Italienische Lieder und Arien: Ein Konzert im Hölderlin-Haus der Antroposophia

Zum Ende des Maulbronner Klosterfestes gab es eine - zwar dem Trubel entzogene - aber nicht weniger lebendige Veranstaltung im Hölderlin-Haus der Anthroposophia Maulbronn.

Maulbronn (gk) Zum Ende des Maulbronner Klosterfestes gab es eine - zwar dem Trubel entzogene - aber nicht weniger lebendige Veranstaltung im Hölderlin-Haus der Anthroposophia Maulbronn: Italienische Lieder, Arien und Orchesterstücke der romantischen Epoche wurden dabei von Juliane Brittain (Sopran), Wolfgang Daiss (Laute) und Roman Lemberg (Akkordeon) gestaltet. Thema war die Liebe in all ihren Schattierungen: In l’Abbandono komponierte Vincenzo Bellini die Sehnsucht des Verlassenen nach der Geliebten, zur sensiblen Sprache eines anonymen Autors.

Gegensätze wie „heißes Verlangen“ - und „Melancholie“

Gaetano Donizetti schilderte dagegen Gegensätze wie „heißes Verlangen“ und „Melancholie“. Höhepunkt der Lieder Donizettis war „La Zingara“ (die Zigeunerin), eine virtuose Opernarie. Nach einer lebhaften und phantastischen neapolitanischen Canzone war Francesco Paolo Tosti’s innige Liebe zu seiner Caruli ein froher Abschluss. Als Zugabe spielten die Musiker zur Begeisterung der Zuschauer „La Danza“ von Gioachino Rossini.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.