St. Laurentius Bretten

Beiträge zum Thema St. Laurentius Bretten

Soziales & Bildung

Nicht im Stadtpark, sondern in St. Laurentius
Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag

Bretten (kn) Das Pfarramt St. Laurentius Bretten teilt mit, dass der Ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag, 1. Juni 2020, um 10.30 Uhr aus organisatorischen Gründen nicht im Stadtpark, sondern in der St. Laurentius-Kirche Bretten stattfindet. Um Anmeldung wird gebeten, bis Freitag, 29. Mai, 12 Uhr entweder  im Pfarrbüro unter Telefon 93860  oder auf der Homepage-Seite (www.kath-bretten.de).

  • Bretten
  • 29.05.20
Soziales & Bildung
Warteschlange vor den Toren der Pfarrei San Juan Bosco
  6 Bilder

Massive Corona-Krise in Peru
Solidaritätsaktion der katholischen Pfarrgemeinde St. Laurentius Bretten

Bretten (kn) In Peru spitzt sich die Corona-Krise zu. Viele Menschen haben ihre Arbeit und Lebensgrundlage verloren. Davon ist auch Chosica, die rund 30 Kilometer von Lima entfernte Partnergemeinde der katholischen Pfarrgemeinde St. Laurentius Bretten, unmittelbar betroffen. Die dortige Kirchengemeinde San Juan Bosco organisiert Essen für die Ärmsten der Armen. Dafür benötigt sie jedoch dringend finanzielle Unterstützung. Daher hat der Perukreis der katholischen Pfarrgemeinde St. Laurentius...

  • Bretten
  • 10.05.20
Politik & Wirtschaft
Das bestehende Gebäude des ehemaligen Pflegeheims St. Laurentius soll abgerissen werden.

Stiftungsrat entscheidet sich für Neubau eines Pflegeheims durch Maternus Kliniken AG
Abriss von St. Laurentius-Pflegeheim beschlossen

Bretten (kn) Nachdem die Brettener Woche/kraichgau.news in der vergangenen Woche exklusiv über eine bevorstehende Lösung bei der Suche nach einem neuen Investor und Betreiber für das ehemalige Altenhilfezentrum St. Laurentius berichtet hatte, hat der Stiftungsrat der Katholischen Kirchengemeinde Bretten-Walzbachtal nun Klarheit geschaffen. Das Ergebnis dürfte viele Menschen überraschen. So hat der Stiftungsrat einstimmig beschlossen, das bestehende Gebäude des ehemaligen Pflegeheims abzureißen....

  • Bretten
  • 10.12.19
Soziales & Bildung

72-Stunden-Aktion – Uns schickt der Himmel
Ministranten St. Laurentius Bretten machen die Welt ein Stückchen besser

Bretten (izm) Die Minis St. Laurentius Bretten nehmen, seitdem die 72-Stunden-Aktion ins Leben gerufen wurde, immer wieder mit Begeisterung teil und gingen motiviert in die fünfte Runde.Die 72h-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. In 72 Stunden werden dabei in ganz Deutschland Projekte umgesetzt. Diesmal waren die Minis mit rund 30 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vertreten. Wie die Male zuvor entschieden sie sich...

  • Bretten
  • 28.05.19
Soziales & Bildung
Schwester Teresa Zukic und von links: Johanna Imhof, Christa Franck, Petra Schwägerl

Großes Interesse an Schwester Teresa Zukic 

Stark gefragte Religionspädagogin und Ordensfrau zu Besuch bei der "Frauenzeit" Bretten (cf) Glücklicherweise hatten die „Frauenzeit“ Bretten und die „kfd“ den großen Saal im Bernhardushaus gewählt, denn über 100 Frauen und Männer wollten hören, was Schwester Teresa Zukic über das „Abenteuer Christ sein – Fünf Schritte zu einem erfüllten Leben“ zu sagen hatte. Fünf Schritte  Nach einer kurzen beeindruckenden Rückblende ihres eigenen „Christ(in)-Werdens“ entwickelte sie folgende fünf...

  • Bretten
  • 04.04.19
Soziales & Bildung
Pfarrer Harald-Mathias Maiba. Katholische Kirchengemeinde

Keine Entlassungvon Schwestern: Pfarrer dementiert Gerüchte um St. Laurentius in Bretten

Wenn es um die Zukunft des katholischen Alten- und Pflegeheims St. Laurentius geht, dann wabern immer wieder Gerüchte durch die Gassen der Melanchthonstadt. Einem dieser Gerüchte hat jetzt der Pfarrer der katholischen Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal, Harald-Mathias Maiba, auf Nachfrage der Brettener Woche vehement widersprochen. Bretten (swiz) Wenn es um die Zukunft des katholischen Alten- und Pflegeheims St. Laurentius geht, dann wabern immer wieder Gerüchte durch die Gassen der...

  • Bretten
  • 14.02.18
Politik & Wirtschaft

Gemeinderat Bretten: Zustimmung für Sicherung der Altenhilfe und Umwidmung des Mellert-Fibron-Areals

Die Tagesordnungspunkte Fünf - „Sicherung der katholischen Altenhilfe und Nutzungsüberlegungen für St. Laurentius über ein Strategiepapier“ und Sechs - "Billigung des Vorentwurfs zur Umwidmung des Mellert-Fibron-Areals in ein urbanes Gebiet" - standen auf der Tagesordnung der heutigen Sitzung des Brettener Gemeinderats. Beiden Punkten stimmte der Gemeinderat mehrheitlich zu. Bretten (swiz) Wenn rund viermal so viele Besucher wie Stadträte ihren Weg in eine Sitzung des Gemeinderats Bretten...

  • Bretten
  • 01.12.17
Politik & Wirtschaft
Das Thema „Katholisches Altenheim in Bretten” wird von den verschiedenen Protagonisten seit vielen Wochen kontrovers diskutiert.
  6 Bilder

Runder Tisch zur katholischen Altenpflege in Bretten: "aktive" legen Machbarkeitsstudie vor

„Der Wert eines Dialogs hängt vor allem von der Vielfalt der konkurrierenden Meinungen ab.“ Legt man dieses Zitat des britischen Philosophen Karl Raimund Popper zugrunde, dann war die Gesprächsrunde zum Thema „Zukunft des Katholischen Altenheims St. Laurentius“ am vergangenen Montagabend in Bretten ein sehr hochwertiger Dialog.  <a target="_blank" href="https://kraichgau.news/bretten/politik-wirtschaft/kommentar-runder-tisch-dreht-sich-im-kreis-d12442.html">Lesen Sie dazu auch den...

  • Bretten
  • 27.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.