Karlsruher SC

Beiträge zum Thema Karlsruher SC

Sport

Solider Start, aber Luft nach oben
KSC will zulegen

Nürnberg/Karlsruhe (dpa/lsw) Der Arbeitsauftrag für die anstehende Länderspielpause ist beim Karlsruher SC klar formuliert. Die «Entscheidungsfindung 30 Meter abwärts Richtung gegnerisches Tor» muss nach Ansicht von Trainer Christian Eichner «dringend» verbessert werden. Die Badener sollen im letzten Drittel des Feldes gefährlicher werden, um in der 2. Fußball-Bundesliga oben dranzubleiben. Offensive Schwächen Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Freitag beim 1. FC Nürnberg (1:2)...

  • Bretten
  • 29.08.21
Soziales & Bildung
Petra Schalm und Simon Bugs mit dem Spendenscheck vor der neuen Osttribüne des BBBank Wildpark. KSC

Übergabe des KSC TUT GUT.-Förderpreises an Initiatorin Petra Schalm
KSC unterstützt Gondelsheimer Initiative

Gondelsheim/Karlsruhe (kn) Die jüngste Übergabe des KSC TUT GUT.-Förderpreises fand vor der neuen Osttribüne des neuen BBBank Wildpark-Stadions statt. Dort wurde Petra Schalm, Initiatorin von „Gondelsheim hilft Flüchtlingen, vom KSC TUT GUT.-Leiter Simon Bugs in Empfang genommen. Gemeinsam mit einem kleinen Team unterstützt Schalm 32 Geflüchtete aus unterschiedlichen Herkunftsländern in ihrer Heimatgemeinde. "Gondelsheim hilft Flüchtlingen" Die in Gondelsheim betreuten Geflüchteten werden von...

  • Bretten
  • 16.08.21
Sport

Karlsruher SC
KSC lädt zur "Impfnacht" ein: Gutschein als Anreiz

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC lädt alle Interessierten für den kommenden Donnerstag, 5. August,  zur "Impfnacht" ins Wildparkstadion ein. Von 18 bis 22 Uhr kann man sich dann mit den Impfstoffen von Biontech oder Johnson & Johnson gegen das Coronavirus impfen lassen, wie der KSC am Dienstag, 3. August, mitteilte. Berechtigt seien alle Personen über zwölf Jahre, mitzubringen seien lediglich ein Ausweisdokument sowie die Versichertenkarte. Gutschein für den Fanshop Wer...

  • Bretten
  • 03.08.21
Sport

Karlsruher SC
KSC will zum Heim-Auftakt rund 10.000 Zuschauer zulassen

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC plant, zu seinem ersten Heimspiel in der kommenden Saison rund 10.000 Zuschauer zuzulassen. Diese Anzahl ergibt sich aus der erlaubten 50-prozentigen Auslastung des aktuell im Umbau befindlichen Stadions, das unter normalen Umständen mittlerweile knapp 20.000 Besucher fassen würde. 3G auch beim Fußball Voraussetzung für einen Besuch der Partie gegen den SV Darmstadt 98 am 30. Juli sei, dass jeder Zuschauer geimpft, genesen oder negativ...

  • Bretten
  • 08.07.21
Sport

Karlsruher SC soll vom 1. Juli an im "BBBank Wildpark" spielen
Bank wird Namenssponsor für neues Karlsruher Stadion

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC soll vom 1. Juli an im "BBBank Wildpark" spielen. Die genossenschaftliche BBBank aus Karlsruhe hat die Namensrechte am neuen Stadion für die kommenden fünf Jahre bis 2026 erworben. Das verkündeten die Stadt Karlsruhe als Bauherrin und der künftige Pächter KSC am Mittwoch bei einer Pressekonferenz auf der Stadionbaustelle. 34.000 Zuschauer passen in die neue Arena Die vereinbarte Summe für die Namensrechte, zu deren Höhe die Parteien...

  • Bretten
  • 17.06.21
Sport
Der Karlsruher SC hat Flügelstürmer Lucas Cueto und damit den zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Karlsruher SC
KSC holt Flügelstürmer Cueto und Kaufmann

Karlsruhe (kn) Der Karlsruher SC hat die beiden Flügelspieler Lucas Cueto sowie Fabio Kaufmann und damit die Neuzugänge zwei und drei für die kommende Saison verpflichtet. Beide unterschrieben jeweils Verträge bis zum 30. Juni 2023, wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte. 30 Einsätzen und elf Tore Der 25-jährige Cueto kommt vom Drittligisten Viktoria Köln. In der vergangenen Saison gelangen Cueto, der auf beiden Außenbahnen spielen kann, in 30 Einsätzen für die Kölner elf Tore....

  • Bretten
  • 09.06.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn.

Freie Demokraten verlangen Aufklärung über finanzielle Probleme des Karlsruher Verkehrsverbundes
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn fordert von grün-schwarzer Landesregierung außerdem einen klaren Zeitplan für Eltern-Rückerstattung von Schülerbeförderungskosten (ScoolCard)

Bretten/Bruchsal/Ettlingen. Die Freien Demokraten im Landkreis verlangen öffentlich Auskunft über die angespannte Finanzlage des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV). „Bei unserem Einsatz für die Eltern-Rückerstattung von weiteren 2-3 Monaten bei den Schülerbeförderungskosten (ScoolCard) wurde immer auch von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel wie zuletzt öffentlich bei der Kreistagssitzung am 6. Mai 2021 auf die angespannte Finanzlage des KVV hingewiesen. KVV-Aufsichtsratsvorsitzender und...

  • Bretten
  • 07.05.21
Sport

Bislang nur vier von zwölf Heimspielen gewonnen
KSC will Heimbilanz aufbessern und oben dran bleiben

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will mit einem Sieg über Eintracht Braunschweig am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) den Anschluss an die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga wahren. Im heimischen Stadion taten sich die Badener zuletzt aber schwer. In den vergangenen drei Partien im Wildpark blieben sie ohne eigenen Treffer, insgesamt haben sie nur vier ihrer bisherigen zwölf Heimspiele in dieser Saison gewonnen. Zudem fehlt Kapitän und Mittelfeldantreiber Jerôme Gondorf dem KSC wegen einer...

  • Bretten
  • 14.03.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB.
3 Bilder

„Ausgangssperre aufheben!“
FDP-Landtagskandidat Christian Jung spricht am Sonntag in Oberderdingen

„Ausgangssperre aufheben! – Das Öffnungskonzept der FDP für Baden-Württemberg“ FDP-Landtagskandidat Christian Jung spricht in Oberderdingen am 7. Februar 2021 (Sonntag) um 14.00 Uhr zum Landtagswahlprogramm der FDP Bei interaktiver Mikro-Veranstaltung in Oberderdingen ist es mit Abstand und Maske vor dem Rathaus möglich, mit FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB direkt oder online ins Gespräch zu kommen Oberderdingen. Mit einer Mikro-Veranstaltung kommt FDP-Bundestagsabgeordneter und...

  • Bretten
  • 05.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB.
3 Bilder

FDP startet Landtagswahlkampf am 1. Februar 2021 mit vier Veranstaltungen:
Interaktive Mikro-Veranstaltungen mit FDP-Landtagskandidaten Christian Jung

Bretten/Oberderdingen/Stutensee. Die Freien Demokraten im Wahlkreis 30 Bretten starten am 1. Februar 2021 ihren Landtagswahlkampf. Bewusst setzt die FDP und ihr Landtagskandidat Christian Jung MdB auf den direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern, der bei jeder Veranstaltung persönlich und vor allem online und interaktiv möglich ist. Die Freien Demokraten verzichten in der Corona-Pandemie auf unnötige Vor-Ort-Termine mit bekannten Landes- und Bundespolitikern wie FDP-Spitzenkandidat...

  • Bretten
  • 31.01.21
Sport

Der Karlsruher SC spielt heute gegen Düsseldorf
Ohne Gondorf zum fünften Serien-Sieg?

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC strebt heute seinen fünften Sieg in Serie an. Gegner der Mannschaft von Trainer Christian Eichner ist Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf. Der KSC ist bisher ein Überraschungsteam der 2. Liga und steht aufgrund seiner Erfolgsserie nach zehn Spieltagen dicht hinter den Aufstiegsplätzen. Kapitän Jerôme Gondorf muss gegen die Düsseldorfer, die 14 und damit zwei Zähler weniger gesammelt haben als der KSC, aufgrund seiner fünften Gelben Karte...

  • Bretten
  • 13.12.20
Sport

Ab Montag finden wieder Geisterspiele statt
KSC setzt gegen Darmstadt wohl auf Wanitzek und auf Fans

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag, 1. November, zum dritten Mal in Folge ungeschlagen bleiben und einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller machen. Spielmacher Marvin Wanitzek, der zuletzt als Joker geglänzt hatte, dürfte dabei in die Startelf der Badener zurückkehren. 450 Zuschauer sind zu der Partie zugelassen. Es ist für den KSC die vorerst letzte mit Fans. Ab Montag sind zur Eindämmung der Corona-Pandemie nur...

  • Region
  • 01.11.20
Politik & Wirtschaft
Für die Region Karlsruhe wollen FDP-Landeschef Michael Theurer MdB und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) auch weiterhin als Abgeordnete tätig sein. Bei der Landesvertreterversammlung der FDP wurde Theurer auf Platz 1 und Jung auf Platz 10 der Landesliste gewählt. Ziel der Südwestliberalen ist es, wieder mit zwölf Bundestagsabgeordneten in den Deutschen Bundestag 2021 einzuziehen.
2 Bilder

Bundestagswahl:
FDP wählt Christian Jung auf sehr guten Listenplatz 10

Bretten/Friedrichshafen. Unter strengen Sicherheits- und Hygieneregeln haben die Freien Demokraten Baden-Württemberg am Samstag in der Messe Friedrichshafen am Bodensee ihre Landesliste zur Bundestagswahl 2021 aufgestellt. Dabei wurde FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) auf den sehr guten Platz 10 der Landesliste der Südwestliberalen mit 88 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt. Im Jahr 2017 war Jung erstmals der Einzug in den Deutschen Bundestag auf...

  • Bretten
  • 18.10.20
Sport
Trainer Christian Eichner geht von einem Verbleib des wechselwilligen Torjägers Philipp Hofmann beim Karlsruher SC aus.

Karlsruher SC
KSC-Trainer Eichner geht von Hofmann-Verbleib aus

Karlsruhe (dpa) Trainer Christian Eichner geht von einem Verbleib des wechselwilligen Torjägers Philipp Hofmann beim Karlsruher SC aus. "Für mich gibt's nichts anderes, als dass Philipp Hofmann bis 2021 oder längerfristig bei uns bleibt", sagte Eichner am Dienstag nach dem Training des Fußball-Zweitligisten. Am Montag hatte Hofmann den KSC im "Kicker" kritisiert, weil der von ihm erhoffte Wechsel zum Bundesligisten 1. FC Union Berlin aufgrund der Ablöseforderung der Badener nicht zustande kam....

  • Bretten
  • 22.09.20
Sport

Diskussion um Einleitung einer Planinsolvenz
Karlsruher SC wechselt Rechtsberater

Karlsruhe (dpa/lsw) Beim Karlsruher SC hat die Diskussion um die mögliche Einleitung einer Planinsolvenz der ausgegliederten Fußballabteilung eine überraschende Wendung genommen. Der fünfköpfige Beirat, der die GmbH & Co KGaA kontrolliert, beschloss am Mittwoch mehrheitlich einen Wechsel der Rechtsberatung in dieser Sache.Das Gremium wies die beiden Geschäftsführer Michael Becker und Oliver Kreuzer an, diesen unverzüglich in die Wege zu leiten. "Wir sind bereits mit dem neuen Anwalt im...

  • Region
  • 16.04.20
Sport
Der Karlsruher SC will in den kommenden Tagen seinen Weg für eine mögliche Insolvenz in Eigenverwaltung festlegen.

Präsident Wellenreuther will Mitgliederversammlung
Karlsruher SC berät über Insolvenz: Entscheidung rückt näher

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will in den kommenden Tagen seinen Weg für eine mögliche Insolvenz in Eigenverwaltung festlegen. "Wir können vermutlich diese Woche mit einer Entscheidung über das weitere Vorgehen rechnen", sagte Geschäftsführer Michael Becker der "Bild"-Zeitung (Dienstag). In allen Gremien werde gesehen, "dass ein solches Eigenverwaltungsverfahren prinzipiell der richtige Weg ist", sagte der 35-Jährige. "Jetzt gilt es noch, die Vor- und Nachteile inklusive eventueller...

  • Bretten
  • 14.04.20
Sport

Hallescher FC verliert Heimspiel gegen den Karlsruher SC

Halle/Karlsruhe (dpa) Nach zuletzt zwei Heimsiegen hintereinander hat der Hallesche FC am 25. Spieltag der 3. Fußball-Liga eine Niederlage im eigenen Stadion hinnehmen müssen. Die Saalestädter verloren am Samstag vor 5948 Zuschauern gegen den Karlsruher SC mit 0:1 (0:0). Das Tor des Tages gelang KSC-Stürmer Fabian Schleusener in der 62. Minute. Mäßiger Schlagabtausch in erster Halbzeit In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Teams einen eher mäßigen Schlagabtausch. Der Hallesche FC hatte...

  • Bretten
  • 18.02.18
Sport

Karlsruher SC feiert ersten Saisonsieg in der 3. Liga

Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC hat am vierten Spieltag der 3. Fußball-Liga den ersehnten ersten Sieg eingefahren. Karlsruhe (dpa/lsw) - Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC hat am vierten Spieltag der 3. Fußball-Liga den ersehnten ersten Sieg eingefahren. Die Badener gewannen am Samstag gegen den zuvor ungeschlagenen SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (0:1). Alf Mintzel brachte die Hessen in der 44. Minute in Führung. Mit Volleyschuss aus Lethargie gerissen Anton Fink riss den KSC zehn Minuten nach...

  • Bretten
  • 06.08.17
Sport

Nach DFB-Strafe: KSC erwartet rund 6000 Zuschauer

Trotz der Strafe durch den DFB erwartet Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden 6000 Zuschauer im Wildparkstadion. Karlsruhe (dpa/lsw) - Trotz der Strafe durch den DFB erwartet Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden 6000 Zuschauer im Wildparkstadion. Die 3279 Inhaber einer Sitzplatzdauerkarte, rund 600 VIP-Gäste und 2004 Anhänger, die in Dresden bereits ein Ticket erworben haben, dürfen am Sonntag ins Stadion. Das Sportgericht des...

  • Bretten
  • 12.05.17
Sport
Der abstiegsbedrohte KSC spielt Unentschieden gegen Mainz.

KSC holt Unentschieden im Testspiel beim FSV Mainz 05

Der Karlsruher SC hat sich in einem Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 etwas Selbstvertrauen für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Mainz (dpa) Der Karlsruher SC hat sich in einem Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 etwas Selbstvertrauen für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Im Mainzer Bruchwegstadion trennten sich der KSC und der Erstligist am Freitag mit 1:1 (1:0). Per Elfmeter geht der KSC in Führung Enrico Valentini (25. Minute) hatte den Tabellenletzten der...

  • Bretten
  • 24.03.17
Sport

Interimscoach setzt mit KSC auf Überraschung gegen Dresden

Interimstrainer Lukas Kwasniok will beim abstiegsbedrohten Karlsruher SC gegen Dresden in seinem ersten Zweitligaspiel auf den Überraschungseffekt setzen. Karlsruhe(dpa/lsw)-Interimstrainer Lukas Kwasniok will beim abstiegsbedrohten Karlsruher SC in seinem ersten Zweitligaspiel auf den Überraschungseffekt setzen. „Ich denke, es ist ein riesen Trumpf, dass Dynamo überhaupt nicht weiß, was auf sie zukommt. Denn ich werde logischerweise etwas ändern“, sagte der bisherige U19-Coach vor dem Spiel...

  • Bretten
  • 09.12.16
Sport
18 Bilder

Steht Trainer Tomas Oral vor dem Aus? - KSC verliert 1:2 gegen Greuther Fürth (Video + Bilderstrecke)

Zum vierten Mal in Folge verlor am Freitagabend der Karlsruher Sc zu Hause vor nur 10575 Zuschauern nach einer dominanten Partie gegen die Kleeblätter. Nach zwei frühen Führungstreffern durch Fürth brachte Diamantakos in der 80. Minute Hoffnung in den Wildpark (1:2), vergab den späten Ausgleich jedoch wiederum am Elfmeterpunkt (90.). Mit René Vollath für den verletzten Dirk Orlishausen und Enrico Valentini für den gesperrten Moritz Stoppelkamp starteten die Badener im Abstiegskampf-Spiel mit...

  • Bretten
  • 04.12.16
Sport
Oliver Kreuzer ist bald wieder zurück beim Karlsruher SC.

Oliver Kreuzer neuer Sportdirektor beim Karlsruher SC

Der frühere Bundesliga-Profi Oliver Kreuzer wird zum 1. Dezember wieder Spordirektor beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Karlsruhe (dpa) Der frühere Bundesliga-Profi Oliver Kreuzer wird zum 1. Dezember wieder Spordirektor beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Wie der abstiegsbedrohte Verein am Freitag bekanntgab, wird der 51-Jährige Nachfolger von Jens Todt, von dem sich der KSC am Donnerstag getrennt hatte. „Wir sind froh, dass wir die Position des Sportdirektors mit Oliver Kreuzer...

  • Bretten
  • 25.11.16
Sport

Karlsruher SC trennt sich von Sportdirektor Todt

Der Karlsruher SC hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Sportdirektor Jens Todt getrennt. Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Sportdirektor Jens Todt getrennt. Wie der Tabellen-16. der 2. Fußball-Bundesliga am Donnerstag mitteilte, habe Todts Weigerung für ein gemeinsames Gespräch über die Zusammenarbeit den Ausschlag gegeben. Der Manager habe in dem Zusammenhang auch das Ende seiner Tätigkeit zum 30. Juni 2017 erklärt. Unbefriedigende sportliche...

  • Bretten
  • 24.11.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.