Alles zum Thema Hölderlin-Haus-der Anthroposophia

Beiträge zum Thema Hölderlin-Haus-der Anthroposophia

Freizeit & Kultur
„Werke von W.A. Mozart“ mit Julian Clarke am Flügel im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn.

Frühlingshafte Begegnung mit Mozart

„Werke von W.A. Mozart“ mit Julian Clarke am Flügel im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn. Maulbronn (gk) Im selben Raum, besetzt bis auf den letzten Platz, hatte am Abend zuvor (5. April 19) eine Veranstaltung stattgefunden über „Die Gefahren von 5G“. Mobilfunkexperte Klaus Weber hatte in größter Besorgnis auf diese „verschwiegene Gefahr“ hingewiesen. Der Lautsprecher, die Filmvorführungen und grellen Bilder wirkten bei all der Wichtigkeit doch sehr belastend.  Frühlingshafte...

  • Region
  • 15.04.19
Freizeit & Kultur

Grimm'sches Märchen im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia

Das Märchenensemble des Eurythmeums Stuttgart führte am Freitag, 7. Juli, im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn ein Grimm'sches Märchen auf: Das singende, springende Löweneckerchen. Maulbronn (gk) Das Märchenensemble des Eurythmeums Stuttgart führte am Freitag, 7. Juli, im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn ein Grimm'sches Märchen auf: Das singende, springende Löweneckerchen. Neun Menschen aus Armenien, Deutschland, Frankreich, Holland, Indien, Iran mit bis jetzt 110...

  • Region
  • 24.07.17
Freizeit & Kultur

Italienische Lieder und Arien: Ein Konzert im Hölderlin-Haus der Antroposophia

Zum Ende des Maulbronner Klosterfestes gab es eine - zwar dem Trubel entzogene - aber nicht weniger lebendige Veranstaltung im Hölderlin-Haus der Anthroposophia Maulbronn. Maulbronn (gk) Zum Ende des Maulbronner Klosterfestes gab es eine - zwar dem Trubel entzogene - aber nicht weniger lebendige Veranstaltung im Hölderlin-Haus der Anthroposophia Maulbronn: Italienische Lieder, Arien und Orchesterstücke der romantischen Epoche wurden dabei von Juliane Brittain (Sopran), Wolfgang Daiss (Laute)...

  • Region
  • 03.07.17
Freizeit & Kultur
Sängerin Ellen Pieterse und Pianistin Cristina Popa-van Grootel sorgten im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia für einen gelungenen Abend.

Maulbronn: Liederabend im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia erzeugte Emotionen

Große Emotionen erlebten die Besucherinnen und Besucher des Hölderlin-Haus-der Anthroposophia in Maulbronn bei einem Liederabend unter dem Motto „Von der Liebe und dem Meer“. Maulbronn (gk) Im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn fand am 13. Mai 2017 ein Liederabend unter dem Motto „Von der Liebe und dem Meer“ statt. Die Sängerin Ellen Pieterse, von Holland angereist, wurde von ihrer Begleiterin am Flügel, Cristina Popa-van Grootel, in das Haus geführt. Einem Reichtum an Inhalten...

  • Region
  • 16.05.17
Freizeit & Kultur

Termine im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn

Maulbronn (gk) Kommende Termine im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn: „Zum Verstehen von Karfreitag – aus der Kunst des Gedankens, der Sprache, Musik und Eurythmie“, am Freitag, 14. April, um 20 Uhr. „Ostern – Auferstehung – aus der Kunst des Gedankens, der Sprache, Musik und Eurythmie“, am Ostersonntag, 16. April, um 20 Uhr.

  • Region
  • 03.04.17
Freizeit & Kultur

Märcheneurythmie „Rotkäppchen“ im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn

Am Samstag, 18. März, gegen 16 Uhr waren viele Kinder im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn gespannt auf das letztlich recht tiefsinnige Märchen „Rotkäppchen“ der Brüder Grimm, aufgeführt vom Eurythmiestudio Köngen. Maulbronn (gk) Am Samstag, 18. März, gegen 16 Uhr waren viele Kinder im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia Maulbronn gespannt auf das letztlich recht tiefsinnige Märchen „Rotkäppchen“ der Brüder Grimm, aufgeführt vom Eurythmiestudio Köngen. Die Eurythmie ist eine von...

  • Region
  • 23.03.17
Freizeit & Kultur

Konzertabend im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia

Maulbronn (gk) Im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia fand am Samstag, 28. Januar, ein Konzertabend mit Marcus Gerhardts (Violoncello) und Jitka Kozeluhová am Klavier statt, bei der unterschiedlichste Werke vorgeführt wurden. Johann Sebastian Bachs „Präludium“ für Violoncello sowie Max Bruchs „Kol Nidrei“, eine Herausforderung für beide Künstler, bewegte die Besucher. Weiterhin durften sich die Besucher über Felix Mendelssohn Bartholdys „Lied ohne Worte“ oder „Consolatio“ Franz Liszt freuen. Eine...

  • Region
  • 31.01.17
Freizeit & Kultur

Liederabend im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia

Im Hölderlin-Haus-der Anthroposophia in Maulbronn fand ein Liederabend statt, der vier Jahrhunderte umfasste. Maulbronn (gk) Am Samstag, den 8. Oktober, um 20 Uhr, war das Hölderlin-Haus-der Anthroposophia in Maulbronn die Stätte für Musik aus vier Jahrhunderten. Die Sängerin Juliane Brittain aus Maulbronn und der Lautenist und Gitarrist Wolfgang Daiss aus Stuttgart, verstanden es, die Zuhörer mit dem Programm zu verzaubern: Werke von dem englischen Komponisten John Dowland aus der Zeit der...

  • Region
  • 10.10.16
Freizeit & Kultur
Eunike Engelkind (Mitte), Raphaela Stürmer und Michael Schwarz.
2 Bilder

Schauspiel im Hölderlin-Haus fand geneigte Zuhörer

„Mignon – So laßt mich scheinen, bis ich werde“ war das Schauspiel von Eunike Engelkind überschrieben, das am Samstag, 18. Juni 2016, im Hölderlin-Haus der Anthroposophia in Maulbronn aufgeführt wurde. Hier die Eindrücke von Griseldis Krauß. Mittelpunkt des Abends bildete die Rätselgestalt Mignon aus Goethes Roman „Wilhelm Meister“. Das Schauspiel von Eunike Engelkind schloss sich zusammen mit den von Schubert vertonten Liedern Goethes durch Raphaela Stürmers Gesang und der Begleitung von...

  • Region
  • 27.06.16