Dehoga

Beiträge zum Thema Dehoga

Politik & Wirtschaft
v.l. Ansgar Mayr MdL, Dr. Patrick Rapp (Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft), Nicolas Zippelius (Bundestagskandidat für die CDU im Wahlkreis Karlsruhe-Land) zu Gast bei der DEHOGA

Gaststätten und Hotellerie brauchen weiter massive Unterstützung
Ansgar Mayr MdL: Kommunen sollen Zweckentfremdung für Parahotellerie prüfen

Die Gaststätten und Hotels im Land benötigen Unterstützung bei der Bewältigung der Folgen der Corona-Bedingungen und Entlastung bei den bürokratischen Anforderungen durch den Staat. Dies war die einhellige Meinung von Mitgliedern des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) nach einem Fachgespräch mit Wirtschaftsstaatssekretär Patrick Rapp, dem Landtagsabgeordneten Ansgar Mayr und Bundestagskandidat Nicolas Zippelius. Der Vorsitzende des DEHOGA Karlsruhe, Waldemar Fretz, hatte die...

  • Region
  • 29.07.21
MarktplatzAnzeige

Klenert-Grauburgunder 2019 für die Gastronomie empfohlen
"Funkelndes Golbgelb"

Kraichtal (art) Für 2021 hat es ein Wein aus der Region auf die Empfehlungsliste der DEHOGA Baden-Württemberg geschafft: Ein Grauburgunder Jahrgang 2019 aus dem Weingut Klenert in Münzesheim als Wein des Monats Februar 2021: "Funkelndes Goldgelb mit grünen Reflexen", heißt es in der Beschreibung durch Sommelière Christina Hilker. Die Gastronomie zu stärken und den Tourismus am Laufen zu halten trotz aller Einschränkungen, das ist zur jetzigen Corona-Zeit eine Mammutaufgabe für den Deutschen...

  • Region
  • 06.11.20
Politik & Wirtschaft

GASTRONOMIE RETTEN, TAUSENDE BETRIEBE UND ARBEITSPLÄTZE NICHT LÄNGER HÄNGEN LASSEN
JUNG: Wir dürfen die Gastronomie nicht im Stich lassen - 30 Prozent der Betriebe sind existenzgefährdet

Karlsruhe/Stuttgart. Zur aktuellen Berichterstattung, dass 30 Prozent der gastronomischen Betriebe in Baden-Württemberg angesichts der aktuellen Krisensituation akut in ihrer Existenz gefährdet sind, sagte der baden-württembergische FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Karlsruhe (17.4.2020): "Die aktuellen Zwangsschließungen in der Gastronomie stellen die Betriebe vor unglaubliche Herausforderungen. Viele Betriebe sind dadurch akut in ihrer Existenz gefährdet....

  • Bretten
  • 17.04.20
Soziales & BildungAnzeige
http://www.europaeischer-hof.com/

Erfolgreiches Umweltengagement im Gastgewerbe

DEHOGA-Energiekampagne dient dem Klimaschutz, spart Kosten und kommt bei den Gästen gut an. Berlin (pm) Gutes tun und dabei Geld sparen – das funktioniert. So lautet das Fazit der am Dienstag in Berlin vorgestellten Ergebnisse der DEHOGA-Energiekampagne Gastgewerbe, die vom Bundesumweltministerium unterstützt wird. Ernst Fischer, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband), und Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks betonten die Bedeutung einer intakten...

  • Bretten
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.