Hauptstraße

Beiträge zum Thema Hauptstraße

Politik & Wirtschaft
Tempo 30 auf der Hauptstraße in Zaisenhausen: Mitglieder der Initiative für eine Geschwindigkeitsreduzierung bei der Übergabe der Unterschriften an Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle (links).

Zaisenhausener Initiative verlangt „Tempo 30 in der Hauptstraße“
Gefahr für Leben und Gesundheit

ZAISENHAUSEN (kn/ch) Eine Initiative in Zaisenhausen hat 200 Unterschriften für eine verschärfte Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Hauptstraße gesammelt. Nach ihrem Willen soll auf der Durchgangsstraße künftig statt Tempo 50 nur noch Tempo 30 erlaubt sein. Die Unterschriftenlisten wurden nach Angaben eines Sprechers der Initiative "Tempo 30 in der Hauptstraße" bereits am Dienstag an Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle übergeben. Am Dienstag, 10. Dezember, solle das Thema überdies im Zaisenhausener...

  • Region
  • 05.12.19
Blaulicht
Zu einem Auffahrunfall kam es im Brettener Stadtteil Rinklingen am Mittwoch, 26. Oktober.

Bretten: Auffahrunfall und zwei Meinungen

Nach einem Unfall im Brettener Stadtteil Rinklingen am Mittwoch, 26. Oktober, haben die Beteiligten sehr unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang gemacht. Rinklingen (uk) Nach einem Unfall im Brettener Stadtteil Rinklingen auf der Hauptstraße beim Fußgängerüberweg am Mittwoch, 26. Oktober, haben die Beteiligten sehr unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang gemacht. Laut Polizei ist eine 48-Jährige mit ihrem Porsche in Richtung Ortsmitte gefahren. Wollte eine Person die Straße überqueren?...

  • Bretten
  • 27.10.16
Politik & Wirtschaft
Bürgermeisterin Cathrin Rübenacker

Zaisenhausener Bürgermeisterin beurteilt Ergebnisse der Planungswerkstatt positiv

Nach Bürgerbefragung und Einwohnercafé im Vorjahr hatten die Zaisenhausener jetzt bei einer Planungswerkstatt zum dritten Mal Gelegenheit, ihre Vorstellungen zur Neugestaltung der Ortsmitte einzubringen. 45 Einwohner machten davon Gebrauch. Wir haben Bürgermeisterin Cathrin Rübenacker nach der Bandbreite der eingebrachten Vorschläge gefragt. Cathrin Rübenacker: Die Vorschläge reichten von gestalterischen Maßnahmen zur optischen Aufwertung des Ortskerns über Ideen zur Verkehrsberuhigung in der...

  • Region
  • 11.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.