Afghanistan

Beiträge zum Thema Afghanistan

Politik & Wirtschaft

Chaotische Umstände bei Evakuierung
Südwesten nimmt bis zu 1.100 afghanische Ortskräfte auf

Stuttgart (dpa/lsw) Nach der Machtübernahme durch die militant-islamistischen Taliban in Afghanistan will Baden-Württemberg von dort bis zu 1.100 bedrohte Ortskräfte und Verwandte aufnehmen. Die evakuierten Menschen würden nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel auf die Bundesländer verteilt, sagte ein Sprecher des Justizministeriums der dpa am Mittwoch, 18. August. Auf Baden-Württemberg entfielen daher 13 Prozent der Betroffenen. Zahl für Baden-Württemberg "überschaubar" Bei bundesweit...

  • Region
  • 18.08.21
Blaulicht

Bei Schusswechsel tödlich verletzt
Deutscher US-Soldat aus Heilbronn in Afghanistan getötet

Urusgan (dpa) Ein Deutsch-Amerikaner aus Heilbronn ist bei einem Einsatz für die US-Armee in Afghanistan getötet worden. Der 32-Jährige und ein 24 Jahre alter Amerikaner wurden am Dienstag in der Provinz Urusgan bei einem Schusswechsel tödlich verletzt, teilte das US-Verteidigungsministerium am Donnerstag mit. Laut US-Medien waren die beiden Soldaten in einen Hinterhalt der Taliban geraten. Zunächst hatten die «Heilbronner Stimme» und der SWR über den Vorfall berichtet. Hintergründe werden...

  • Region
  • 30.06.19
Soziales & Bildung
Die ehemalige ESG-Schülerin Sophia Patzer (Sechste von links) übergab die Spende des Abiturjahrgangs 2016 an die Flüchtlingsklasse im Edith-Stein-Gymnasium.

Abiturienten des Edith-Stein-Gymnasiums spenden für junge Flüchtlinge am ESG

(ck) Die Abiturienten des Jahrgangs 2016 am Brettener Edith-Stein-Gymnasium (ESG) wollten sich sozial engagieren und auch die bedenken, deren Zukunft sich wesentlich schwieriger gestaltet als die eigene. So kam die ehemalige Schülerin Sophia Patzer, die selbst 2016 Abitur gemacht hatte, am 25. November in die Flüchtlingsklasse des ESG um eine Spende von 600 Euro zu überreichen. Die überwiegend aus Afghanistan stammenden Flüchtlinge hatten auch gleich eine Idee, was sie mit dem Geld machen...

  • Bretten
  • 02.12.16
Blaulicht
Die 15-jährige Narges Amini wird seit gestern, 6. Juli, vermisst.

15 Jahre altes Mädchen aus Calw vermisst

Seit Mittwoch, 6. Juli, wird die 15-jährige Narges Amini vermisst. Das Mädchen ist auf dem Weg zur Schule verschwunden. Die Polizei bittet bei der Suche nun um Hilfe aus der Bevölkerung und vermutet, dass das Mädchen ausgerissen ist. Calw (ots) Wo ist Narges Amini? Die 15-Jährige aus Calw wurde von ihren Eltern am Mittwoch, 6. Juli, als vermisst gemeldet. Laut Polizei hatte das Mädchen afghanischer Herkunft am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr die Gemeinschaftsunterkunft in der Oberriedter Straße in...

  • Region
  • 07.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.