Alles zum Thema JEREMIAS

Beiträge zum Thema JEREMIAS

Freizeit & Kultur
Gerhard Fritz (links) und Bernd Diernberger (blaues Hemd) vom NABU führten über das Gelände des Jeremias.
20 Bilder

Ferienaktion der Brettener Woche: Naturschwerpunkt Jeremias

Gerhard Fritz und Bernd Diernberger vom NABU Bretten zeigten auf dem Gelände im Sprantaler Tal die Artenvielfalt des Kraichgaus und erläuterten, welche Angebote für die heimische Flora und Fauna der Arbeitskreis Jeremias schon geschaffen hat und noch schafft.  Bretten-Sprantal (ger) „Was Sie hier sehen, ist sozusagen eine Momentaufnahme“, schickte Gerhard Fritz vom NABU (Naturschutzbund) Bretten der Führung über das Jeremias-Gelände voraus. Gut Ding will schließlich Weile haben, und das Gras...

  • Bretten
  • 18.08.18
Freizeit & Kultur
So klein sind die heranwachsenden Frösche und Kröten.
2 Bilder

Brettener Feuerwehr hilft bei Frösche-Rettung: NABU sucht weitere Stellen zur Teichanlage im Kraichgau

Der Naturschutzbund Bretten hat, auch mit Hilfe der Feuerwehr, Wasserstellen auf Brettener Gemarkung vor dem Austrocknen bewahrt. Jetzt suchen die Naturschützer weitere Stellen zur Anlage von Froschteichen. BRETTEN (gf) Die gesamte Natur, insbesondere aber die Tierwelt, von den Insekten über die Amphibien und Vögel bis hin zu den Säugetieren, braucht Wasser. Der letzte mit Hilfe der Stadt umgesetzte Naturschwerpunkt, Wasser in der Fläche zu halten, ist die "Kohlplatte" auf Diedelsheimer...

  • Bretten
  • 04.06.18
Politik & Wirtschaft

Arbeit am Naturschutzzentrum Jeremias in Verruf gebracht: Antwort des NABU auf Leserbrief vom 18.04.2018

Antwort des NABU Bretten auf Leserbrief "Frühlingserwachen im Jeremias" vom 18.04.2018 Mit dem in der letzten Ausgabe der Brettener Woche veröffentlichten Leserbrief wird der NABU Bretten massiv und unqualifiziert angegriffen und die Arbeit am Naturschutzzentrum Jeremias in Verruf gebracht. Das bedarf einer Klarstellung. Der Leserbriefschreiber stellt fest, dass dort mit großer gärtnerischer Kunstfertigkeit neue Rhododendron-Sorten gezüchtet wurden, die "mit unserem süddeutschen Klima...

  • Bretten
  • 26.04.18
Soziales & Bildung
Das Licht am Ende des Tunnels erreichte Wilfried Nüßle nach zwölf Metern „unter Tage“

Straßenmeisterei Bretten reinigt Amphibientunnel

Sprantaler Tal Erstmals werden in diesem Jahr eine größere Zahl von jungen Fröschen und Erdkröten in den Tümpeln des NABU-eigenen Naturgartens Jeremias heranwachsen, um dann im kommenden Herbst frostsichere Überwinterungsplätze, bevorzugt im "Langen - und Großen Wald" aufzusuchen. Um dies auch über die Sprantaler Straße zum "Großen Wald" ohne Ausfälle zu erreichen, wurden bereits vor Jahren vier Tunnel mit 12 Meter Länge eingebaut. Der NABU Bretten hat die Tunnel im Zuge der...

  • Bretten
  • 03.06.17