Inklusion

Beiträge zum Thema Inklusion

Wellness & LifestyleAnzeige
Ein Kollege wie jeder andere: Inklusion gehört in vielen Betrieben zur Normalität. Foto: Firma V/fotolia/randstad

Staatlich gefördert
Jobs für Menschen mit Handicap

txn. Auch für behinderte Menschen ist es wichtig, die Möglichkeit zu haben, sich den Lebensunterhalt selbst zu verdienen. Doch leider ist es für viele immer noch schwierig, den passenden Job zu finden. Aber im Zeitalter des Fachkräftemangels ändert sich das langsam. Immer mehr Firmen engagieren sich für die Inklusion – und nehmen dabei staatliche Zuschüsse und Darlehen in Anspruch. Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember erklärt Petra Timm, Sprecherin...

  • Bretten
  • 07.10.19
Soziales & Bildung
Engagiertes Leitungsteam: (von links) Sonderschulrektorin Monika Czolk und Sonderschulkonrektorin Carolin Rudy am Haupteingang der Pestalozzischule.
2 Bilder

Gespräch mit der Schulleitung anlässlich 40 Jahre Pestalozzischule in Diedelsheim
Individuelle Förderung für jedes Kind

BRETTEN (ch) Vor 40 Jahren hat die Pestalozzischule eigene Räumlichkeiten am heutigen Standort in Diedelsheim bezogen. Die offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten liegen nun schon eine Weile zurück. Zeit, um mit Sonderschulrektorin Monika Czolk und Konrektorin Carolin Rudy sowohl einen Blick zurück, als auch einen Blick in die Zukunft zu wagen. Frau Czolk, Frau Rudy, erinnern Sie sich an Ihr schönstes Erlebnis im Jubiläumsjahr? Monika Czolk: Das schönste Erlebnis für mich war die...

  • Bretten
  • 25.09.19
Soziales & Bildung
Scheckübergabe: Der Verein Allianz für die Jugend ermöglichte mit einer Spende die Anschaffung eines Anhänger-Karts für den Inklusionssport behinderter Jugendlicher.
3 Bilder

Allianz-Agentur Eric Bindschädel und Verein Allianz für die Jugend e.V.
4.000 Euro-Spende für Verein „IKLU - Inklusion im Motorsport“

BRETTEN (kn) Auf Initiative von Eric Bindschädel, Inhaber der gleichnamigen Allianz-Agentur in Bretten, finanziert der Verein Allianz für die Jugend e.V. ein spezielles Anhänger-Kart, um für Kinder mit Handicap das hautnahe Erleben des Rennfeelings beim Kartfahren zu ermöglichen. Insgesamt steht ein Betrag von 4.000 Euro zur Verfügung. Vorübergehend die Beeinträchtigung vergessen „Wir sind der Allianz sehr dankbar, dass sie uns die Anschaffung von einem Anhänger-Kart für unser inklusives...

  • Bretten
  • 24.08.19
Freizeit & Kultur
Bernd Mann und Christian Kenk bei der Lesung in der Kürnbacher Kelter

Schwer behindert - leicht bekloppt
Die schrägen Seiten einer wahren Freundschaft

Bernd Mann und Christian Kenk waren jüngst zu Gast bei den LandFrauen und der Gruppe Auszeit der evangelischen Kirchengemeinde Kürnbach. Schwer behindert? Christian ja, aber Bernd leicht bekloppt? Auf gar keinen Fall! Unterhaltsam und doch emotional erzählte er ihrer beider Lebensgeschichten und wie sie sich in seinem Zivildienst kennen lernten.  Bernd hatte da selbst schon sein Päckchen zu tragen, vielleicht entstand deshalb gleich eine so tiefe Verbundenheit zwischen den beiden, dass es ein...

  • Region
  • 03.06.19
Soziales & Bildung
Die Wohngruppe und die Motorradgruppe bei der Spendenübergabe.
2 Bilder

Biker tun Gutes – 550 Euro für Martinshaus-Wohngruppe für Menschen mit Behinderung in Bretten

Aufgeregt trubelig ging es am Samstag vor Weihnachten in der Brettener Wohngruppe „Erle“ zu – und das lag nicht nur am bevorstehenden Fest. 15 Mitglieder der Motorradgruppe „Knieschleifer Karlsruhe“ besuchten die Gruppe für Menschen mit Behinderung. Sie hatten einen symbolischen Scheck mitgebracht: Die Biker spendeten 550 Euro. Die Freude im Haus war riesig. „Gemeinsame Freizeitgestaltung ist bei uns sehr wichtig“, berichtete Gruppenleiter Andreas Hensel. „Die Spende ist eine tolle Basis...

  • Bretten
  • 23.12.18
Wellness & LifestyleAnzeige
Ein Kollege wie jeder andere: Inklusion gehört in vielen Betrieben zur Normalität. Foto: Firma V/fotolia/randstad

Staatlich gefördert: Jobs für Menschen mit Handicap

txn. Auch für behinderte Menschen ist es wichtig, die Möglichkeit zu haben, sich den Lebensunterhalt selbst zu verdienen. Doch leider ist es für viele immer noch schwierig, den passenden Job zu finden. Aber im Zeitalter des Fachkräftemangels ändert sich das langsam. Immer mehr Firmen engagieren sich für die Inklusion – und nehmen dabei staatliche Zuschüsse und Darlehen in Anspruch. Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember erklärt Petra Timm, Sprecherin...

  • Bretten
  • 14.05.18
Soziales & Bildung
Spiel und individuelle Förderung: In der neuen Kita mit Familienzentrum des FAM e.V. wird beides miteinander verbunden.
4 Bilder

In Bretten zuhause: Pionierin Ulrike Stromberger führt Kita und Familienzentrum zusammen

Mit der Kombination von Kita und Familienzentrum war Ulrike Stromberger vor 26 Jahren nicht nur in Bretten, sondern landkreisweit zukunftsweisend. Das erfolgreiche Konzept soll jetzt auf dem Mellert-Fibron-Gelände zusammengeführt werden. BRETTEN (us) Mit der Kombination von Kita und Familienzentrum war Ulrike Stromberger vor 26 Jahren nicht nur in Bretten, sondern landkreisweit zukunftsweisend. Das erfolgreiche Konzept soll jetzt auf dem Mellert-Fibron-Gelände zusammengeführt werden....

  • Bretten
  • 25.01.18
Soziales & Bildung

Berufliche Schulen Bretten: Geballte Politprominenz im Dialog mit Schülern

Landesinitiative „Was uns bewegt“ an den Beruflichen Schulen Bretten. Bretten (bn) Amira Heidt und Alexander Buhl stehen im Foyer der Beruflichen Schulen Bretten (BSB). Gleich werden sie und ihre Mitschüler der Eingangsklasse TGG 11 des Beruflichen Gymnasiums, Politikern aus Bund, Land und Kreis begegnen dürfen. Später wird Schulleiterin Barbara Sellin in ihrer Begrüßung sagen, dass man an den BSB so eine geballte politische Prominenz schon lange nicht mehr gehabt habe. „Die von der...

  • Bretten
  • 23.07.17
MarktplatzAnzeige

Toom Bretten: Inklusion leben und erleben

Toom in Bretten unterstützt während des Aktionstages am 26. November erneut Einrichtungen der Lebenshilfe. Bretten (pm) Der respektvolle und verantwortungsbewusste Umgang mit Mensch und Umwelt ist ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur von Toom. Bereits seit 2014 kooperiert Toom mit Einrichtungen der Lebenshilfe. Unter dem Motto „Respekt, wer an die Zukunft denkt“ lädt Toom in Bretten seine Kunden nun zu einem informativen Aktionstag ein: Am 26. November dreht sich alles um gelebte...

  • Bretten
  • 23.11.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Coloplast GmbH/akz-o

Inklusion: Auch Arbeitgeber profitieren!

Voll im Beruf – trotz chronischer Krankheit (akz-o) Gelingt es einem Unternehmen, Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten in das Berufsleben zu integrieren, profitieren davon beide Seiten. Denn wer im Alltag mit Einschränkungen zu kämpfen hat, bringt häufig auch im Job innovative Denkansätze mit ein. Noch immer kommt es vor, dass sich Menschen mit körperlichen Einschränkungen im beruflichen Umfeld ausgegrenzt fühlen und mit Vorurteilen zu kämpfen haben. Diesem Missstand...

  • Bretten
  • 17.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.