Alles zum Thema St. Laurentius-Kirche Bretten

Beiträge zum Thema St. Laurentius-Kirche Bretten

Freizeit & Kultur
2 Bilder

Gospel Train Bretten singt Adventskonzert am 16.12.2018

Der Gospel Train Bretten singt am dritten Adventsonntag, dem 16.12.2018 um 18.30 Uhr, ein weihnachtliches Konzert in der St. Laurentius Kirche Bretten. Chorleiter Johann Günther stellt das diesjährige Konzert unter den Titel „Come as you are“. Das Adventskonzert gilt für den Chor als Highlight des Jahres - und so freuen sich die rund die 40 Sänger und Sängerinnen, sich nach intensiver Vorbereitung, auch in diesem Jahr wieder in der Heimatgemeinde des Chores präsentieren zu...

  • Bretten
  • 04.12.18
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Kommentar zur Absage der Caritas an einen Altenheim-Neubau auf dem Mellert/Fibron-Areal: "Ein unwürdiges Theater"

Kommentar von Christian Schweizer, Redaktionsleiter der Brettener Woche, zur Absage der Caritas an einen Altenheim-Neubau auf dem Mellert/Fibron-Areal in Bretten. Bretten. Nach Monaten des Hauens und Stechens, des Drohens und der Verunglimpfungen ist jetzt alles aus. Die Caritas wird kein neues Altenheim auf dem Mellert/Fibron-Areal bauen. So kurz diese Mitteilung auch ist, so groß sind die Wunden, die sie überall in der Stadt hinterlässt. Da sind die Herabwürdigungen und Denunziationen...

  • Bretten
  • 28.02.18
Politik & Wirtschaft
Auf dem Mellert-Fibron-Areal wird doch kein Altenheim der Caritas entstehen.

Kein Altenheim-Neubau der Caritas auf Mellert/Fibron-Areal: "Katastrophe mit Ansage"

Monatelang war der geplante Neubau des katholischen Alten- und Pflegeheims der Caritas auf dem Mellert/Fibron-Areal in Bretten Anlass zu hitzigen Diskussionen und Wortgefechten. Jetzt ist alles vorbei, die Neubaupläne werden wohl ad acta gelegt.Bretten (swiz) Monatelang war der geplante Neubau des katholischen Alten- und Pflegeheims der Caritas auf dem Mellert/Fibron-Areal in Bretten Anlass zu hitzigen Diskussionen und Wortgefechten in der Politik und der Bevölkerung. Nach langem und zähen...

  • Bretten
  • 28.02.18
Freizeit & Kultur
Das Konzert am 1. Advent mit Jay Alexander, unterstützt vom Projektchor und dem Orchester der Neuapostolischen KIrche Bretten und Bruchsal stimmte wundervoll auf die Vorweihnachtszeit ein.
39 Bilder

Feierliche Adventsstimmung mit Jay Alexander

Draußen tanzten die Schneeflocken vom Himmel, drinnen in der voll besetzten Laurentiuskirche kam beim Adventskonzert mit Jay Alexander bei stimmungsvollen Klängen und heimeligem Licht feierliche Adventsstimmung auf. Bretten (ger) Draußen tanzten die Schneeflocken vom Himmel, drinnen in der voll besetzten Laurentiuskirche kam beim Adventskonzert mit Jay Alexander bei stimmungsvollen Klängen und heimeligem Licht feierliche Adventsstimmung auf. Das von der Brettener Woche und der Stadt Bretten...

  • Bretten
  • 04.12.17
Politik & Wirtschaft
Der Brettener Gemeinderat entscheidet über die Billigung des Vorentwurfs zur Umwidmung des bisherigen Gewerbegebiets Mellert-Fibron in ein urbanes Gebiet.

Bretten: Diskussionen um Strategiepapier zum Erhalt der Katholischen Altenhilfe

Mit einem doppelten Maßnahmenpaket soll das Aus der katholischen Altenpflege in Bretten noch abgewendet werden. Dieses hatte Oberbürgermeister Martin Wolff präsentiert. Von den Oberbürgermeister-Kandidaten Aaron Treut und Andreas Leiling hagelt es dafür Kritik. Bretten (swiz) Mit einem doppelten Maßnahmenpaket soll das Aus der katholischen Altenpflege in Bretten noch abgewendet werden. Wie die Brettener Woche auf ihrem Nachrichten-Portal kraichgau.news berichtete, präsentierte...

  • Bretten
  • 30.11.17
Politik & Wirtschaft
Die Caritas Ettlingen hat das endgültige Aus für die katholische Altenhilfe in Bretten (im Bild das Altenheim St. Laurentius) beschlossen. ch

Endgültiges Aus für St. Laurentius: Gesellschafterversammlung der Caritas verabschiedet Schließungskonzept

Über das Thema „Katholische Altenhilfe und Altenheim St. Laurentius“ wurde in den vergangenen Monaten viel spekuliert, diskutiert und gestritten. Bretten (swiz) Über das Thema „Katholische Altenhilfe und Altenheim St. Laurentius“ wurde in den vergangenen Monaten viel spekuliert, diskutiert und gestritten. Nun hat die Gesellschafterversammlung der Caritas Fakten geschaffen und das Aus der katholischen Altenhilfe in Bretten endgültig besiegelt. „Da wir keine Grundstückszusage erhalten haben,...

  • Bretten
  • 08.11.17
Politik & Wirtschaft
Stein des Anstoßes: Das Katholische Altenpflegeheim St. Laurentius.
3 Bilder

Diskussionen um Katholisches Altenheim bestimmen weiterhin OB-Wahlkampf in Bretten

In einem Post auf seiner Facebook-Seite hat CDU-Stadtrat und Oberbürgermeister Kandidat Aaron Treut erneut Kritik am Verhalten der Caritas sowie der Stadtverwaltung Bretten beim Thema Katholisches Altenheim geäußert. In einem Gespräch mit der Brettener Woche weißt Oberbürgermeister Martin Wolff die Kritik entschieden zurück und wirft Treut mangelndes Verständnis der internen Abläufe vor.   Bretten (swiz) Das Thema Katholisches Altenheim sorgt in Bretten auch weiterhin für hitzige und...

  • Bretten
  • 14.10.17
Politik & Wirtschaft
Ein runder Tisch soll den Streit um das Altenheim St. Laurentius in Bretten schlichten.

Runder Tisch zur Zukunft der katholischen Altenpflege in Bretten

Martin Wolff, Oberbürgermeister der Stadt Bretten, hat in der nächsten Woche zu einem Runden Tisch eingeladen. Dort soll mit Vertretern des Caritasverbandes Ettlingen, der katholischen Kirchengemeinde Bretten, des Landratsamtes, des Brettener Gemeinderates, der Wählerinitiative „ die aktiven“ und der Verwaltung über die Zukunft der katholischen Altenpflege in Bretten diskutiert werden.Bretten (pm/swiz) Die Ankündigung des Caritasverbandes Ettlingen, auf dem Mellert-Fibron-Areal ein neues...

  • Bretten
  • 21.09.17
Freizeit & Kultur
Die Ministranten auf ihrer Ferienfreizeit im Nordschwarzwald.
2 Bilder

Minis im Ferienlager „Hogwarts“

Die Ministranten waren in diesem Jahr im Ferienlager im Nordschwarzwald. Bretten (nt) Auch in diesem Jahr ging es für die Ministranten aus Sankt Laurentius Bretten wieder ins Ferienlager, diesmal in den Nordschwarzwald, nach Loffenau. Für acht Tagen lebten die Ministranten in einem Selbstversorgerhaus, wo sie von einem Küchenteam aus ehemaligen Ministranten versorgt wurden. Die Gruppenleiter stellten für die Kinder und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm zusammen, das von...

  • Bretten
  • 13.09.16
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Peter-und-Paul-Samstag 2016: Rummel auf der (Spor-)Gass

(ch) Wenn sich das Riesenrad dreht, wenn das Bierzelt unter der Laurentiuskirche steht, wenn die Karussell-Autos fahren und es nach gebrannten Mandeln riecht, dann ist Peter-und-Paul-Rummel auf der (Spor-)Gass. Dann pilgert die Jugend zur Schießbude, um ein Souvenir zu ergattern, dann wird Zuckerwatte und Eis geschleckt, dann wird geschunkelt und gezecht bis in die späte Nacht. Ein willkommenes Kontrastprogramm für alle, die sich eine Verschnaufpause vom Mittelalterfest gönnen.

  • Bretten
  • 04.07.16