Karlsruher SC

Beiträge zum Thema Karlsruher SC

Sport
Nur 750 Zuschauer sind derzeit im BBBank Wildpark zugelassen.

Nur 750 Zuschauer im BBBank Wildpark erlaubt
Ticketverlosung für KSC-Karten geplant

Karlsruhe (kn) Aufgrund der politischen Entscheidungen zur Corona-Alarmstufe II in den vergangenen Tagen und den damit einhergehenden Verordnungen muss nach aktuellem Stand mindestens das Heimspiel des Karlsruher SC am Sonntag, 12. Dezember, mit einer stark reduzierten Zuschauerzahl ausgetragen werden, nur noch 750 Zuschauer sind im BBBank Wildpark zugelassen. Die verfügbaren Karten werden in etwa gleichen Teilen an Dauerkarteninhaber in den Bereichen Public und Hospitality vergeben. Das hat...

  • Bretten
  • 06.12.21
Sport
In Baden-Württemberg hat die Landesregierung in Kürze wieder Geisterspiele im Profifußball angekündigt.

Corona in Baden-Württemberg
Regierung in Stuttgart: Geisterspiele im Profifußball "klar"

Stuttgart (dpa) In Baden-Württemberg hat die Landesregierung in Kürze wieder Geisterspiele im Profifußball angekündigt. Am Montag und Dienstag sollten Beratungen über weitere Corona-Verschärfungen stattfinden, sagte Regierungssprecher Arne Braun der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag. "Aber es ist klar, dass im Profifußball Geisterspiele kommen", sagte Braun weiter. Vereine dürfen nur die Hälfte ihrer Kapazität nutzen Die Besucherzahlen bei Großveranstaltungen wurden erst kürzlich beschränkt....

  • Bretten
  • 29.11.21
Sport
Der Karlsruher SC ist in der 2. Fußball-Bundesliga zum vierten Mal in Serie sieglos geblieben.

Karlsruher SC
1:1 in Ingolstadt: KSC im vierten Spiel in Serie sieglos

Ingolstadt (dpa) Der Karlsruher SC ist in der 2. Fußball-Bundesliga zum vierten Mal in Serie sieglos geblieben. Das Team von Trainer Christian Eichner kam beim Tabellenletzten FC Ingolstadt am Sonntag nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Die Badener liegen damit vier Punkte vor dem unteren und sieben Zähler hinter dem oberen Relegationsrang. 1:1 fiel ebenfalls nach einer Eck Ein Schuss von Thomas Keller, den KSC-Verteidiger Christoph Kobald entscheidend ins eigene Tor abfälschte, brachte die...

  • Region
  • 22.11.21
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC beschäftigt vor der Partie beim Tabellenletzten FC Ingolstadt vor allem die Frage nach der Vertretung von Marc Lorenz.

Karlsruher SC
Kother bewirbt sich als Lorenz-Ersatz: Kobald wieder fit

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC beschäftigt vor der Partie beim Tabellenletzten FC Ingolstadt am Sonntag, 21. November (13.30 Uhr/Sky), vor allem die Frage nach der Vertretung von Marc Lorenz. Der Linksaußen hatte sich im vergangenen Heimspiel gegen den Hamburger SV (1:1) die Schulter ausgekugelt und wird noch längere Zeit fehlen. Sein Ausfall öffnet nun womöglich Dominik Kother wieder eine Tür. Kother gilt als heißer Kandidat für die Startelf "Da haben sich einige...

  • Region
  • 19.11.21
Sport
Der Karlsruher SC muss für einige Zeit auf Mittelfeldspieler Marc Lorenz verzichten.

Routinier muss nicht operiert werden
Schulter ausgekugelt: KSC "längerfristig" ohne Lorenz

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC muss für einige Zeit auf Mittelfeldspieler Marc Lorenz verzichten. Der 33-Jährige hat sich beim 1:1 gegen den Hamburger SV am vergangenen Wochenende die linke Schulter ausgekugelt und fällt nun "längerfristig" aus, wie der Fußball-Zweitligist am Montag, 8. November, mitteilte. Routinier muss nicht operiert werden Wie lange Lorenz genau fehlen wird, teilten die Badener nicht mit. Der Routinier muss aber nicht operiert werden. Lorenz hatte sich am Samstag in...

  • Region
  • 08.11.21
Sport
Nach dem Pokal-Coup bei Bayer 04 Leverkusen trifft der Karlsruher SC in der 2. Fußball-Bundesliga am heutigen Nachmittag auf den SC Paderborn.

Karlsruher SC gegen SC Paderborn
Eichner warnt vor zu großen Erwartungen gegen Paderborn

Karlsruhe (dpa/lsw) Nach dem Pokal-Coup bei Bayer 04 Leverkusen trifft der Karlsruher SC in der 2. Fußball-Bundesliga am heutigen Nachmittag (13.30 Uhr/Sky) auf den SC Paderborn. KSC-Trainer Christian Eichner warnte nach dem 2:1 am Mittwoch beim Europa-League-Teilnehmer aber vor zu großen Erwartungen an seine Mannschaft. Seine Spieler müssten gegen Paderborn die gleiche Leidenschaft und ein ähnlich gutes Abwehrverhalten wie in Leverkusen zeigen, um weiter erfolgreich zu sein. Statistik spricht...

  • Region
  • 31.10.21
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss im Auswärtsspiel am Samstag (13.30 Uhr/Sky) bei Fortuna Düsseldorf ohne seinen Stammtorhüter Marius Gersbeck antreten.

Stammtorhüter ist für ein Spiel gesperrt
Karlsruher SC ohne Gersbeck bei heimschwachen Düsseldorfern

Karlsruhe (dpa/lsw)  Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss im Auswärtsspiel am Samstag (13.30 Uhr/Sky) bei Fortuna Düsseldorf ohne seinen Stammtorhüter Marius Gersbeck antreten. Der 26-Jährige sah kürzlich beim 2:1-Sieg gegen Erzgebirge Aue nach einem Foulspiel die Rote Karte und ist für ein Spiel gesperrt worden. Für Gersbeck wird Ersatzkeeper Markus Kuster im Tor stehen, das kündigte Trainer Christian Eichner bereits an. Mit Selbstvertrauen nach Düsseldorf Der KSC fährt mit Selbstvertrauen...

  • Region
  • 23.10.21
Sport

20.000 Zuschauer ohne Maskenpflicht ab Paderborn-Heimspiel zugelassen
KSC mit 2G-Regel und 20.000 Zuschauern im BBBank Wildpark

Karlsruhe (kn) Der Karlsruher SC kann ab sofort wieder 20.000 Zuschauer ohne Maskenpflicht im BBBank Wildpark empfangen. Die Maximalauslastung ist mit der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg möglich, durch die der KSC seine Heimspiele unter Einhaltung der 2G-Regelung veranstalten kann. Das hat der Verein in einer aktuellen Pressemitteilung erklärt. Erstmalige Anwendung findet die 2G-Regel beim kommenden Heimspiel gegen den SC Paderborn am 31. Oktober, 13.30 Uhr. Maskenpflicht...

  • Region
  • 19.10.21
Sport
Der Karlsruher SC hat in der 2. Fußball-Bundesliga den zweiten Heimsieg der Saison gefeiert.

Karlsruher SC
KSC drückt Aue mit 2:1 wieder ans Tabellenende

Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat in der 2. Fußball-Bundesliga den zweiten Heimsieg der Saison gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Christian Eichner gewann am Samstag, 16. Oktober, dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 2:1 (0:0) gegen den weiter sieglosen FC Erzgebirge Aue, der unter seinem neuen Trainerduo Marc Hensel und Carsten Müller wieder ans Tabellenende abrutschte. Badener rückten zunächst auf Rang fünf vor Nach einer schwachen ersten Halbzeit drehte Karlsruhe...

  • Region
  • 16.10.21
Sport
Der KSC bestreitet am Samstag sein Heimspiel gegen Erzgebirge Aue.

Karlsruher SC
Routiniers sollen KSC zum Heimsieg gegen Aue verhelfen

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC setzt im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am Samstag, 16. Oktober (13.30 Uhr/Sky),  erneut auf die Erfahrung von Routinier Daniel Gordon. Der 36-Jährige wird wieder in der Innenverteidigung des Fußball-Zweitligisten spielen, weil Robin Bormuth (Sprunggelenksverletzung) länger ausfällt, wie Trainer Christian Eichner am Donnerstag sagte. Damit kommt der in Eichners Saisonkonzept eigentlich als "eiserne Reserve" vorgesehene Deutsch-Jamaikaner Gordon an der Seite...

  • Region
  • 15.10.21
Sport
Großer Bahnhof bei Trikot-Übergabe, unter anderem mit KSC Präsident Holger Siegmund-Schultze (Dritter von links), Bürgermeister Markus Rupp (Dritter von rechts) und Petra Schalm (rechts).

Ein Trikot für die gute Sache
Der Gondelsheimer Jugendtreff „Bounty“

Karlsruhe (kn) Für einen echten Fan des Karlsruher SC ist das Trikot seiner Mannschaft selbstredend Pflicht. Wenn dann noch alle Spieler darauf unterschrieben haben, wird daraus ein regelrechtes, kleines Heiligtum. Als Andreas Bauer, Trainer des Fußballvereins Gondelsheim, beim Mini-Festival für die „Stillen Helden“ der Corona-Pandemie, vor einigen Wochen ein solches T-Shirt bei einer Verlosung gewann, freute sich der leidenschaftliche Fußballer über alle Maßen. Trikot zugunsten des...

  • Region
  • 10.10.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) setzt sich für eine Reduzierung der Landtagswahlkreise von 70 auf 60 ein.

Zusammenlegung von Wahlkreisen denkbar
FDP schlägt Reduzierung der Landtagswahlkreise von 70 auf 60 vor

Liberaler Landtagsabgeordneter Christian Jung hält Zusammenlegung von Wahlkreisen auch in der Region Karlsruhe für denkbar Bretten/Stutensee. Die FDP/DVP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg steht bereit für eine umfassende Wahlrechtsreform mit einer Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre, der Einführung eines Zweistimmenwahlrechts sowie dem klaren Ziel, mehr Frauen ins Parlament zu bekommen. Dies erklärte der Vorsitzende der FDP/DVP-Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke, auch mit Unterstützung...

  • Bretten
  • 10.10.21
Sport
Der KSC hat seinen Vertrag mit Trainer Christian Eichner verlängert.

Karlsruher SC
Eichner will beim KSC weiter vorangehen

Karlsruhe (Christoph Lother und Nils B. Bohl, dpa) Christian Eichner beobachtet die Fortschritte beim Karlsruher SC Tag für Tag. "Das Stadion ist bombastisch, das wird bombastisch", sagte der Trainer des Fußball-Zweitligisten der Deutschen Presse-Agentur. Während in seinem Rücken weiter am Bau des neuen Wildparks gearbeitet wird, versucht der 38-Jährige "in meinem Bereich damit Schritt zu halten". Heißt: Den Club nach Jahren des Auf und Ab auch sportlich wieder zu festigen. Es sei das "große...

  • Region
  • 06.10.21
Sport
Trainer Christian Eichner sieht den Karlsruher SC im Spiel beim SSV Jahn Regensburg nicht als großen Außenseiter.

Karlsruher SC
Trainer sieht KSC in Regensburg nicht als großen Außenseiter

Karlsruhe (dpa/lby) Trainer Christian Eichner sieht den Karlsruher SC im Spiel beim SSV Jahn Regensburg nicht als großen Außenseiter. Zwar standen die Gastgeber aus der Oberpfalz vor dem neunten Spieltag an der Spitze der 2. Fußball-Bundesliga - und der KSC auf Rang neun. "Dennoch glaube ich, dass es zwei Mannschaften sind, die sich in einer normalen Saison auf Augenhöhe begegnen", sagte Eichner einen Tag vor der Partie am Samstag (13.30 Uhr/Sky). Auf Kapitän Jerôme Gondorf muss verzichtet...

  • Region
  • 01.10.21
Sport

Karlsruher SC
KSC-Trainer Eichner will für Verbleib von Hofmann kämpfen

Karlsruhe (dpa/lsw) Trainer Christian Eichner will sich massiv für einen Verbleib von Torjäger Philipp Hofmann beim Karlsruher SC einsetzen. "Noch hat er Vertrag, und er wird mich die nächsten Wochen kennenlernen. Ich werde um diesen Spielertyp kämpfen", sagte der Coach des Fußball-Zweitligisten dem TV-Sender Sport1. Hofmann hat noch Vertrag bis 30. Juni 2022 "Er weiß auch, was er an Karlsruhe hat. Und man darf nicht vergessen, als er zu uns kam, war noch nicht abzusehen, dass er so durch die...

  • Region
  • 28.09.21
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag mit Kapitän Jerôme Gondorf um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2023 verlängert.

Karlsruher SC
KSC verlängert Vertrag mit Kapitän Gondorf

Karlsruhe (dpa) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag mit Kapitän Jerôme Gondorf um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2023 verlängert. "Jerôme füllt die Rolle als Kapitän und Mentalitätsspieler ideal aus. Mit seiner Erfahrung ist er zudem eine wichtige Bezugsperson für alle anderen Jungs im Kader", sagte Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer in einer Mitteilung der Badener vom Donnerstag, 23. September. Gondorfs Verlängerung sei "ein starkes Signal". "Tolle Entwicklung" von...

  • Region
  • 23.09.21
Sport
Siege wie der beim FC Schalke 04 am Freitagabend (2:1) sind für den Karlsruher SC immer noch etwas Besonderes.

Knalleffekt? KSC hofft auf Schub durch Schalke-Coup

Karlsruhe (dpa/lsw)  Wie oft sich Marvin Wanitzek sein Traumtor am Wochenende wohl nochmal angeschaut hat? Siege wie der beim FC Schalke 04 am Freitagabend (2:1) sind für den Karlsruher SC immer noch etwas Besonderes. Als sich die Königsblauen in der Saison 2017/2018 für die Champions League qualifizierten, spielten die Badener gerade mal in der 3. Liga. Und Momente wie jener in der 88. Minute, in der Wanitzek den Ball aus gut 20 Metern zur Entscheidung in den linken Winkel gejagt hatte, können...

  • Region
  • 19.09.21
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss längere Zeit auf Sebastian Jung verzichten.

Karlsruher SC
Kreuzbandriss: KSC längere Zeit ohne Rechtsverteidiger Jung

Karlsruhe (dpa) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss längere Zeit auf Sebastian Jung verzichten. Der Rechtsverteidiger hat sich am Dienstag im Training der Badener das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. Das hätten die Untersuchungen am Mittwoch, 15. September, ergeben, teilte der KSC mit. Dauer des Ausfalls noch ungewiss Zur Dauer des Ausfalls von Jung machte der Verein keine Angaben. Der frühere Bundesliga-Profi war im September 2020 nach Karlsruhe gekommen, verpasste wegen...

  • Region
  • 15.09.21
Sport

Karlsruher SC
Verlängerung mit KSC-Coach möglicherweise noch im September

Karlsruhe (dpa/lsw) Die angestrebte Vertragsverlängerung zwischen dem Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC und Trainer Christian Eichner könnte möglicherweise noch im September Realität werden. "Wir wollen eine gute und faire Lösung für beide Seiten erreichen", sagte Eichners Berater Ronny Zeller am Donnerstagnachmittag der Deutschen Presse-Agentur und fügte hinzu: "Ich könnte mir vorstellen, dass wir noch im Laufe des Septembers eine solche Lösung finden." Eichners Vertrag läuft am 30. Juni...

  • Region
  • 09.09.21
Sport

Solider Start, aber Luft nach oben
KSC will zulegen

Nürnberg/Karlsruhe (dpa/lsw) Der Arbeitsauftrag für die anstehende Länderspielpause ist beim Karlsruher SC klar formuliert. Die «Entscheidungsfindung 30 Meter abwärts Richtung gegnerisches Tor» muss nach Ansicht von Trainer Christian Eichner «dringend» verbessert werden. Die Badener sollen im letzten Drittel des Feldes gefährlicher werden, um in der 2. Fußball-Bundesliga oben dranzubleiben. Offensive Schwächen Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Freitag beim 1. FC Nürnberg (1:2)...

  • Bretten
  • 29.08.21
Sport

Karlsruher SC
Gordon vor Startelf-Debüt: KSC blockt Hofmann-Interesse ab

Karlsruhe (dpa/lsw) Routinier Daniel Gordon vom Karlsruher SC könnte am Samstag, 21. August, (13.30 Uhr/Sky) gegen Werder Bremen zu seinem Startelf-Debüt in dieser Saison kommen. Der 36-Jährige ist beim KSC nach dem Jochbeinbruch von Innenverteidiger Robin Bormuth erster Anwärter auf dessen für mehrere Wochen frei werdende Stelle. "Ich erhoffe mir, dass er an die Einsätze anknüpfen kann, die er letztes Jahr im Spätherbst hatte. Wenn er das annähernd wieder auf den Platz bekommt, werden wir sehr...

  • Region
  • 19.08.21
Sport
Der Karlsruher SC muss für einige Wochen auf Innenverteidiger Robin Bormuth verzichten.

Karlsruher SC
KSC-Verteidiger Bormuth erleidet Jochbeinbruch

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC muss für einige Wochen auf Innenverteidiger Robin Bormuth verzichten. Der 25-Jährige hat sich am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel beim SV Sandhausen (0:0) bei einem Zweikampf einen Jochbeinbruch zugezogen, wie der Fußball-Zweitligist am Montag, 16. August, mitteilte. Damit fällt Bormuth voraussichtlich rund drei Wochen aus. Eine Operation ist nach derzeitigem Stand nicht geplant. Die Fraktur soll zunächst konservativ behandelt werden. Alles rund um den...

  • Region
  • 16.08.21
Soziales & Bildung
Petra Schalm und Simon Bugs mit dem Spendenscheck vor der neuen Osttribüne des BBBank Wildpark. KSC

Übergabe des KSC TUT GUT.-Förderpreises an Initiatorin Petra Schalm
KSC unterstützt Gondelsheimer Initiative

Gondelsheim/Karlsruhe (kn) Die jüngste Übergabe des KSC TUT GUT.-Förderpreises fand vor der neuen Osttribüne des neuen BBBank Wildpark-Stadions statt. Dort wurde Petra Schalm, Initiatorin von „Gondelsheim hilft Flüchtlingen, vom KSC TUT GUT.-Leiter Simon Bugs in Empfang genommen. Gemeinsam mit einem kleinen Team unterstützt Schalm 32 Geflüchtete aus unterschiedlichen Herkunftsländern in ihrer Heimatgemeinde. "Gondelsheim hilft Flüchtlingen" Die in Gondelsheim betreuten Geflüchteten werden von...

  • Bretten
  • 16.08.21
Sport
Der Karlsruher SC peilt heute Abend (18.30 Uhr/Sky) den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals an.

Karlsruher SC
KSC will in zweite Pokal-Runde einziehen

Lotte (dpa/lsw) Der Karlsruher SC peilt heute Abend (18.30 Uhr/Sky) den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals an. Beim Viertligisten Sportfreunde Lotte tritt die Mannschaft von Trainer Christian Eichner als Favorit und aktueller Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga an. Nicht wieder Schluss in der ersten Runde Der KSC will im Pokal in dieser Saison auf jeden Fall weiter kommen als letztes Jahr, damals war nach einer Erstrunden-Niederlage gegen den 1. FC Union Berlin schon früh Schluss....

  • Region
  • 09.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.