Lebenshilfe

Beiträge zum Thema Lebenshilfe

Soziales & Bildung
Steffen Kaps, Christina Fleischer und Kalle Trautmann fahren jetzt vollelektrisch bei ihren Besuchen im „Ambulant Begleiteten Wohnen“.

Lebenshilfe ergänzt ihre Fahrzeugflotte durch zwei E-Autos
Mit Strom durch den nördlichen Landkreis

Bruchsal (art) Auch bei der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten verstärkt sich der Klimaschutzgedanke. Deswegen hat der Verein kürzlich zwei E-Autos angeschafft, um seinen Betrieb umweltfreundlicher zu gestalten. „Unser Zielgedanke ist auf den Menschen ausgerichtet“, sagt Bernd Gärtner, Geschäftsführer und verantwortlich für die Wohnbereiche. „Wir wollen den Menschen in unseren Einrichtungen und Wohngruppen, wie auch in Einzelwohnungen ein möglichst eigenständiges Leben in einer lebensfreundlichen...

  • Region
  • 23.07.21
Soziales & Bildung

In Leichter Sprache
Wahlhilfe zur Bundestagswahl 2021

Region (kn) „Einfach wählen gehen!“ heißt die neue 28-seitige Broschüre, die jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Lebenshilfe Baden-Württemberg vorliegt. Was man zur Bundestagswahl wissen muss, findet man hier in Leichter Sprache ausgedrückt. Das übersichtlich gestaltete Heft richtet sich vor allem an Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten. Aber auch ganz allgemein können Wählerinnen und Wählern im Land so auf...

  • Region
  • 20.06.21
Soziales & BildungAnzeige
5 Bilder

Praktika und Ausbildungen mit Zukunft bei der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten
Lieblingsmensch gesucht …

Bruchsal/Bretten (kn) Wer sich noch unsicher bezüglich seines Berufswunsches ist, kann bei einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder einem Bundesfreiwilligendienst (BFD) interessante Einblicke in das Berufsfeld Pflege und Pädagogik erhalten und so in seiner Berufsfindung wesentlich vorankommen. Die Freiwilligendienste bilden damit eine sinnvolle Überbrückung zum Studium oder zur Ausbildung. Durch Assistenz und Begleitung von Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag können wertvolle berufliche...

  • Bretten
  • 17.03.21
Soziales & Bildung
Gespenstische Stille auf dem Betriebsgelände der Werkstatt Bruchsal.
2 Bilder

Werkstätten für Menschen mit Behinderung wegen Coronavirus geschlossen
Politik hatte die Menschen in den Werkstätten "nicht im Blick"

Bruchsal/Bretten (kn) Nach Inkrafttreten der Rechtsverordnung zur Einschränkung des Betriebes von Werkstätten für Menschen mit Behinderungen hat die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten ihre sechs Werkstätten sowie die Förder- und Betreuungsbereiche für Menschen mit hohem Hilfebedarf in Bruchsal, Bretten und Graben-Neudorf mit sofortiger Wirkung geschlossen Für alle Angestellten, Azubis, FSJler und Praktikanten gelte es nun aber, den Werkstattbetrieb unter strenger Einhaltung der derzeitigen Regelungen...

  • Bretten
  • 27.03.20
Soziales & Bildung

40 Jahre ehrenamtlich im Dienst für Menschen mit Behinderungen
Alex Huber feiert 40. Jubiläum als erster Vorsitzender der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten

Bruchsal/Bretten (cs) Ein ganz besonderes Jubiläum stand bei der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten an: Ihr 1. Vorsitzender, Alex Huber, ist seit 40 Jahren ehrenamtlich tätig. In einer Feierstunde mit geladenen Gästen hatten sich Weggefährten, Freunde und Partner aus der Politik eingefunden. Lebenshilfe-Hauptgeschäftsführer Markus Liebendörfer begrüßte die Gäste, darunter Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger, Landrat Christoph Schnaudigel, Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, sowie weitere...

  • Region
  • 17.10.19
Soziales & Bildung

Großer Informationsbedarf bei Fachvortrag zum Bundesteilhabegesetz
"Sie müssen selbst aktiv werden"

Ganze 27 Artikel und 400 Seiten stark ist das neue Bundesteilhabegesetz (BTHG), welches zum 1. Januar 2020 in Kraft treten wird. Dieses Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen regelt das Recht für alle Menschen mit Behinderung neu. Der Schwerpunkt hierbei liegt bei der Neufassung des Neunten Buches Sozial­gesetzbuch (SGB IX) und bei Änderungen des Eingliederungs­hilfe­rechts. Da dieses Thema nicht nur umfassend, sondern auch sehr komplex ist, hat die...

  • Region
  • 27.09.19
Soziales & Bildung
Funkenmariechen Corina Heilig begeisterte nicht nur Moderator Uwe Kemm
3 Bilder

Lebenshilfe-Faschingsparty begeistert das Publikum / Menschen mit und ohne Behinderungen feiern ausgelassen

Lebenshilfe-Faschingsparty begeistert das Publikum / Menschen mit und ohne Behinderungen feiern ausgelassen. Forst (CS) Sechs kleine Hexen sprangen in bunten Kostümen samt Zauberstäben auf die Bühne der Forster Waldseehalle und das Publikum war sofort verzaubert. Mit dem Motto „Luzi Lindwurm - Kleine Hexe“ ernteten die „Glühwürmchen“ des DDC Rußheim begeisterten Applaus. Es war ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm – unter der Mitwirkung regionaler Vereinen – welches beim...

  • Region
  • 28.02.19
Soziales & BildungAnzeige

Praktika, Ausbildung, Zukunft! 

Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten bei der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten BRUCHSAL/BRETTEN. Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist wertvoll, sinnvoll, spannend und kann auch das eigene Leben sehr bereichern. Als gemeinnütziger Verein für Menschen mit Behinderungen bietet die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e.V. verschiedene Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten. Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst Für alle, die sich über den weiteren beruflichen Weg noch im...

  • Bretten
  • 07.03.18
Soziales & Bildung

Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten

Einen Rückblick auf das vergangene Jahr sowie einen Ausblick auf das kommende gab der Vorstand den Mitgliedern der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten auf der Mitgliederversammlung. Bretten/Bruchsal. Alex Huber, erster Vorsitzender der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten, eröffnete mit seiner Rede im Speisesaal der Hauptwerkstatt in Bruchsal die Mitgliederversammlung. Er stellte die Petition vor, zu der die Bundesvereinigung der Lebenshilfe aufgerufen hatte. Sie distanziert sich in ihren Forderungen von der...

  • Bretten
  • 04.11.16
Soziales & Bildung
Lebenshilfe-Mitarbeiter zeigten Enzberg-Schülern, wie man schreinert.
2 Bilder

Schüler der Enzbergschule und Mitarbeiter der Lebenshilfe bauten gemeinsam Sichtschutzwände

(as) Jan, Fabian, Dominik haben fleißig gesägt, geleimt und an der großen Hobelmaschine in der Werkstatt der Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e. V. gearbeitet. Gemeinsam mit Menschen mit Behinderung haben Schüler der Enzbergschule Sichtschutzwände für ihre Klassenzimmer produziert. „Ein tolles Projekt“, so die einhellige Meinung der Beteiligten. Und auch darin sind sich alle einig: Es wäre toll, wenn die Zusammenarbeit zwischen Enzbergschule und der Lebenshilfe ausgebaut würde. Sichtschutzwände...

  • Region
  • 22.07.16
Wellness & Lifestyle

Lebenshilfe startet GeschwisterNetz

Soziales Netzwerk für erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung (Berlin) Sie sind unter besonderen Bedingungen groß geworden und fühlen sich als Erwachsene oft für ihren Bruder oder ihre Schwester verantwortlich: erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung. GeschwisterNetz ist ein neues Online-Angebot der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Es soll erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung verbinden, unterstützen und stärken. Während es für Kinder bereits zahlreiche...

  • Bretten
  • 20.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.