Alles zum Thema Nachbarschaftshilfe

Beiträge zum Thema Nachbarschaftshilfe

Soziales & Bildung

Zuwachs für die Obergrombacher Vereinsfamilie - Nachbarschaftshilfe in den Startlöchern

In den Startlöchern steht die Projektgruppe "Nachbarschaftshilfe Obergrombach". Sie wird getragen von der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin Obergrombach und der evangelischen Christusgemeinde Obergrombach und erfährt seitens des Ortschaftsrates Unterstützung. Die Projektgruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Obergrombach eine Nachbarschaftshilfe aufzubauen, um so Menschen, die Unterstützung benötigen und Menschen, die solche bieten können, zusammenzubringen. Dazu braucht es eine...

  • Bretten
  • 28.03.19
Soziales & Bildung
Der Lions Club Bretten-Stromberg übergibt 1.000 Euro an die „Nachbarschaftshilfe Bretten“: (von links) Jürgen Bischoff, Pfarrer Dietrich Becker-Hinrichs, Barbara Leize, Dr. Gerhard Heinz und Thomas Lindemann

Lions Club Bretten: 1.000 Euro für Nachbarschaftshilfe

1000 Euro spendete der Lions Clum Stromberg-Bretten an die Nachbarschaftshilfe Bretten. Zudem wurde eine Kooperation für eine im Herbst geplante Veranstaltung zum Thema Demenz vereinbart. Bretten (tl) „Helfen und unterstützen im Alltag“ hat sich die Nachbarschaftshilfe Bretten auf die Fahnen geschrieben. Träger der Einrichtung, die aus dem Alltag vieler Alleinstehender und -erziehender, Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung nicht mehr wegzudenken ist, ist die Evangelische...

  • Bretten
  • 06.05.17
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Konzert des Jugendchors in Freudenstein-Hohenklingen

Gospel- und Spiritualmusik begeisterten das Publikum des Jugendchors der Neuapostolischen Kirche Bezirk Bretten in Freudenstein. Bretten. Am 26. Juni 2016 um 18 Uhr lud der Jugendchor der Neuapostolischen Kirche Bezirk Bretten zu einem Konzert unter dem Motto „One Spirit“ in die Weissachtalhalle nach Freudenstein-Hohenklingen ein. Trotz des zeitgleich stattfindenden Europameisterschafts-Fußballspiels erlebten die etwa 200 Zuhörer, wie die jugendlichen Sängerinnen und Sänger mit großem...

  • Bretten
  • 29.06.16
Freizeit & Kultur
Diese Frauen-Gruppe bewahrte sich auch trotz der anstrengenden Aufräumarbeiten gute Laune.
17 Bilder

Hochwasser in der Region: So packten die Anwohner die Aufräumarbeiten an

Wenig Schlaf, körperlich anstrengende Aufräumarbeiten und zu trocknen beginnender Schlamm, der immer stärker riecht – das ist die Bilanz der betroffenen Anwohner in den vom starken Regen der letzten Nacht betroffenen Gebieten. Jetzt geht es darum, die Schäden zu beseitigen und Schimmel in den Häusern vorzubeugen. Hochwasser in Ruit Blieb Ruit 2015 vom Hochwasser weitestgehend verschont, traf es nun vor allem die Anwohner An der Salzach und den umliegenden Straßen. Zwei Flutwellen, von...

  • Bretten
  • 10.06.16