Eintritt

Beiträge zum Thema Eintritt

Freizeit & Kultur
Pilotprojekt für bargeldlosen Eintritt zum Peter-und-Paul-Fest: Thomas Lindemann und Jürgen Bischoff (hockend von links) mit Schülern der Beruflichen Schulen.
2 Bilder

Bargeldlos an Peter und Paul

Jetzt ist es offiziell: Wie bereits berichtet, können Besucher des Peter- und-Paul-Fests in diesem Jahr erstmals das Eintrittsgeld per EC-Karte bezahlen. BRETTEN (tl) An der Kasse im Supermarkt, in Restaurants oder im Hotel, in vielen Bereichen des Lebens hat sich das Bezahlen mit der (EC-)Karte längst durchgesetzt. Der bargeldlose Zahlungsverkehr soll nun auch im Mittelalter Einzug halten. In diesem Jahr wird es beim Peter-und-Paul-Fest möglich sein, an den Kassenstellen in der Weißhofer...

  • Bretten
  • 08.06.18
Freizeit & Kultur
Das Waldenserhäusle in Großvillars beherbergt ein Heimatmuseum über die Geschichte der protestantischen Glaubensflüchtlinge, die Großvillars vor mehr als 300 Jahren gegründet haben. Foto: ch

Dehoim in Oberderdingen: Museum im Waldenserhäusle

(ch) Wer etwas erfahren möchte über die Gründung von Großvillars durch protestantische Glaubensflüchtlinge vor mehr als 300 Jahren, der ist im Waldenserhäusle in der Freudensteiner Straße 45/1 richtig. Auf Glastafeln und anhand zeitgeschichtlicher Exponate wird Wissenswertes aus der bis ins Mittelalter zurückreichenden Geschichte der protestantischen Waldenser erzählt und wie sie vor mehr als 300 Jahren aus dem piemontesischen Chisone-Tal vertrieben wurden. Das aus dem Jahr 1864/65...

  • Region
  • 28.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.