Ministranten St. Laurentius

Beiträge zum Thema Ministranten St. Laurentius

Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Ministranten St. Laurentius Bretten
Altpapiersammlung findet statt!

Am Samstag, den 25.09.2021 findet von 8 bis ca. 13 Uhr eine Altpapiersammlung durch die Ministranten St. Laurentius in der Kernstadt Bretten und den Stadtteilen Ruit und Sprantal statt. Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich Corona kann das Altpapier nicht wie gewohnt eingesammelt werden, sondern sollten selbst zu der Sammelstelle auf dem Festplatz "Am Husarenbaum" in Bretten gebracht werden. Wir bitten um Verständnis. Bei Rückfragen: 0176 93511630.

  • Bretten
  • 17.09.21
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Rückblick und Dankeschön
Altpapiersammlung der Ministranten St. Laurentius Bretten

Die Ministranten St. Laurentius Bretten haben bei der letzten Altpapiersammlung am Sa. 26.09.20 zwölf Tonnen Papier/Illustrierte/Zeitungen und eine Tonne Kartonage gesammelt. Trotz der Corona - Pandemie konnte die Sammlung durchgeführt werden. Sie bedanken sich recht herzlich bei allen, die fleißig Altpapier gesammelt haben und so die Kinder- und Jugendarbeit unterstützen.  Altpapiersammlung Termine für das nächste Jahr: Sa. 17.04.21 und Sa. 25.09.21

  • Bretten
  • 16.11.20
Freizeit & Kultur
Zum Abschluss der Freizeit der Ministranten von St. Laurentius in Bretten fand ein gemeinsamer Gottesdienst mit Pfarrer Harald-Mathias Maiba statt.
2 Bilder

Eine Woche voller Ausflüge und einer tollen Gemeinschaft
Gottesdienst im Freien zum Abschluss der Ministrantenfreizeit

Bretten (kn) Zum Abschluss der Freizeit der Ministranten St. Laurentius Bretten fand ein Gottesdienst mit Pfarrer Harald-Mathias Maiba im Freien statt. Dabei wurden die aktuellen Maßnahmen rund um Corona eingehalten. Die Ministranten und ihre Gruppenleiter durften in dieser Woche tolle Ausflüge und eine super Gemeinschaft erleben. Das Thema des Gottesdienstes war: "Du bist ein Mensch, auf den ich mich verlassen kann. Menschen wie du können andere unterstützen und motivieren". Passender könnte...

  • Bretten
  • 22.08.20
Soziales & Bildung

72-Stunden-Aktion – Uns schickt der Himmel
Ministranten St. Laurentius Bretten machen die Welt ein Stückchen besser

Bretten (izm) Die Minis St. Laurentius Bretten nehmen, seitdem die 72-Stunden-Aktion ins Leben gerufen wurde, immer wieder mit Begeisterung teil und gingen motiviert in die fünfte Runde.Die 72h-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. In 72 Stunden werden dabei in ganz Deutschland Projekte umgesetzt. Diesmal waren die Minis mit rund 30 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vertreten. Wie die Male zuvor entschieden sie sich für...

  • Bretten
  • 28.05.19
Freizeit & Kultur

Kinderferienprogramm der Stadt Bretten: Buon Appetito mit den Ministranten

Die Ministranten von St. Laurentius zeigten Kindern, wie man italienische Gerichte zubereitet.  Bretten (nt) Am Kinderferienprogramm der Stadt Bretten haben sich wie schon in den vergangenen Jahren auch die Ministranten von St. Laurentius mit einem Programmpunkt beteiligt: Dieses Mal zeigten sie Kindern im Alter von zehn bis 16 Jahren, wie sie selbst schmackhafte italienische Gerichte zubereiten können. Eigens gestaltetes Kochbuch Die Küche im Bernhardushaus in Bretten verwandelte sich in eine...

  • Bretten
  • 09.08.18
Freizeit & Kultur
Die Ministranten auf ihrer Ferienfreizeit im Nordschwarzwald.
2 Bilder

Minis im Ferienlager „Hogwarts“

Die Ministranten waren in diesem Jahr im Ferienlager im Nordschwarzwald. Bretten (nt) Auch in diesem Jahr ging es für die Ministranten aus Sankt Laurentius Bretten wieder ins Ferienlager, diesmal in den Nordschwarzwald, nach Loffenau. Für acht Tagen lebten die Ministranten in einem Selbstversorgerhaus, wo sie von einem Küchenteam aus ehemaligen Ministranten versorgt wurden. Die Gruppenleiter stellten für die Kinder und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm zusammen, das von aufregenden...

  • Bretten
  • 13.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.