Alles zum Thema Mord

Beiträge zum Thema Mord

Blaulicht

Staatsanwaltschaft zum Oberderdinger Mordprozess: „Mord verjährt nicht“

Trotz Freispruchs des Angeklagten im Oberderdinger Mordprozess kann das Verfahren zu einem späteren Zeitpunkt theoretisch erneut aufgerollt werden. Das hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe auf Nachfrage bestätigt. KARLSRUHE/OBERDERDINGEN (ch) Nach dem Freispruch im Mordprozess gegen einen 24-jährigen Altenpflegeschüler aus Oberderdingen prüft die Anklagebehörde, ob sie gegen das Urteil des Landgerichts Karlsruhe Revision einlegt. Bei Revision prüft BGH Rechtsfehler Dafür hat die...

  • Region
  • 15.03.19
Blaulicht
Anklage gegen Pfleger: Nach dem Brand im Seniorenzentrum Haus Edelberg in Oberderdingen war eine Bewohnerin an ihren Verletzungen gestorben.

Ermittlungen wegen Brand in Haus Edelberg: Staatsanwaltschaft klagt Pfleger wegen Mord an

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe bereits am 13. September Mordanklage gegen einen Pfleger erhoben, der nach einem Brand im Oberderdinger Seniorenzentrum Haus Edelberg festgenommen wurde und seither in Untersuchungshaft sitzt. OBERDERDINGEN (ch) Wie erst jetzt bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe bereits am 13. September Mordanklage gegen einen Pfleger erhoben, der nach einem Brand im Oberderdinger Seniorenzentrum Haus Edelberg festgenommen...

  • Region
  • 02.10.18
Blaulicht
Getöteter 47-Jähriger in Bad Herrenalb - Sonderkommission "Tanne" arbeitet mit Hochdruck an der Aufklärung des Verbrechens

Getöteter 47-Jähriger in Bad Herrenalb - Zeugen gesucht

Sonderkommission "Tanne" arbeitet mit Hochdruck an der Aufklärung des Verbrechens Bad Herrenalb / Calw (ots) Wie bereits berichtet (hier und hier) wurde am Montag, 17. September, gegen 22 Uhr ein 47-jähriger Iraker, der einem Gewaltverbrechen zum Opfer fiel, neben der Landesstraße 340 zwischen Bad Herrenalb und Dobel aufgefunden. Vernehmungen sollen Umfeld des Opfers aufhellen Die Sonderkommission "Tanne", die um vier Beamtinnen und Beamte auf nun 38 Ermittler verstärkt wurde, arbeitet auch...

  • Region
  • 22.09.18
Blaulicht

Walzbachtal: 36-Jähriger wird wegen versuchtem Mord dem Haftrichter vorgeführt

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird am Freitagnachmittag, 23. Februar, ein 36-jähriger Mann aus Kamerun dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dem Beschuldigten wird versuchter Mord und schwerer Raub vorgeworfen. Walzbachtal (ots) Er soll sich am Freitag, 23. Februar, gegen 1 Uhr zunächst einer 48-Jährigen genähert haben, die gerade dabei war, die Türe einer Gaststätte in Jöhlingen zu verschließen. Hier soll er sein Opfer in englischer Sprache angesprochen und sich weiter...

  • Region
  • 23.02.18
Soziales & Bildung
Der Opferschutzverein Weißer Ring stützt das Annäherungsverbot für Täter.

Familiendrama in Villingendorf: Weißer Ring stützt Annäherungsverbot

Nach dem Familiendrama in Villingendorf, bei dem ein Mann den neuen Partner seiner Ex-Frau und dessen Cousine erschoss, stand das Annäherungsverbot in der Diskussion. Der Opferschutzverein Weißer Ring verteidigt die Maßnahme. Baden-Baden (dpa/lsw) Nach dem Familiendrama in Villingendorf hält der Opferschutzverein Weißer Ring das Monate zuvor verhängte Annäherungsverbot gegen den mutmaßlichen Täter trotzdem für sinnvoll. «Ich glaube schon, dass bei einer Vielzahl der Täter dieses...

  • Bretten
  • 22.09.17
Blaulicht
Nach mehrtägiger Fahndung wurde der mutmaßliche Dreifachtäter aus Villingendorf von der Polizei festgenommen.

Bluttat in Villingendorf: Polizei nimmt mutmaßlichen Todesschützen fest

Nachdem ein Mann in Villingendorf den neuen Partner seiner Ex-Frau und dessen Cousine erschossen hat (wir berichteten), nahm nun die Polizei nach tagelanger Verfolgung den mutmaßlichen Täter fest. Ein Hinweis aus der Bevölkerung brachte die Beamten auf die entscheidene Spur. Villingendorf (dpa) Nach der Festnahme des mutmaßlichen Todesschützen von Villingendorf wollen die Polizei und die Staatsanwaltschaft Rottweil am Mittwoch Einzelheiten bekannt geben. Der Mann, der am Donnerstag voriger...

  • Bretten
  • 20.09.17
Blaulicht
Im Mordfall Verena L. wurde jetzt eine Verdächtige verhaftet.

Mord in Karlsruhe: 61-Jährige verhaftet

Im Zusammenhang mit dem Mord an der 66-jährigen Verena L. aus Karlsruhe wurde am Mittwoch, 2. August, eine 61-jährige Tatverdächtige verhaftet.Karlsruhe (kn) Der Mord an der 66-jährigen Verena L. aus Karlsruhe hat die Kriminalpolizei fast drei Monate in Atem gehalten. Jetzt ist es der Sonderkommission "Kolping" offensichtlich gelungen, die Täterin zu fassen. Nach Angaben der Polizei wurde am Mittwochmorgen, 2. August, eine 61-jährige Tatverdächtige festgenommen. Sie sitzt inzwischen in...

  • Region
  • 03.08.17
Blaulicht
Eine 66-Jährige ist in Karlsruhe möglicherweise Opfer eines Gewaltverbrechens geworden.

Leiche entdeckt: 66-Jährige möglicherweise getötet

Nach einem Brand in einer Karlsruher Wohnung haben Rettungskräfte die Leiche einer Frau gefunden - möglicherweise wurde die 66-Jährige Opfer eines Verbrechens. Karlsruhe (dpa/lsw) Nach einem Brand in einer Karlsruher Wohnung am Donnerstag, 18. Mai, haben Rettungskräfte die Leiche einer Frau gefunden - möglicherweise wurde die 66-Jährige Opfer eines Verbrechens. Das hätten die ersten Ermittlungen ergeben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sonderkommission hat Ermittlungen...

  • Region
  • 19.05.17
Soziales & Bildung

Autoren kommen höchstpersönlich zur

Autorenlesung bei der Ambulanten Hospizgruppe in Bruchsal Am Freitag, 03.03.2017 lesen die beiden Autoren Christine Bruker und Christoph Schmidt um 19 Uhr in der Kaiserstr. 18 aus ihrem Hospizkrimi OXYMORON. Christoph Schmidt ist Krankenpfleger sowie Facharzt für Allgemeinmedizin, selbständiger Hausarzt und Palliativmediziner in Nordfriesland. Christine Bruker hat soziale Arbeit in Freiburg und La Paz studiert. Sie forscht bei AGP Sozialforschung zu Fragen der Teilhabe bei Behinderung...

  • Region
  • 15.02.17
Blaulicht

Illingen: Mordversuch durch Wohnungstür

Im Prozess gegen einen 64-Jährigen wegen versuchten Mordes an Ehefrau und Tochter wird heute, 20. Januar, vor dem Landgericht Karlsruhe das Urteil erwartet. Karlsruhe (dpa/lsw) Im Prozess gegen einen 64-Jährigen wegen versuchten Mordes an Ehefrau und Tochter wird heute, 20. Januar, vor dem Landgericht Karlsruhe das Urteil erwartet. Zunächst wollen Staatsanwaltschaft und Verteidigung ihre Plädoyers halten. Neun Zeugen und zwei Sachverständige waren beim Prozessauftakt am Montag, 16. Januar,...

  • Region
  • 20.01.17
Blaulicht
Ein Mann muss sich in Heilbronn wegen Mordes verantworten.

"Ungläubige“ getötet? Mann in Heilbronn wegen Mordes vor Gericht

Weil er aus religiösen Motiven eine Rentnerin ermordet haben soll, steht seit Freitag ein junger Mann in Heilbronn vor Gericht. Heilbronn (dpa/lsw) Weil er aus religiösen Motiven eine Rentnerin ermordet haben soll, steht seit Freitag ein junger Mann in Heilbronn vor Gericht. Die Anklage wirft ihm vor, in der Nacht zum 19. Mai 2016 in das Haus der 70-Jährigen in Bad Friedrichshall eingedrungen zu sein, „um einen aus seiner Sicht ungläubigen Menschen umzubringen sowie Bargeld und Wertgegenstände...

  • Region
  • 20.01.17
Blaulicht
Blutige Tat in Rheinstetten. Ein 60-jähriger Mann wurde dort erstochen.

60-Jähriger erstochen aufgefunden

In Rheinstetten ist ein 60-Jähriger bei einer Auseinandersetzung mit einem 67-Jährigen getötet worden. Auslöser für die tödliche Gewalt waren wohl Beziehungsstreitigkeiten. Rheinstetten (ots) Furchtbare Tat in Rheinstetten. Ein 67-Jähriger hat dort am heutigen Mittwochmorgen, 3. August, einen 60 Jahre alten Mann erstochen. Laut Polizei ging kurz nach 3.30 Uhr der Notruf über einen lautstarken Streit im Bereich der Haupt- und Grünwinkler Straße ein. Die alarmierten Beamten fanden nach ihrem...

  • Region
  • 03.08.16
Blaulicht
Die Leiche einer 33-jährigen Frau fand die Polizei am Wochenende in Engelsbrand im Enzkreis.

Engelsbrand: Tote Frau in Wohnung gefunden

Eine tote 33-Jährige und ihren schwerverletzten 32-jährigen Lebensgefährten hat die Polizei nach einem Hinweis in einem Einfamilienhaus in Engelsbrand im Enzkreis gefunden. Tage zuvor soll es zwischen den Beiden zu einem heftigen Streit gekommen sein. Engelsbrand (ots) Ein grausames Bild bot sich Polizei und Feuerwehr am Samstagabend, 9. April, in einem Einfamilienhaus in Engelsbrand. So fanden die Einsatzkräfte die Leiche einer 33-jährigen Frau sowie ihres schwerverletzten und nicht...

  • Bretten
  • 11.04.16