligen Abschnitte voll gesperrt werden. Dabei ist die Zufahrt, einmal von der Kelterstraße und das andere Mal von der Oberlinstraße aus,...

  • Region
  • 07.05.20
Blaulicht

Busse ersetzen Bahnen der S5
Weichenarbeiten bei Söllingen

Pfinztal (kn) Nächtliche Weichenarbeiten finden am Samstag, 9. Mai, von 1.20 Uhr bis 5.50 Uhr in Söllingen statt. Aus diesem Grund müssen im genannten Zeitraum die Züge der Linie S5 zwischen Söllingen und Wilferdingen-Singen entfallen. Zwischen Söllingen Reetzstraße und Wilferdingen-Singen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Um aufgrund der längeren Fahrzeiten des Ersatzverkehrs eine durchgehende Reisekette gewährleisten zu können, verkehren die Züge ab Pforzheim Hauptbahnhof nach...

  • Region
  • 06.05.20
Blaulicht

K 4538 von Kämpfelbach-Ersingen zum Ersinger Kreuz
Vollsperrung bis 19. Mai verlängert

Kämpfelbach (enz) Wie das Amt für Nachhaltige Mobilität des Enzkreis mitteilt, muss die Vollsperrung der K 4538 zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz voraussichtlich bis zum 19. Mai verlängert werden. Dort laufen derzeit Arbeiten für den Bau der Amphibienschutzanlage, die sich um rund zwei Wochen verzögern. Ab dem 20. Mai kann die Vollsperrung aufgehoben werden. Für die anschließenden Arbeiten reicht eine halbseitige Sperrung der Straße aus. Der Verkehr wird dann über eine...

  • Region
  • 29.04.20
Blaulicht

Verkehrsbeschränkungen in Großvillars
Sperrungen und Ampelschaltung in der Heilbronner Straße

Oberderdingen (kn) Ab Anfang Mai laufen im Zuge der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt in der Heilbronner Straße in Oberderdingen-Großvillars abschließende Maßnahmen im vierten Bauabschnitt. Bereich zwischen Bäckerweg und Waldenser Straße/Arnaud Straße gesperrt Der Einbau der Asphaltdeckschicht in der Heilbronner Straße zwischen dem Bäckerweg und der Waldenser Straße / Arnaud Straße beginnt am 6. Mai, bis 8. Mai ist dieser Bereich gesperrt. Ab Samstag, 9. Mai, ist er für Pkw wieder befahrbar....

  • Region
  • 27.04.20
Politik & Wirtschaft
Jetzt im Frühjahr häufen sich Unfälle mit Wildtieren. Autofahrer sollten daher vorsichtig fahren.

Derzeit wieder vermehrt Wildunfälle
Ein Reh oder eine Wildsau kommt selten allein

Region (enz) In Deutschland ereignet sich alle zwei Minuten ein Wildunfall. Im vergangenen Jahr wurden allein für Baden-Württemberg knapp 25.000 Unfälle mit Wildtieren gemeldet; bundesweit waren es rund 250.000 Tiere. In weit über 80 Prozent der Fälle sind davon Rehe betroffen, gefolgt von Schwarzwild, Damwild und Rotwild. „Im Frühjahr häufen sich die Unfälle mit Rehen und Wildschweinen“ Auch im Enzkreis ist die Tendenz seit Jahren steigend, bestätigt der Wildtierbeauftragte des Kreises,...

  • Region
  • 09.04.20
Politik & Wirtschaft

Verkehr
Pendlerstrecke Mannheim-Stuttgart bald gesperrt

Stuttgart/Mannheim (dpa/lsw) Die derzeit vergleichsweise wenigen reisenden und pendelnden Bahnfahrer zwischen Mannheim und Stuttgart müssen nach Ostern und für lange Zeit Umwege und längere Fahrtzeiten in Kauf nehmen - daran ändert auch die Corona-Krise nichts. Denn die mehrmonatigen Bauarbeiten auf der Schnellbahntrasse zwischen den beiden baden-württembergischen Zentren werden sich nach Angaben der Bahn nicht verzögern. «Es wird keinerlei Einschränkungen geben», sagte ein Bahnsprecher auf...

  • Region
  • 08.04.20
Politik & Wirtschaft

Vom 15. bis 17. April
Vollsperrung der Königsbacher Straße (L611) wegen Sanierungsarbeiten

Königsbach-Stein (enz) Von Mittwoch, 15. April, bis voraussichtlich Freitag, 17. April, wird die Königsbacher Straße (L611) zwischen dem Kreisel Königsbach Am Plötzer und dem Kreisel Ortseingang Stein zur Sanierung von Schadstellen voll gesperrt. Das teilt das Straßenverkehrs- und Ordnungsamt des Enzkreises mit. Die ausgeschilderte Umleitung führt über die Benz- und die Dieselstraße.

  • Region
  • 03.04.20
Blaulicht

Verkehrsmeldung
A5 bei Walldorf am Wochenende teils gesperrt

Bruchsal (dpa/lsw) Im Rahmen der Sanierung der A5 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Bruchsal muss die Autobahn Richtung Karlsruhe Ende der Woche zeitweise voll gesperrt werden. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe am Mittwoch mitteilte, muss die beschädigte Betonfahrbahn repariert werden. Voll gesperrt wird der Streckenabschnitt von Freitag auf Samstag von 20 Uhr bis 7 Uhr und von Samstag auf Sonntag von 19 Uhr bis 7 Uhr. Die A5 bei Walldorf wird schon seit Ende...

  • Region
  • 01.04.20
Politik & Wirtschaft

Ab Dienstag, 14. April
Bauarbeiten entlang der K 4538 von Kämpfelbach-Ersingen zum Ersinger Kreuz

Kämpfelbach (enz) Am Dienstag nach Ostern, also ab 14. April, beginnen die Arbeiten für den Bau und die Sanierung der Amphibienschutzanlage entlang der K 4538 zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz. Wie das Amt für Nachhaltige Mobilität des Enzkreis mitteilt, wird die bestehende Amphibienschutzanlage saniert und erweitert, sodass sieben neue Kleintiertunnel auf einer Länge von rund 300 Metern angelegt werden. Diese dienen Fröschen und anderen Kleintieren zum gefahrlosen Queren...

  • Region
  • 31.03.20
Politik & Wirtschaft
Der Karlsruher Gemeinderat hat einen Verbleib der Straßenbahnschienen in der Fußgängerzone nach Beginn des Tram-Betriebs im Tunnel abgelehnt.

Ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot
AVG passt Fahrplanangebot wegen Corona-Pandemie an

Region (kn) Mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Coronavirus-Pandemie wird die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) das Fahrplanangebot bei allen Stadtbahnlinien anpassen. Laut einer Leitlinie für den Regionalverkehr auf der Schiene, die das Land Baden-Württemberg als Aufgabenträger bekanntgegeben hat, sollen ab dem 23. März alle Eisenbahnverkehrsunternehmen ein ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot für berufsbedingt notwendige Fahrten zur Verfügung stellen. Deshalb dünnt die AVG in...

  • Bretten
  • 23.03.20
Blaulicht

Landesstraße 1132 zwischen Ötisheim und Maulbronn
Audi-Fahrerin ohne Führerschein unterwegs

Region (ots) Unter Drogen- und Alkoholeinfluss beanstandet wurden in der Zeit von Dienstag, 17. März, auf Mittwoch, 18. März, drei Verkehrsteilnehmer im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Pforzheim. Am Dienstag, gegen 00.15 Uhr, wurde ein 27-jähriger Ford Fahrer in der Kelterstraße in Pforzheim kontrolliert. Bei ihm wurde ein Atemalkohol von knapp 0,6 Promille festgestellt. Darüber hinaus stand er sichtlich unter dem Einfluss von Cannabis. Bei der Durchsuchung des Mannes konnten noch...

  • Region
  • 18.03.20
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 drei Personen leicht verletzt worden.
  3 Bilder

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 293 bei Jöhlingen
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Walzbachtal (ots) Zwei verletzte Personen sowie ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Das sind die Folgen eines Verkehrsunfalls bei Jöhlingen, der sich am Dienstagmorgen, 3. März, auf der B 293 auf Höhe der Abzweigung nach Wössingen ereignet hat. Nach Polizeiangaben war die 57 Jahre alte Unfallverursacherin gegen 8.25 Uhr auf der Wössinger Straße in Richtung der Bundesstraße unterwegs gewesen. Unfallverursacherin schwer verletzt Im Einmündungsbereich wollte sie mit ihrem Renault nach links...

  • Region
  • 03.03.20
Blaulicht

Pfinztal
Beginn der Kanalverlegearbeiten

Pfinztal (kn) Voraussichtlich ab Kalenderwoche 10 (der ersten Märzwoche) werden die Arbeiten zum Bau des neuen Kanals und auch der Wasserleitung in der Reetzstraße in Sölllingen beginnen. Es wird drei Bauabschnitte geben (BA 8 – 10). Die Arbeiten starten bei Hausnummer 7 und die Baustelle wird abschnittweise - bei Vollsperrung - Richtung Bahnübergang wandern. Aktuelle Entwicklungen und Übersichtspläne mit den Bauabschnitten und Umleitungen können unter...

  • Region
  • 26.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.