Azubi

Beiträge zum Thema Azubi

Soziales & BildungAnzeige

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann beim Sozialwerk Bethesda
Ein Beruf mit Perspektive

Neulingen (kn) Das Sozialwerk Bethesda mit seinen sechs stationären Altenpflegeeinrichtungen und zwei ambulanten Diensten sowie vier Tagespflegen startet zweimal jährlich (1. April und 1. Oktober) die Ausbildung zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann. Die neu gestaltete Ausbildung wurde 2020 deutschlandweit eingeführt. Sie verbindet die bisherigen Ausbildungen in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege. Ziel dieser generalistischen...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

Azubis als Fachangestellte für Bäderbetriebe gesucht
Ausbildung bei den Stadtwerken Bretten

Bretten (kn) Lust auf eine spannende Ausbildung? Als Energieversorger in der Region Kraichgau ermöglichen die Stadtwerke Bretten jungen Menschen eine zukunftsorientierte Ausbildung und damit den sicheren Start ins Berufsleben. In welchen Bereichen suchen die Stadtwerke Bretten dringend Nachwuchskräfte? Gesucht werden vor allem für die Badewelt Bretten Auszubildende als Fachangestellte für Bäderbetriebe. Was macht die Ausbildung bei den Stadtwerken Bretten und der Badewelt Bretten so besonders?...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige

Praktika, Ausbildung, Zukunft!
Lebenshilfe Bruchsal-Bretten bietet viele Möglichkeiten

Bruchsal/Bretten (kn) Als gemeinnütziger Verein für Menschen mit Behinderung bietet die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e. V. verschiedene Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten. FSJ, BFD UND MEHR Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) liefern interessante Einblicke in das Berufsfeld Pflege und bilden eine sinnvolle Überbrückung zum Studium oder zur Ausbildung. Man assistiert und begleitet Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag und sammelt somit wertvolle...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige

„Mach doch, was Du willst.“
Neue Ausbildungskampagne der IHK

Karlsruhe (kn) Um Schülerinnen und Schüler für das Thema Ausbildung zu begeistern und um zu zeigen, dass eine Ausbildung ein aussichtsreicher Start ins Berufsleben mit besten Zukunftsperspektiven ist, haben die zwölf baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern (IHK) im Juli eine neue Kampagne gestartet. „Mach doch, was du willst.“ ist dabei das Motto und soll Schulabgängerinnen und Schulabgänger dazu ermutigen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. „Die Kampagne zeigt die ganze...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

InnungsMaler-Fachbetriebe bieten exklusive Ausbildung an
Beruf mit Zukunft wählen

Bretten (kn) Qualität macht den Unterschied, gerade in der Ausbildung. Deshalb werden die Auszubildenden der InnungsMaler-Fachbetriebe besonders qualifiziert – mit Ausbildungsinhalten, die es in dieser Form nur bei InnungsMalern gibt. Wie wichtig dieses Thema den ausbildenden Innungsbetrieben der Maler- und Lackiererinnung Mittelbaden, darunter auch das Malergeschäft Rinderspacher in Bretten-Neibsheim, ist, zeigt sich in der Intensität, mit der sich die Ausbilder um den Nachwuchs kümmern. Neben...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige

Bäckerei und Konditorei Thollembeek setzt auf betriebseigene Ausbildung
Herein in die gute Backstube!

Bretten (kn) Um besonders leckere Backwaren produzieren zu können, legen Annika und Marc Thollembeek, die seit 2018 die Bäckerei Gerweck fortführen, besonders viel Wert auf handwerkliche Herstellung, hochwertige und möglichst regionale Rohstoffe sowie „die wichtigste Zutat“: Gut ausgebildete Mitarbeiter. Damit dies auch in Zukunft gewährleistet ist, nimmt die Bäckerei und Konditorei die Ausbildung selbst in die Hand. Der Betrieb bildet Fachverkäufer/innen sowie Bäcker und Konditoren aus und...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige

Ausbildung bei Rutronik
„Make it work“

Ispringen Die Ausbildung: abwechslungsreich. Der Beruf: spannend. Das Tätigkeitsfeld: krisensicher. Die Voraussetzung: Begeisterungsfähigkeit und Motivation! Eine Ausbildung bei Rutronik hat viele Facetten, denn das Unternehmen bietet Ausbildungsplätze für die Fachrichtungen Groß- und Außenhandel, Fachlagerist, Fachinformatiker und Spedition sowie Studienplätze für die dualen Studiengänge BWL-Handel, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik sowie Accounting & Controlling...

  • Bretten
  • 01.07.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

Heinrich Schmid Systemhaus
Lehrlingsausbildung mit System

BRETTEN „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“ – dies gilt im Besonderen für das Handwerk. Das Fundament des Erfolges des Unternehmens Heinrich Schmid bilden die qualifizierten Mitarbeiter, die ihre erlernten Fähigkeiten täglich unter Beweis stellen. Bei Heinrich Schmid wird in die Förderung sowie Weiterentwicklung der Auszubildenden investiert, die somit den Grundstein für eine Karriere im Handwerk legen. Neben der praktischen Ausbildung auf der Baustelle und im Berufsschulunterricht...

  • Bretten
  • 01.07.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

KIESELMANN setzt auf Benefits wie Azubi-Tag und Patenschaft
Leidenschaft für Qualität

Knittlingen „Leidenschaft für Qualität“ ist der Leitspruch der Kieselmann GmbH. Doch was bedeutet Leidenschaft für Qualität in der Ausbildung? Bei Kieselmann, dass Herzblut und Engagement im Ausbildungsangebot stecken. Ob spezielle Azubi-Tage, betriebliches Gesundheitsmanagement oder das Patenprogramm, in der Paul-Kieselmann-Straße 4-10 in Knittlingen ist einiges geboten. Die „Azubi-Patenschaft“ ist eine Art willkommen heißen und Fürsorge im Unternehmen. Sie macht Auszubildende der höheren...

  • Bretten
  • 01.07.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

Haus Edelberg Oberderdingen engagiert sich
Vorteile für Azubis

OBERDERDINGEN Gute Leistung während und nach der Ausbildung lohnt sich ganz besonders für die werdenden Fachkräfte des Haus Edelberg Senioren-Zentrums Oberderdingen. Bei guter Leistung erhalten Auszubildende die Möglichkeit, das Haus Edelberg-Auto für einen Monat inklusive Tankkarte und für private Zwecke zu nutzen. Das Engagement für die Azubis geht jedoch noch weiter. Als frisch gebackene Pflegefachkraft erhält man als Einstieg ins Berufsleben einen Bildungsgutschein über 1.500 Euro, das...

  • Bretten
  • 01.07.20
Soziales & Bildung
Wie ein internationales Sportteam: (von links) Sako Traore, Mamadou Sow, Sebastian Kitsch und Pascal Kampf absolvieren gemeinsam ihre Ausbildung bei BGT Bischoff Glastechnik in Bretten.
2 Bilder

Neues internationales Azubi-Team bei Bischoff Glastechnik: Zusammenarbeit ist ganz normal

Wenn man bei BGT Bischoff Glastechnik das Foyer betritt, springen einen Projektbilder aus aller Welt an: das neue World Trade Center in New York, die Ferrari World in Abu Dhabi oder die Kuppel des Berliner Reichstags – alle ausgestattet mit Hochtechnologie-Glas aus Bretten. Passend dazu sind auch die Mitglieder des neuen Azubi-Teams international aufgestellt. BRETTEN (gh) Wenn man bei BGT Bischoff Glastechnik das Foyer betritt, springen einen Projektbilder aus aller Welt an: das neue World...

  • Bretten
  • 18.10.18
Soziales & BildungAnzeige
Begeistert vom Azubi-Tag bei Kieselmann.

8. Tag der Ausbildung bei Kieselmann

Am Freitag, 04.11.2016 fand, wie in den Jahren zuvor, der „Tag der Ausbildung“ bei Kieselmann in Knittlingen statt. Knittlingen (mv) Am Freitag, 4. November, fand, wie in den Jahren zuvor, der „Tag der Ausbildung“ bei KIESELMANN in Knittlingen statt. Neben Auszubildenden und DH-Studenten von KIESELMANN, RIEGER Behälterbau, VA Food Processing und AquaDuna nahmen auch erstmals Auszubildende der Firma GUTH Ventiltechnik aus Landau teil. Lena Lotspeich (Personalwesen) begrüßte am Morgen die...

  • Bretten
  • 17.11.16
Soziales & Bildung

Ausbildungsqualität: Kammersieger stehen fest

Mit einem Leistungswettbewerb sucht das Deutsche Handwerk jedes Jahr die besten Auszubildenden. Die Kammersieger der Handwerkskammer Karlsruhe2016 stehen fest. Karlsruhe. Nach den olympischen Spielen ist vor den Spielen – für die Junghandwerkerinnen und Junghandwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe gilt dieses Motto in jedem Jahr. Immer im September messen sich die Gesellinnen und Gesellen beim alljährlichen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks - Profis leisten was (PLW) –...

  • Bretten
  • 07.10.16
MarktplatzAnzeige
Das sind die neuen Azubis (von links): Jannis Habitzreither, Sandro Pfund, Aleyna Demirkiran, Andreas Daubner, Christina Röhl, Silas Helfrich, Daniela Mohr, Fitore Rexhaj, Isabelle Vees, Nathalie Pödör

Ausbildungsbeginn bei der Volksbank Bruchsal Bretten

In ihr Berufsleben starteten am 1. September zehn Auszubildende bei der Volksbank Bruchsal-Bretten eG. Bruchsal/Bretten. Personalchefin Juliane Hahn und Ausbildungsleiterin Regina Helmly-Burkhardt begrüßten die neuen Azubis der Volksbank Bruchsal Bretten eG. und gaben einen ersten Überblick über den neuen Arbeitsplatz, Organisation, Struktur und Unternehmensphilosophie der Bank. War die Anspannung und das Herzklopfen bei den neuen Auszubildenden zu Anfang wohl etwas stärker ausgeprägt als an...

  • Bretten
  • 02.09.16
Soziales & BildungAnzeige

Jugendlichen fehlt Berufsorientierung

Die Besetzung von Lehrstellen bleibt für die ausbildenden Unternehmen in Industrie, Handel und Dienstleistungsbranche Baden-Württembergs weiterhin eine große Herausforderung, denn der Ausbildungsmarkt wird immer mehr zu einem Bewerbermarkt. (pm/ihk) Auch in diesem Jahr werden viele Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben, befürchtet die Industrie- und Handelskammer Baden-Württemberg. Im Gastgewerbe zum Beispiel konnten für den Start im September bisher mehr als zwei Drittel der angebotenen...

  • Bretten
  • 20.07.16
Soziales & Bildung
Ratgeber Zukunft - Tipps rund um Bewerbung, Ausbildung und Studium. Hol dir dein kostenloses Exemplar beim wmv Verlag, Pforzheimer Straße 46, 75015 Bretten.

Ratgeber Zukunft gibt Auskunft über die Rechte und Pflichten von Auszubildenden

Zum Erwachsenwerden gehört es auch, seine Rechte und Pflichten zu kennen. Hier informieren wir dich darüber, was du wissen musst, bevor du deinen Ausbildungsvertrag unterschreibst. _Recht auf schriftlichen Vertrag Bei Fragen zu Rechten und Pflichten gibt natürlich der Ausbildungsvertrag Auskunft. Hier müssen alle wichtigen Dinge rund um tägliche und wöchentliche Arbeitszeit, Angaben zu Probezeit und Urlaub sowie die Höhe der Ausbildungsvergütung festgehalten werden. Ein Vertrag zwischen...

  • Bretten
  • 06.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.