Telefonbetrüger Bretten

Beiträge zum Thema Telefonbetrüger Bretten

Blaulicht
Immer wieder nutzen Telefonbetrüger "Schockanrufe", um vor allem von lebensälteren Menschen Geld zu ergaunern.

Telefonbetrüger mit neuer Masche unterwegs
"Naher Angehöriger muss in Gefängnis"

Karlsruhe (ots) In der vergangenen Woche kam es im Stadt- und Landkreis zu vermehrten Schockanrufen. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise nicht. Die meist älteren Menschen erhielten von den Betrügern einen Schockanruf. In der Regel wurde ihnen mitgeteilt, dass der Sohn oder die Tochter in einen Unfall verwickelt waren. Um eine Gefängnisstrafe abzuwenden, forderten sie von den Senioren meist eine hohe Geldsumme. Schocksituation wird ausgenutzt Immer wieder nutzen Telefonbetrüger derartige...

  • Bretten
  • 06.02.21
Blaulicht
Eine Bande falscher Polizisten, die ältere Menschen um mindestens 500 000 Euro gebracht hat, ist der Polizei ins Netz gegangen.

Netzwerk falscher Polizisten aufgeflogen

Eine Bande falscher Polizisten, die ältere Menschen um mindestens 500 000 Euro gebracht hat, ist der Polizei ins Netz gegangen. Heilbronn (dpa/lsw) Eine Bande falscher Polizisten, die ältere Menschen um mindestens 500 000 Euro gebracht hat, ist der Polizei ins Netz gegangen. Vor einer Woche wurden 20 Tatverdächtige ermittelt, wie der Leiter der Kriminalpolizei Heilbronn, Thomas Schöllhammer, am Montag mitteilte. Drei der mutmaßlichen Haupttäter sitzen in Untersuchungshaft, zwei weitere kamen...

  • Bretten
  • 18.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.