Arbeitsplätze

Beiträge zum Thema Arbeitsplätze

Politik & Wirtschaft
Arno Wohlwend und Christian Jung.

FDP-Landtagskandidat Christian Jung im Gespräch mit Unternehmen aus der Region
Corona-Wirtschaftshilfen lassen immer noch auf sich warten

Bretten/Bruchsal. FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung führt gerade viele Gespräche mit Unternehmern vor allem von kleinen und mittleren Betrieben, die sehnsüchtig auf die von der Bundesregierung und der Landesregierung versprochenen Corona-Wirtschaftshilfen wie die sogenannten Novemberhilfen warten, die in Baden-Württemberg von der Staatsbank L-Bank nur stockend ausbezahlt werden. So hatte Jung am Samstag ein langes Gespräch mit Arno Wohlwend, dem Geschäftsführer der...

  • Bretten
  • 01.03.21
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

CDU setzt auf das Thema Verkehr, Arbeit und Ehrenamt
Bürgerempfang des Pfinztaler Gemeindeverbands findet erstmals als Videokonferenz statt

Gastgeber und Vorsitzender Frank Hörter traf sich dazu mit der Landtagsabgeordneten Christine Neumann-Martin und lud zu einer Videokonferenz. Zu dem Thema „Verkehrsentwicklung und Vereinsarbeit in Zeiten von Corona“ hatte sie ihre Fraktionskollegin und ausgewiesene Verkehrsexpertin Nicole Razavi und den Fachmann fürs Ehrenamt Albrecht Schütte eingeladen. Zu einem kurzen Grußwort meldete sich auch der Weingartener Bundestagskandidat Nicolas Zippelius der zuvor einen Vor Ort Termin gemeinsam mit...

  • Region
  • 20.02.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung (l.) und Mathias Kögel .

Medizinprodukte aus Oberderdingen

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchte die Kögel MedSolutions GmbH in Oberderdingen, die auf Blech- / Lasertechnik, Medizintechnik und Reinigungstechnik spezialisiert ist. Geschäftsführer Mathias Kögel zeigte dem liberalen Abgeordneten bei einem Rundgang das vielfältige Portfolio seines Unternehmens mit rund 90 Mitarbeitern, darunter verschiedene Systeme für die Sterilisation, Lagerung, Transport und Aufbereitung von medizinischen Produkten.

  • Bretten
  • 13.08.20
Politik & Wirtschaft
Der neugewählte Vorstand der Freien Demokraten FDP Weingarten/Baden.

Neuwahlen bei der FDP Weingarten
Hans-Günther Lohr neuer Ortsvorsitzender

Weingarten/Baden. Bei der Jahreshauptversammlung des FDP-Ortsverbandes Weingarten wurde Hans-Günther Lohr zum neuen Vorsitzenden und Mitglied im erweiterten Kreisvorstand einstimmig gewählt. 2. Vorsitzender ist weiterhin Pierre Schmitt, genauso wie Michaela Böser als Schatzmeisterin. Maximilian Stephan wurde als Schriftführer gewählt, Beisitzer sind Prof. Dr. Peter Henning und Margarete Hauswirth. FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung überbrachte die Glückwünsche des Kreisverbandes...

  • Bretten
  • 02.08.20
Politik & Wirtschaft
v.l.: Christian Jung, Mark Liese, Torsten Hagedorn und Heiko Zahn.

Veranstaltungsbranche braucht mehr Unterstützung!

Jöhlingen. Nach GLP - German Light Products in Karlsbad-Ittersbach hat FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) zusammen mit FDP-Kreisvorsitzenden Heiko Zahn am 31. Juli 2020 mit Magic Sky und dlp motive GmbH in Walzbachtal-Jöhlingen zwei weitere Unternehmen aus der Veranstaltungsbranche besucht. Die beiden Geschäftsführer Mark Liese und Torsten Hagedorn beschrieben die schwierige Situation der Veranstaltungsbranche seit dem Beginn der Corona-Pandemie. Von der Politik erwarten...

  • Bretten
  • 31.07.20
Politik & Wirtschaft
v.l.: Christian Jung MdB, Timo Imhof, Bürgermeister Sven Weigt.

Christian Jung MdB und Timo Imhof
Besuch in Karlsdorf-Neuthard

Zu einem Informationsgespräch im Rathaus trafen sich gerade FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) und FDP-Landtagskandidat Timo Imhof (Bruchsal) mit Bürgermeister und CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Sven Weigt. Dabei ging es neben der aktuellen wirtschaftlichen und finanziellen Lage in der Gemeinde mit vielen Gewerbe- und Handwerksbetrieben auch um die aktuellen Planungen für eine Güterzug-Neubaustrecke zwischen Philippsburg und Karlsruhe. „Ich gehe nicht davon aus, dass...

  • Bretten
  • 31.07.20
Politik & Wirtschaft
Wie ein Leuchtturm im Sturm warnte der Pfeifferturm vor dem möglichen Untergang vieler Veranstaltungsbetriebe in Deutschland, Bretten und der Region.
6 Bilder

"Alarmstufe Rot" für die Veranstaltungsbranche auch in Bretten und der Region
Ein Aufsehen erregender Hilferuf

Region (bea) Um auf ihre Not aufmerksam zu machen, haben sich deutschlandweit Unternehmen aus der Veranstaltungsbranche zusammengeschlossen. Gemeinsam beleuchteten sie am Montagabend, 22. Juni, über 9.000 Bauwerke in ganz Deutschland. In der Melanchthonstadt Bretten illuminierten die Firmen Buschbach Elektroakustik und FS Flashlights den Pfeifferturm in einem knalligen Rot. So war der Turm zwischen 20 und ein Uhr nachts bis weit über die Stadtgrenzen hinaus zu sehen. Bislang von Rücklagen...

  • Bretten
  • 23.06.20
Politik & Wirtschaft

GASTRONOMIE RETTEN, TAUSENDE BETRIEBE UND ARBEITSPLÄTZE NICHT LÄNGER HÄNGEN LASSEN
JUNG: Wir dürfen die Gastronomie nicht im Stich lassen - 30 Prozent der Betriebe sind existenzgefährdet

Karlsruhe/Stuttgart. Zur aktuellen Berichterstattung, dass 30 Prozent der gastronomischen Betriebe in Baden-Württemberg angesichts der aktuellen Krisensituation akut in ihrer Existenz gefährdet sind, sagte der baden-württembergische FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Karlsruhe (17.4.2020): "Die aktuellen Zwangsschließungen in der Gastronomie stellen die Betriebe vor unglaubliche Herausforderungen. Viele Betriebe sind dadurch akut in ihrer Existenz gefährdet....

  • Bretten
  • 17.04.20
Soziales & BildungAnzeige
Pflegeausbildung beim Sozialwerk Bethesda: Es entstehen neue Arbeitsplätze.

Bethesda startet neue generalistische Ausbildung im nächsten Frühjahr
Vielseitiger Beruf mit Zukunft

NEULINGEN (kn) Das Sozialwerk Bethesda e.V. bietet die Möglichkeit einer professionellen und interessanten Ausbildung zur Pflegefachkraft/Pflegehilfskraft für einen verantwortungsvollen und vielseitigen Beruf mit vielen Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ab April 2020 werden Ausbildungsplätze im Rahmen der neuen generalistischen Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit Kliniken als Kooperationspartner angeboten. Ausbildung für Junge und Quereinsteiger Diese organisieren die...

  • Region
  • 22.11.19
Soziales & Bildung

Werkstättenbesichtigung bei laufendem Betrieb
Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe-Werkstatt in Bretten-Gölshausen

Ein buntes Programm für Jung und Alt wird am 12. Oktober, 9.30 -18 Uhr, beim Tag der offenen Tür der Lebenshilfe Zweigwerkstatt in Bretten-Gölshausen geboten: In der Gewerbestr. 21 können sich die Besucher bei laufendem Werkstattbetrieb, 10-16 Uhr ein Bild davon verschaffen, was Menschen mit Handicap heute leisten. So verfügt die Werkstatt über 60 Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen. Neben den Arbeitsbereichen Metallmontage und Verpackung findet sich dort auch die Wäscherei, in der 750...

  • Region
  • 27.09.19
Politik & Wirtschaft
Der Gebäudesektor trug im vergangenen Jahr mit 117 Millionen Tonnen einen großen Teil zur deutschen CO2-Bilanz bei. Die IG BAU sieht ein erhebliches Einsparpotential durch energetische Sanierungen – und ruft als Umweltgewerkschaft zum Klima-Protest am 20. September auf.

IG BAU ruft Beschäftigte im Kreis Karlsruhe zur „Job-Klima-Pause“ auf
Am 20. September im Betrieb Zeichen für Klimaschutz setzen

KREIS KARLSRUHE (kn) Zeit fürs Klima am Arbeitsplatz: In den rund 10.600 Betrieben im Landkreis Karlsruhe sollen Beschäftigte am 20. September ein Zeichen für mehr Klimaschutz setzen. Dazu ruft die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) auf. „Am internationalen Protesttag können auch Arbeitnehmer vor Ort mitmachen – und zum Beispiel eine längere Mittagspause einlegen. Von Fahrgemeinschaft bis Bürofenster-Sanierung Eine Job-Klima-Pause wäre ein wichtiges Signal. Denn das Thema geht jeden etwas an“, sagt...

  • Region
  • 17.09.19
Politik & Wirtschaft
Roland Spleiss, Vorsitzender der Geschäftsführung von Blanco Professional GmbH + Co KG

Europawahl am 26. Mai: Blanco Professional-Chef Roland Spleiss fordert mehr Mut zu "Made in Europe!"

Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ OBERDERDINGEN (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Roland Spleiss, Vorsitzender der Geschäftsführung von Blanco Professional GmbH + Co KG in Oberderdingen: Europa sichert Arbeitsplätze "Für Blanco Professional ist Europa der mit Abstand wichtigste Markt. Hier liegt ein...

  • Bretten
  • 22.04.19
KFZ & Zweirad
– Übungsfall: Wie lassen sich Konsolen und Kabelbaum währen der Taktzeit im Inneren einbauen?
4 Bilder

Automobil-Produktion: Schrauben im Dreivierteltakt, so geht das

(TRD/MID) In der Werkshalle herrscht ohrenbetäubender Lärm. Zwischen das Surren und Klicken der automatischen Drehmomentschrauber sowie das metallische Bumpern des Fließbandes zwängt sich aus Lautsprechern zugemischte Musik. Mal klingt es wie ein Marsch aus der K&K-Monarchie, mal wie ein Strauß-Walzer. So genau ist es im Einzelfall nicht zu definieren: Der nervtötende Geräuschpegel der Produktion siegt über die beschwingte Melodie. Trotzdem drängt sich die Botschaft auf: Hier wird im...

  • Region
  • 06.03.19
Politik & WirtschaftAnzeige
Die Geschäftsführung der BSH Hausgeräte GmbH

BSH wächst weltweit: Der Hausgeräte-Hersteller schafft über 3.500 neue Arbeitsplätze, davon 1.825 in Europa

Die BSH Hausgeräte GmbH, an ihrem Brettener Standort auch als Neff GmbH bekannt, setzt ihren Erfolgskurs fort und meldet zum achten Mal in Folge einen Rekordumsatz. MÜNCHEN (pm) Die BSH Hausgeräte GmbH, an ihrem Brettener Standort auch als Neff GmbH bekannt, setzt ihren Erfolgskurs fort und meldet zum achten Mal in Folge einen Rekordumsatz. Im Geschäftsjahr 2017 hat das global agierende Multi-Markenunternehmen seinen Umsatz auf 13,8 Milliarden Euro steigern können und ist deutlich schneller...

  • Bretten
  • 16.03.18
Soziales & BildungAnzeige
Ausbildungsschwerpunkt Schweißen: Neben dem WIG-Schweißen kommen bei Metallform MAG-, Laser- und Punktschweißen zum Einsatz.

Perspektive für Konstruktionsmechaniker/innen: Ausbildung bei der Metallform Wächter GmbH

Die Kernkompetenz der Metallform Wächter GmbH ist die Verarbeitung von Edelstahl. Um auch zukünftig Nachwuchs aus den eigenen Reihen heranziehen zu können und dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken, bildet Metallform Jugendliche als Konstruktionsmechaniker/innen aus. BRETTEN Die Kernkompetenz der Metallform Wächter GmbH ist die Verarbeitung von Edelstahl. Im Produktbereich Blechkomponenten konzentriert sich das Unternehmen auf die Herstellung hochwertiger Laser-, Biege und Schweißteile...

  • Bretten
  • 17.01.18
Politik & Wirtschaft
Joachim Wohlfeil, Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe

Tag des Handwerks 2017: Interview mit dem Präsidenten der Handwerkskammer Karlsruhe, Joachim Wohlfeil

Der Tag des Handwerks ist mehr als eine Plattform zur Gewinnung von Nachwuchskräften für das Handwerk. Diese Auffassung vertritt Joachim Wohlfeil, Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe, im nachfolgenden Interview. Dennoch spielt die Nachwuchsgewinnung eine wichtige Rolle. Herr Wohlfeil, landesweit verzeichnen die Handwerkskammern eine Zunahme der Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr. Gilt das auch für den Zuständigkeitsbereich der Handwerkskammer Karlsruhe? Ja, eine schöne...

  • Region
  • 14.09.17
Politik & Wirtschaft
Michael Theurer MdEP (r.) und Dr. Christian Jung treten bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 für die Freien Demokraten in der Region Karlsruhe an. (Foto: SO)

80 Tage Donald Trump, Flüchtlingskrise, Brexit

Freie Demokraten: Michael Theurer spricht bei Mitgliederversammlung der FDP Karlsruhe-Land am 3. April 2017 Pfinztal-Berghausen. Die nächste Mitgliederversammlung der Freien Demokraten FDP Karlsruhe-Land steht ganz im Zeichen der Vorbereitung der Bundestagswahl am 24. September 2017. Diese findet am Montag, 3. April 2017, 20.00 Uhr im Restaurant „Zum Laub“, Karlsruher Straße 87 in 76327 Pfinztal-Berghausen statt. Dazu konnte FDP-Landeschef und Spitzenkandidat Michael Theurer MdEP gewonnen...

  • Bretten
  • 31.03.17
MarktplatzAnzeige

Gespräch mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der E.G.O.-Gruppe, Dr. Johannes Haupt, zum Standortsicherungsvertrag

Herr Dr. Haupt, weltweit hat die E.G.O.-Gruppe im Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 4,9 Prozent erzielt, aber am Stammsitz ein Minus von 1,6 Prozent. Müssen die Mitarbeiter in Oberderdingen jetzt mit Stellenabbau rechnen? Dr. Johannes Haupt: Entsprechend unserer Internationalisierungsstrategie wollen wir auf den außereuropäischen Märkten auch in Zukunft deutlich wachsen – langfristig verschiebt sich das Verhältnis also zugunsten der Mitarbeiter im Ausland. Gleichzeitig bekennen wir uns mit dem...

  • Region
  • 25.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.