Jugendtreff

Beiträge zum Thema Jugendtreff

Soziales & Bildung

Oberderdinger Schüler zu Gast im Jugendtreff
Kreative Kooperation mit vorweihnachtlichen Basteleien

Oberderdingen (ma) Wieder einmal hatte Petra Lehmann vom Jugendtreff in Oberderdingen Kinder aus der örtlichen Strombergschule zum gemeinsamen Basteln und Malen zu Besuch. Wie auch schon vor einigen Wochen die zweite Klasse mit ihrer Lehrerin Kühn, waren es jetzt die Kinder der Klasse 3c mit ihrer Lehrerin, die die Räumlichkeiten des Jugendzentrums nutzen durften. Es wurde gemeinsam gepinselt, geklebt und verziert und so entstanden lustige Weihnachtswichtel, die zuerst das Klassenzimmer und...

  • Region
  • 23.11.20
Soziales & Bildung

Strombergschule Oberderdingen erfolgreiche Kooperation mit Jugendtreff
Gemeinsames geht immer weiter….

In Teil 2 und 3 der Zusammenarbeit der Klasse 2a der Strombergschule und Petra Lehmann vom Jugendtreff ging es um „Die kleinen Leute von Swabedoo“ und das Buch „Was ist bloß mit Titus los?“. Dabei ging es an beiden Veranstaltungen um das Wahrnehmen von Gefühlen. Wie ist es, ein warmes, weiches Pelzchen geschenkt zu bekommen und anderen auch eines zu schenken- einfach so? Die Geschichte vom grünen Kobold, der selbst einsam war und den anderen ihr schönes Zusammenleben mies machte, ging den...

  • Region
  • 11.10.20
Freizeit & Kultur
Neuer JuRa-Anbau in Maulbronn: Jetzt kann Jugendreferent Gino Becht notwendige Büroarbeiten auch vor Ort erledigen.
2 Bilder

Jugendraum Maulbronn: Anbau bietet Rückzugsmöglichkeit und Platz für Gespräche

Der Jugendraum Maulbronn hat einen Anbau bekommen. Der neue Raum bietet ab sofort mehr Platz für vertrauliche Gespräche. MAULBRONN (pm) Die Umsetzung hat mehr Zeit in Anspruch genommen als geplant. Es galt, einige behördliche Hürden zu meistern und in einer Phase eines konjunkturellen Hochs mit den Zeitfenstern einzelner Dienstleister zu jonglieren. Aber nun ist es geschafft. Der Jugendraum Maulbronn, kurz JuRa, verfügt über einen zusätzlichen Raum. Kriseninterventionsraum, so im Fachjargon. Im...

  • Region
  • 12.04.18
Politik & Wirtschaft
Mädchen und Jungen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren erarbeiteten Ideen für einen Jugendtreffpunkt.
2 Bilder

Zaisenhausen 2030: Jugendliche entwickeln in Workshop Ideen für Jugendtreff

Bei einem Workshop haben Jugendliche in Zaisenhausen unter anderem erste Ideen zur Ausgestaltung zu Einrichtung und Ausgestaltung eines Jugendtreffpunkts entwickelt. Grundlage war eine Fragebogenaktion im Frühjahr. ZAISENHAUSEN (pm) Unter dem Motto "Sag′ uns Deine Meinung" waren die Jugendlichen der Gemeinde Zaisenhausen im Frühjahr 2017 dazu aufgerufen, an einer Fragebogenaktion teilzunehmen. Die Rücklaufquote war mit 30 Prozent beachtlich. Die Umfrageergebnisse stellte die verantwortliche...

  • Region
  • 15.11.17
Soziales & Bildung
Ein Supermarkt im Süden sei besonders bekannt dafür, dass sich dort junge Leute mit Alkohol eindeckten, sagt Kümmerer Hans Schmitt.
4 Bilder

Kümmerer: Wo sind die Brettener Jugendlichen hin?

Mit großem Engagement leistete der Jugendbeauftragte der Stadt Bretten Hans Schmitt, auch Kümmerer genannt, 15 Jahre lang einen wertvollen Beitrag zur präventiven Jugendarbeit. Doch in den letzten Jahren traf er auf seinen Touren immer weniger Jugendliche an. Wo sind die Brettener Jugendlichen hin? Bretten. (wh) Freitagabend, 18.30 Uhr – der ehrenamtliche Jugendschutzbeauftragte Hans Schmitt dreht seine Runde. Der als „Kümmerer“ bekannte pensionierte Polizeibeamte fährt seit 15 Jahren an...

  • Bretten
  • 04.01.17
Soziales & Bildung
Ein riesiges Schild lädt ab sofort in den Jugendtreff Untergrombach ein.

Jugendtreff Untergrombach sichtbar gemacht

(pa) Obwohl der zentral gelegene Untergrombacher Jugendtreff schon seit Jahren in Betrieb ist, wurde er von vielen Passanten bisher nicht als solcher wahrgenommen. Das wird sich nun ändern. Seit Dienstag, 7.Juni, prangt ein bunter Schriftzug am Gebäude, der aus vielen Richtungen gut sichtbar ist und das Haus nun deutlich als Jugendtreff kennzeichnet. „Die Idee dazu hatten Jugendliche schon im Herbst letzten Jahres“, berichtet Angelika Wagner, die seit Oktober 2015 Leiterin des Jugendtreffs ist....

  • Region
  • 13.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.