Heiko Leis

Beiträge zum Thema Heiko Leis

Freizeit & Kultur
4 Bilder

Mein Lieblingsplatz in Oberderdingen
„Heckenberg“ zwischen Flehingen und Oberderdingen

„Wir leben in einer wunderschönen Landschaft. Ich liebe unsere Kraichgau-Hügel und die tollen Aussichten ins nahe Umland. Mein Lieblings-Platz ist aktuell der „Heckenberg“ zwischen Flehingen und Oberderdingen. Von hier oben hat man einen sehr schönen Blick auf die Weinberge am „Humst“ und aufs „Derdinger Horn“ sowie ins „Humstertal“. Auf der selbst gebauten Sitzbank von meinem Vater kann man beim Hühnerbeobachten herrlich entspannen. Fast wie Urlaub …“ Heiko Leis, Bio-Bauernhof Leis Mehr lesen...

  • Region
  • 28.04.21
Freizeit & Kultur
Gut gemundet: Die Leser/innen der Brettener Woche durften bei der Ferienaktion die Hühner-Bouillon vom Bio-Bauernhof Leis probieren.
9 Bilder

Ferienaktion der Brettener Woche auf dem Bio-Bauernhof Leis
Mit Liebe zu Natur und Landwirtschaft

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (war) „Alles Bio oder was“, fragten sich die 22 Teilnehmer der Brettener Woche-Ferienaktion zusammen mit Agraringenieur Heiko Leis, dem Inhaber des familiengeführten Bio-Bauernhofs Leis in Flehingen, am vergangenen Mittwoch. Auf Bulldog-Anhängern durch die Felder Bei schönem Wetter, das die Teilnehmer der Aktion zu einem Lächeln neigen ließ, ging es mit Bulldog und zwei Anhängern durch die Felder, unter anderem auch durch die großen Sonnenblumenfelder, auf die Heiko Leis...

  • Region
  • 30.08.19
Politik & Wirtschaft
Heiko Leis, Diplom-Agraringenieur und Landwirt in Oberderdingen-Flehingen
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai: Landwirt Heiko Leis investiert mit EU-Zuschüssen in Tierschutz und Ökolandbau

OBERDERDINGEN (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: der Flehinger Landwirt und Diplom-Agraringenieur Heiko Leis. Europa fördert Tierschutz und umweltschonende Landwirtschaft 2013 und 2015 habe ich für die Anschaffung meiner drei mobilen-Legehennenställe einen Zuschuss aus dem Agrarinvestitions-Förderprogramm der Europäischen Union für deren besonders tiergerechte Einrichtung bekommen. 2017 und...

  • Region
  • 10.05.19
MarktplatzAnzeige
Ganzjährig grün: Bio-Bauer Heiko Leis vermehrt gezielt den Humus-Anteil auf seinen Äckern für langfristig stabile Erträge mehr Artenreichtum und besseren Hochwasserschutz.

Bio-Bauernhof Leis: Radrundfahrten über die Felder für jedermann

Biobauer Heiko Leis aus Flehingen lädt am 23. Juni und 8. September zu Radrundfahrten über seine Felder ein. Dabei wird er den von ihm betriebenen regenerativen Ackerbau erläutern. OBERDERDINGEN Im Herbst hat Bio-Bauer Heiko Leis zusammen mit seinem Weizen gezielt Blühpflanzen ausgesät. Nun freut er sich auf den Frühling und Sommer. Seine Ziele: Ein guter Bio-Weizen-Ertrag, gesundes Futter für die Insekten und die intensive Belebung des Bodens zum Aufbau von Nährhumus. „Das ist regenerativer...

  • Region
  • 18.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.