Alles zum Thema Harald Kille

Beiträge zum Thema Harald Kille

Freizeit & Kultur
"Identitäre 1 - Martin Sellner, Österreich" (2017, Öl auf Baumwolle, 160 x 200 cm)
9 Bilder

Zwischen Aktualität der Zeit und Historienmalerei 2.0 

Poetik und Politik passen wohl doch sehr gut zusammen. Genauso wie Flucht und Vertreibung. Vergangenen Freitag wurden diese kontroverse Punkte zur gesprochenen beziehungsweise dargestellten Materie in der Vernissage "Fluchtkorridor 2", welche in der Sparkasse am Engelsberg, Bretten, stattfand. Bretten (ng) "Fluchtkorridor 2" beschäftigt sich Thematisch mit Macht und Vertreibung, mit Männern in Krawatten und DA-DA-artigen Ausschnitten aus diversen Zeitschriften. Sie beschäftigt sich mit...

  • Bretten
  • 25.10.18
Freizeit & Kultur

Arbeiten von Harald Kille

Im Fruchtkasten des Klosters Maulbronn ist ab Freitag, 13. Mai (Vernissage 19.30 Uhr), bis zum 29. Mai eine Ausstellung mit Arbeiten Harald Killes zu sehen. Präsentiert werden seine Serien Globale Zuspitzungen I - III . Flucht, Massenproteste, Militarisierung und gesellschaftliche Destabilisierung sind Thema dieser Serien. Es werden außerdem Radierungen, Kleinplastiken und Collagen zu sehen sein, die auf ihre Weise das hundertjährige Jubiläum des Dadaismus feiern, der sich dezidiert gegen die...

  • Bretten
  • 09.05.16
Freizeit & Kultur
Harald Kille, Nigeria: Boko Haram, 2014/ 2015, Öl auf Baumwolle, 140 x 200 cm. A. Melzer

Künstler Harald Kille in Oberderdingen und Maulbronn

Der Künstler Harald Kille ist derzeit in einer Ausstellung in Oberderdingen zu sehen. Oberderdingen (pm) Der Oberderdinger Künstler Harald Kille beteiligt sich derzeit an der Plakatwandaktion des Kulturdreiecks der Gemeinde Oberderdingen. Im Rahmen des Kulturwochenendes „Art Inside“ wurde die Ausstellung der künstlerisch gestalteten Plakatwände am 24. April offiziell eröffnet. Die Plakate stehen in Oberderdingen entlang der Flehinger Straße gegenüber den EGO-Werksgebäuden und sind ein...

  • Region
  • 26.04.16