Volkswagen

Beiträge zum Thema Volkswagen

KFZ & ZweiradAnzeige
ID 5 GTX. Foto: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen
4 Bilder

Der Vorhang hebt sich … bald
VW ID 5 GTX

Ungetarnt wird man ihn erst ab seiner Messepremiere im Rahmen der diesjährigen IAA Mobility Anfang September in München zu sehen bekommen: Der neue Volkswagen ID 5 GTX ist nach dem ID 3 und ID 4 das dritte Modell auf Basis des Modularen Elektro-Antriebsbaukastens (MEB). Einen ersten Blick auf das vollelektrische – noch maskierte – Performance-Fahrzeug gewährte Volkswagen Ende Juli bei einem verschwiegenen „Covered Drive“ vor den Toren Düsseldorfs. Der ID 5 GTX ergänzt als SUV-Coupé die...

  • Bretten
  • 30.08.21
KFZ & Zweirad
Der neue ID.3 von Volkswagen steht in den Startlöchern.
Video

Mobilität ohne Scheuklappen (trd mobil)
„Now You can“: Volkswagen setzt auf neuen Hoffnungsträger

100 ID.3 Fahrzeuge machen sich auf den Weg zu den deutschen Autohändlern (TRD/MID) Volkswagen überlässt bei der Einführung des neuen ID.3 nichts dem Zufall. Denn bevor der neue Stromer für Probefahrten in deutschen Autohäusern bereitsteht, beginnen umfangreiche Schulungen für den Handel. Dafür wurden 100 Fahrzeuge an Trainer und den Außendienst der Marke Volkswagen übergeben, die im Rahmen der ID.3-Roadshow deutschlandweit rund 6.000 Mitarbeiter in 865 Autohäusern schulen werden. Die...

  • Region
  • 06.08.20
KFZ & ZweiradAnzeige
Car-to-X-Gefahrenwarnung im VW Golf. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
2 Bilder

„Advanced Award” für „Gefahrenwarnung”
Der VW Golf kann serienmäßig Car-to-X

Ampnet. Der VW Golf ist das erste Auto auf den EU-Märkten, das serienmäßig über Car-to-X-Technologie verfügt. Das Euro-NCAP-Konsortium hat die Funktion „Gefahrenwarnung“ jetzt mit dem „Advanced Award”, einer Sonderauszeichnung für wegweisende Sicherheitsausstattungen, gewürdigt. Der ADAC hat die Technologie getestet und bezeichnet sie als „technischen Meilenstein“. Der Golf nutz den Funkstandard WLANp. Dieser ist speziell auf die lokale Kommunikation zwischen Fahrzeugen zugeschnitten und kommt...

  • Bretten
  • 31.03.20
KFZ & ZweiradAnzeige
VW T-Roc mit Ausstattungspaket „Black Style“.
2 Bilder

Mehr Auswahl beim VW T-Roc

Mit einem neuen Motor und zwei weiteren Ausstattungspaketen haben Kunden mehr Auswahl beim VW T-Roc. Das SUV ist ab sofort auch mit einem 190 (140 kW) starken 2,0-Liter-Dieselmotor lieferbar. Er verfügt über ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern und verteilt die Kraft per Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe auf alle vier Räder. Der Einstiegspreis des T-Roc 2.0 TDI 4Motion liegt bei 35.105 Euro. Schwarze Karosseriekontraste und spezielle Felgen bietet das Designpaket „Black Style“, während...

  • Bretten
  • 25.09.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Volkswagen T-Roc R. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
5 Bilder

Genfer Autosalon 2019
300 PS für den VW T-Roc

(Ampnet) Volkswagen führt ein sportliches Top-Modell für die T-Roc-Baureihe ein, das auf dem Genfer Autosalon (5.–17.3.2019) sein Debüt gibt. Für Sportlichkeit und Dynamik sorgen beim VW T-Roc R ein Sportfahrwerk samt Fahrzeugtieferlegung in Kombination mit einem Vierzylinder-TSI-Motor. Das TSI-Aggregat mit zwei Litern Hubraum leistet 300 PS (221 kW) und liefert ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern. Der Sprint von null auf 100 km/h soll in 4,9 Sekunden erledigt sein. Als...

  • Bretten
  • 12.08.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Volkswagen Caddy Beach. Foto: Auto-Medienportal.Net/Stephan Lindloff

Volkswagen Nutzfahrzeuge verlängert Umweltprämie bis 30. Juni

Ampnet Volkswagen Nutzfahrzeuge verlängert die Umweltprämie bis zum 30. Juni 2018. Gewerbliche und private Besitzer von älteren Dieselfahrzeugen mit den Abgasnormen EU1 bis EU4 können drei weitere Monate die Umweltprämie nutzen. Je nach Neuwagen-Modell beträgt diese zwischen 4000 (brutto) und 7000 Euro (netto). Nutzfahrzeuge-Zulassung (N1): Kunden, die ein Fahrzeug mit Nutzfahrzeuge-Zulassung erwerben, erhalten bis zu 7000 Euro. Für einen Caddy Kombi oder Kastenwagen bekommen Neuwagenkäufer...

  • Bretten
  • 30.04.18
KFZ & ZweiradAnzeige
Volkswagen Polo. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
2 Bilder

Vorschau: Von Polo bis Cayenne

In der kommenden Woche stellen wir den neuen Volkswagen Polo vor, der mit bescheidenen 48 kW / 65 PS in der Basisversion bei 12 975 Euro startet. Bei der Neuentwicklung des Kleinwagens spielten nicht zuletzt die Assistenzsysteme und die Konnektivität eine große Rolle. Daimler führt einen Tecday zum Smart Future Mobility Concept durch. Porsche stellt die Neuauflage des Cayenne vor. Zudem lädt Magna zu einer Mitfahrt in einem autonomen Level 4 Fahrzeug ein. Darüber hinaus gibt es täglich...

  • Bretten
  • 25.09.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Volkswagen Polo. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
6 Bilder

Der neue VW Polo: Generation Smartphone

Volkswagen hat heute in Berlin den neuen Polo präsentiert. Die sechste Generation des Kleinwagens erscheint im Laufe des Jahres mit einem komplett neuen Design und zu Preisen ab 12 975 Euro. Eine Vielzahl von Assistenz- und Komfortsystemen war bislang nur aus dem Golf und dem Passat bekannt. Bereits die Basisversion – bei Volkswagen heißt sie Trendline – verfügt serienmäßig über LED-Tagfahrlicht mit Coming- und Leavinghome-Funktion, eine Geschwindigkeitsregelanlage, das Umfeldbeobachtungssystem...

  • Bretten
  • 30.06.17
MarktplatzAnzeige
VW-Fahrschulwagen von Graf Hardenberg: Der Brettener Niederlassungsleiter Arnold Kurpiers (Vierter von links) und Verkaufsberater Andreas Bälz (Dritter von links) bei der Fahrzeugübergabe an Fahrschulinhaber Christian Knösel (links) und sein Team.
2 Bilder

VW-Autohaus Graf Hardenberg in Bretten: Vorteile für junge Fahrer

(ch) Das Junge Fahrer Programm von VW macht es möglich: Beim Autohaus Graf Hardenberg in Bretten genießen junge Menschen attraktive Vorteile. Voraussetzung: Sie besitzen noch nicht länger als 24 Monate ihren Führerschein Klasse B oder haben eine Fahrerlaubnis für „Begleitetes Fahren ab 17“ oder sie sind diejenigen, auf die die Zulassung erfolgt, oder sie träumen einfach von einem eigenen Volkswagen-Modell. Tankgutscheine, kostenlose Trainings und niedrige Monatsraten „Ist eine dieser...

  • Bretten
  • 28.06.17
KFZ & Zweirad
Klimafrontscheibe. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Volkswagen bringt Klimakomfortscheibe

ampnet Volkswagen hat jetzt eine Klimakomfortscheibe im Angebot. Sie beheizt die Frontscheibe drahtlos und sorgt so für die perfekte Sicht. Ein erneutes Beschlagen bzw. Vereisen wird verhindert. In die beheizbare Scheibe sind Heizdrähte eingelassen und diese sind im Automobilbau keine neue Erfindung. Doch besonders im abendlichen Gegenverkehr oder bei tiefstehender Sonne können die feinen Metalldrähte für den Fahrer sichtbar werden. Volkswagen hat mit der Klimakomfortscheibe ein drahtloses...

  • Bretten
  • 27.02.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Volkswagen E-Up. Foto: Volkswagen

Vorverkauf des E-Up in Europa gestartet

(ampnet). Volkswagen hat den Vorverkauf des E-Up in Europa gestartet. Neben der deutlich geschärften Linienführung bietet auch der rein elektrisch angetriebene Up nun eine umfangreichere Serienausstattung mit Smartphone-Integration und zusätzlichen Optionen für mehr Komfort. Der E-Up ist ab 26 900 Euro erhältlich. Angetrieben wird der Stromer von einem Elektromotor mit 60 kW / 82 PS und 210 Newtonmeter Drehmoment. Er beschleunigt den Wagen in 13 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine...

  • Bretten
  • 29.08.16
KFZ & Zweirad
2 Bilder

Gewinnspiel: Probefahrt-Wochenende mit dem neuen VW Tiguan

kraichgau.news und das Autohaus Graf Hardenberg verlosen ein Probefahrt-Wochenende im neuen VW Tiguan. Beantworten Sie einfach die Frage am Ende der Seite. (Mehr Gewinnspiele) Sicher und komfortabel ans Ziel kommen, leidlich sparsam dazu – das reicht nicht mehr, will man auf dem SUV-Markt reüssieren. Vernetzung und Elektrifizierung lauten die Stichworte, zu denen die Hersteller jetzt Antworten parat haben müssen. Der neue Tiguan hat sie – sagt Volkswagen. Vor allem hat das Kompakt-SUV nun eine...

  • Bretten
  • 07.07.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Volkswagen Tiguan. Foto: Auto-Medienportal.Net/Busse
2 Bilder

Mehr Touareg für den Fahrer

Präsentation Volkswagen Tiguan. Sicher und komfortabel ans Ziel kommen, leidlich sparsam dazu – das reicht nicht mehr, will man auf dem SUV-Markt reüssieren. Vernetzung und Elektrifizierung lauten die Stichworte, zu denen die Hersteller jetzt Antworten parat haben müssen. Der neue Tiguan hat sie – sagt Volkswagen. Vor allem hat das Kompakt-SUV nun eine deutlichere Nähe zum großen Bruder Tourareg. Zum Start fährt die zweite Generation mit drei Motorisierungen vor, im Endausbau soll die Baureihe,...

  • Bretten
  • 04.05.16
Soziales & Bildung
Graf Hardenberg-Niederlassungsleiter Arnold Kurpiers (links) überreichte Achim Lechner von der Diakonie die Spende für den Tafelladen.

Autohaus Graf Hardenberg spendete 459,90 Euro für den Tafelladen

Auch dieses Jahr feierte das Autohaus Graf Hardenberg, der Volkswagen Partner in der Region, am Alexanderplatz in Bretten das Volkswagen-Fest mit vielen Aktionen und musikalischer Unterhaltung des Ensembles der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau in Bretten. Ein erlebnisreicher Tag für alle Besucher, denn viele von ihnen werden mehr als nur tolle Erinnerungen mit nach Hause genommen haben – bei den reichlichen Preisen, die es zu gewinnen gab. Im Mittelpunkt der deutschlandweiten Feierlichkeit...

  • Bretten
  • 03.05.16
MarktplatzAnzeige

Autohaus Graf Hardenberg lädt zum Volkswagen Fest am 30. April 2016

Am Samstag, 30. April, von 10 bis 16 Uhr feiert das Autohaus Graf Hardenberg am Alexanderplatz das große Volkswagen Fest und alle sind eingeladen. Gründe vorbeizuschauen und mitzufeiern gibt es tatsächlich genug: Zum Beispiel den neuen Tiguan. Wer viel Glück mitbringt, kann ihn nicht nur Probe, sondern auch bald zu sich nach Hause fahren – das neueste Modell ist nämlich der Hauptgewinn bei einem deutschlandweiten Gewinnspiel. Zudem stehen die aktuellen Allstar Sondermodelle und neuen R-Line...

  • Bretten
  • 27.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.