Alles zum Thema Europäisches Parlament

Beiträge zum Thema Europäisches Parlament

Soziales & Bildung
Gerd Schulz, Geschäftsführer der Gemeinnützige Service- und Integrations-Gesellschaft Enzkreis mbH (GSI)
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai
Geschäftsführer Gerd Schulz ermöglicht mit EU-Geldern soziale Teilhabe

ENZKREIS (ch) Am 26. Mai wird gewählt: neben Gemeinderat und Kreistag auch das europäische Parlament. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Gerd Schulz, Geschäftsführer der Gemeinnützige Service- und Integrations-Gesellschaft Enzkreis mbH (GSI): Mit ESF-Unterstützung zurück in die Gesellschaft Die GSI Enzkreis erhält vom Europäischen Sozialfonds (ESF) finanzielle Unterstützung für ein Projekt mit Namen „Handschlag“. Inhalt des Programms ist die soziale...

  • Region
  • 16.05.19
Politik & Wirtschaft
Heiko Leis, Diplom-Agraringenieur und Landwirt in Oberderdingen-Flehingen
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai: Landwirt Heiko Leis investiert mit EU-Zuschüssen in Tierschutz und Ökolandbau

OBERDERDINGEN (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: der Flehinger Landwirt und Diplom-Agraringenieur Heiko Leis. Europa fördert Tierschutz und umweltschonende Landwirtschaft 2013 und 2015 habe ich für die Anschaffung meiner drei mobilen-Legehennenställe einen Zuschuss aus dem Agrarinvestitions-Förderprogramm der Europäischen Union für deren besonders tiergerechte Einrichtung bekommen. 2017 und...

  • Region
  • 10.05.19
Politik & Wirtschaft
Glückliches Deutschland: Die Öffnung der Berliner Mauer - hier vor dem Brandenburger Tor - markierte 1989 den Beginn der deutsch-deutschen Wiedervereinigung nach 40 Jahren der Trennung.
11 Bilder

70 Jahre Bundesrepublik Deutschland
Eine Erfolgsgeschichte von Frieden, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit

Nach vergeblichen Anläufen in der demokratischen Revolution von 1848/49 und in der kurzen Weimarer Republik erhielten die Deutschen vor 70 Jahren zum zweiten Mal in ihrer Geschichte die Chance zum friedlichen Zusammenleben in einem demokratischen Rechtsstaat. Ost- und Westdeutschland gingen dabei jedoch unter dem Einfluss der Weltpolitik zunächst getrennte Wege. Bis zur Wiedervereinigung beschränkt sich der folgende kurze geschichtliche Überblick aus Platzgründen auf die Entwicklung in...

  • Region
  • 09.05.19
Soziales & Bildung
Viktor Freer, Fachbereich Arbeit beim Caritasverband Bruchsal
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai: Caritas-Mitarbeiter Viktor Freer unterstützt mit Hilfe der EU Langzeitarbeitslose

Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ BRUCHSAL (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Viktor Freer, Fachbereich Arbeit beim Caritasverband Bruchsal. Europa hilft Langzeitarbeitslosen Das vom Caritasverband Bruchsal durchgeführte Projekt „Selbst eine Lebensperspektive finden“, abgekürzt SELFplus, wird...

  • Region
  • 25.04.19
Politik & Wirtschaft
Roland Spleiss, Vorsitzender der Geschäftsführung von Blanco Professional GmbH + Co KG

Europawahl am 26. Mai: Blanco Professional-Chef Roland Spleiss fordert mehr Mut zu "Made in Europe!"

Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ OBERDERDINGEN (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Roland Spleiss, Vorsitzender der Geschäftsführung von Blanco Professional GmbH + Co KG in Oberderdingen: Europa sichert Arbeitsplätze "Für Blanco Professional ist Europa der mit Abstand wichtigste Markt. Hier liegt...

  • Bretten
  • 22.04.19
Politik & Wirtschaft
Sarina Pfründer, Bürgermeisterin von Sulzfeld und Vorsitzende des LEADER-Vereins Regionalentwicklung Kraichgau e.V.   Foto: ch
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai: Bürgermeisterin Sarina Pfründer sieht viele EU-Projekte im Kraichgau

Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ SULZFELD/KRAICHGAU (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Sarina Pfründer, Bürgermeisterin aus Sulzfeld und Vorsitzende des LEADER-Vereins Regionalentwicklung Kraichgau e.V.: Brüssel mag sehr weit weg sein, aber die Gelder aus Brüssel werden auch hier vor Ort...

  • Region
  • 19.04.19
Politik & Wirtschaft
Zu Reformen der Europäischen Union sprach FDP-Kandidatin Nicole Büttner-Thiel in Ruit (Foto: SWe).

Liberale Trendwenden für Europa gefordert

Nicole Büttner-Thiel sprach bei den Freien Demokraten Bretten BRETTEN (KBr). „Überall in Europa erleben wir Populisten, die mit einer klaren, einfachen Agenda an Bürger herantreten – ‚Weniger Europa!‘, ‚Grenzen dicht!‘, ‚Das eigene Volk zuerst!‘. Für einen durchdachten, pro-europäischen Gegenentwurf zu diesem Programm kämpfen die Liberalen 2019“, unterstrich Nicole Büttner-Thiel, Bewerberin für das Europäische Parlament, bei einem Diskussionsabend der FDP Bretten. „In Polen und Ungarn...

  • Bretten
  • 17.09.18
Politik & Wirtschaft
Daniel Caspary. Foto: ch

„Frieden und Freiheit sind keine Selbstläufer“: Gespräch mit dem Europaabgeordneten Daniel Caspary

(ch) Letzte Woche hat die Europäische Union mit den Römischen Verträgen ihre Anfänge vor 60 Jahren gefeiert. Dabei wird die europäische Idee seit einiger Zeit durch grassierende Uneinigkeit und populistische Bewegungen in Frage gestellt. Wir haben den Europaabgeordneten Daniel Caspary, der kürzlich beim CDU-Stadtverband Bretten zu Gast war, nach den Folgen für die europäischen Errungenschaften gefragt. Herr Caspary, manche meinen, auf Europa können wir verzichten. Ohne Europa ginge es uns...

  • Bretten
  • 01.04.17
Freizeit & Kultur
Die Gruppe mit dem Europaabgeordneten Daniel Caspary, MdEP (CDU), im Europäischen Parlament in Straßburg.

Golfclub Johannesthal besucht Europa-Parlament

Seniorenabteilung des Golfclubs Johannesthal besucht den Europaabgeordneten Daniel Caspary (CDU) im Europäischen Parlament in Straßburg. Königsbach-Stein (pm) Der Ausflug der Seniorenabteilung des Golfclubs Johannesthal aus Königsbach-Stein hatte in diesem Jahr die Europäische Hauptstadt Straßburg als Ziel. Abteilungsvorstand Bernd Petersen konnte sich dabei über viele Teilnehmer freuen. Markanteste Station der Reise war das Europäische Parlament mit dem Besuch einer Plenarsitzung und einer...

  • Region
  • 01.12.16