Zecken

Beiträge zum Thema Zecken

Freizeit & Kultur
Unerwünschtes Urlaubssouvenir: Die Braune Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus).

Aus Mittelmeerraum eingeschleppt
Forscher aus Stuttgart untersuchen Braune Hundezecke

Stuttgart (dpa/lsw) Sie sind die ungeliebten Feriengrüße, die oft im Fell des Hundes aus dem Mittelmeerurlaub eingeschleppt werden: Den Geheimnissen der Braunen Hundezecke wollen Stuttgarter Forscher in einem Projekt auf den Grund gehen. Ziel sei es zu erfahren, auf welchen Wegen das Spinnentier nach Deutschland gelangt und wie es sich verbreitet. «Wir wollen außerdem mehr wissen darüber, welche Krankheitserreger es möglicherweise gibt und was man tun kann gegen die Braune Hundezecke», sagte...

  • Region
  • 05.07.19
Freizeit & Kultur
An der von Zecken übertragenen Infektionskrankheit FSME sind in Baden-Württemberg im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich weniger Menschen erkrankt als im Vorjahreszeitraum.

Weniger Erkrankungen
Deutlich weniger FSME-Fälle: aber kein Grund zur Entwarnung

Stuttgart (dpa/lsw) An der von Zecken übertragenen Infektionskrankheit FSME sind in Baden-Württemberg im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich weniger Menschen erkrankt als im Vorjahreszeitraum. 65 Erkrankungen wurden dem Landesgesundheitsamt gemeldet, wie das Regierungspräsidium Stuttgart am Donnerstag mitteilte. Im Vorjahreszeitraum waren es 109 Fälle. Im Südwesten seien alle Stadt- und Landkreise außer dem Stadtkreis Heilbronn Risikogebiete für die Frühsommer-Meningoenzephalitis...

  • Region
  • 04.07.19
Wellness & Lifestyle

Deutlich mehr FSME-Fälle im Südwesten als im Vorjahr

In diesem Jahr sind deutlich mehr Menschen in Baden-Württemberg von einer Zecke gebissen worden als im Vorjahr. Stuttgart (dpa/lsw) Zum Stichtag am 25. Oktober gab es 269 registrierte Fälle der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Im Jahr 2017 waren es im Vergleichszeitraum deutlich weniger mit 184 Fällen, wie das Landesgesundheitsamt auf Nachfrage mitteilte. Obwohl im Oktober die Zeckenaktivitäten rückläufig seien, bestehe immer noch ein Risiko. Zecken seien bei Temperaturen von bis zu...

  • Bretten
  • 28.10.18
Wellness & Lifestyle
Zecken übertragen die gefährliche Krankheit FSME.

Mehr FSME-Fälle im Südwesten - Experten raten zu Impfung

Nachdem 2017 in Baden-Württemberg deutlich mehr Menschen als im Vorjahr an der von Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) erkrankten, empfehlen Experten eine Schutzimpfung. Freiburg (dpa/lsw) An der von Zecken übertragenen Infektionskrankheit FSME sind in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr deutlich mehr Menschen erkrankt als im Jahr zuvor. Die Zahl der Betroffenen habe sich um rund 50 Prozent erhöht, teilte die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) in Freiburg...

  • Bretten
  • 21.01.18
Wellness & LifestyleAnzeige
Vor allem Zecken, aber auch Stechmücken, können Träger verschiedenster Krankheitserreger sein. Vor allem in der freien Natur lauern Plagegeister. Ein innovativer, pflanzlicher Wirkstoff kann jetzt Menschen für die Blutsauger 'unsichtbar' machen.
2 Bilder

Keine Chance den gefährlichsten Tieren der Welt: Abwehr gegen Zecken und Stechmücken

Egal, ob im Urlaub, in der Freizeit draußen oder im heimischen Garten – überall warten bereits unzählige Zecken und Stechmücken. Die Plagegeister sind fast überall zuhause und ihre Bisse und Stiche sind nicht nur lästig, sondern können mitunter schwere Krankheiten hervorrufen. Wir sprachen mit dem Erlanger Kinderarzt Prof. Josef Peter Guggenbichler über eine einfache und wirksame Vorsorge zum Schutz vor den blutsaugenden Parasiten. Mit einem innovativen, pflanzenbasierten Wirkstoff als...

  • Bretten
  • 26.06.17
Freizeit & Kultur
Foto: zeckurity.de/spp-o

Den Hund schützen – die Zecke zur Strecke bringen

Zecken können die Erreger verschiedenster Krankheiten übertragen, die zum Teil sogar tödlich verlaufen. Da wünschen sich viele Hundehalter, angesichts der beginnenden Zeckenaktivität im Frühjahr, einen Gassi-Gang ohne Reue. Das Absuchen des Vierbeiners nach dem Wald- oder Wiesenspaziergang ist zudem nicht nur mühsam, oft werden die etwa zwei bis sechs Millimeter kleinen Zecken im Hundefell auch übersehen. Manche Krankheitserreger können aber sogar teils unmittelbar nach dem Zeckenstich,...

  • Bretten
  • 22.02.17
Wellness & Lifestyle

Vorsicht Zecken: Mehr Fälle von FSME als 2015

„Das aktuelle warme und feuchte Klima steigert die Aktivität von Zecken und damit auch die Gefahr, dass durch einen Zeckenbiss Krankheiten wie die Frühsommer-Meningoenzephalitis übertragen werden. FSME ist eine durch Viren verursachte Entzündung des Gehirns und der Hirnhäute“, warnt Gesundheitsminister Manne Lucha. (pm) Nach Daten des Landesgesundheitsamtes steigt seit Mitte Juni die Zahl der FSME-Fälle in Baden-Württemberg. Damit traten seit Jahresbeginn 52 Fälle der Viruserkrankung auf....

  • Bretten
  • 19.07.16
Wellness & Lifestyle
Vor dem Urlaub sollte der Impfstatus überprüft werden.

"Ein kompletter Impfschutz ist die beste Basis"

Sonne, Sand und Meer oder lieber Berge, Wälder und Seen? Ganz gleich, welches Ihr Traumreiseziel ist – der Schutz der eigenen Gesundheit sollte Teil der Reisevorbereitungen sein. Denn auf Reisen begegnet man nicht nur Land und Leuten, sondern häufig auch Viren und Bakterien, was einen besonderen Schutz erfordert – und das sogar bei einem Urlaub in Deutschland. Wie ein kompletter Reiseschutz aussieht, dazu informierten Reisemediziner am Lesertelefon. Im Folgenden noch einmal die wichtigsten...

  • Bretten
  • 26.05.16
Wellness & Lifestyle
Vor dem Reisen sollte der Impfschutz überprüft werden.

Von Hepatitis bis Zecken: Wie schütze ich im Urlaub meine Gesundheit?

Die Meldungen von sich häufenden Zika-Virus-Infektionen vor allem in Brasilien erinnern aktuell daran, welche Risiken das Reisen in ferne Länder mit sich bringen kann. Je nach Reiseziel sollte man sich vor Malaria oder Gelbfieber schützen. Aber auch der Urlaub am Mittelmeer birgt das Risiko, sich mit Hepatitis A anzustecken. Doch welche Gesundheitsrisiken existieren in meiner Urlaubsregion? Wie kann ich vorbeugen? Zu diesen und anderen Fragen gibt es am morgigen, 25. Mai, von 10 bis 17 Uhr ein...

  • Bretten
  • 24.05.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Von Februar bis Oktober haben Zecken Saison.

Krankheitsübertragung durch Zeckenstich?

Experte informiert über Ansteckungsgefahren und Schutzmöglichkeiten (djd-p) Zecken haben von Februar bis Oktober Saison - liegt die Temperatur über fünf Grad Celsius, werden die Blutsauger aktiv. Sie können beim Blutsaugen gefährliche Erreger, wie die der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und der Borreliose, auf den Menschen übertragen. Wo befinden sich FSME-Risikogebiete? "In Deutschland besteht vor allem in Bayern und Baden-Württemberg das Risiko, sich mit dem FSME-Erreger...

  • Bretten
  • 03.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.