Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Freizeit & Kultur
Die evangelische Kirchengemeinden Ruit-Rinklingen und Bretten laden herzlich zum Zoom-Gottesdienst ein.

Einladung zum Zoom-Gottesdienst
Zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen, über den Horizont blicken

Bretten (kn) Die evangelischen Kirchengemeinden Ruit-Rinklingen und Bretten laden herzlich zum Zoom-Gottesdienst ein am Sonntag, 9. Mai, um 19 Uhr mit einer kleinen „Mitmachaktion“ beim Fürbittengebet. Dafür bitte folgendes bereithalten: Kerze, Streichhölzer und eine Schnur in der Länge des Bildschirms für den Segen.  Im Anschluss gibt es ein Kirchkaffee der anderen Art. Jede*r holt sich etwas zu trinken und zu naschen und alle, die möchten, bleiben in gemütlicher Runde zu einem Austausch...

  • Bretten
  • 30.04.21
Freizeit & Kultur

Klosterkirche Maulbronn
Musikalischer Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu an Karfreitag

Maulbronn (kn) An Karfreitag, 2. April 2021, findet um 15 Uhr in der Klosterkirche Maulbronn ein musikalischer Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu statt. Das „Stabat mater“ des barocken Komponisten Quirino Gasparini bildet das musikalische Zentrum, die Liturgie, die Predigt und die Lesungen werden von Pfarrerin Christine von Wagner gestaltet. Ein Streichensemble um Ulrich Haug musiziert zusammen mit Karline Cirule (Sopran) und Gunta Cese (Sopran). Simon Graeber, in diesem Jahr...

  • Region
  • 28.03.21
Freizeit & Kultur

Herzliche Einladung zu den Livestream Gottesdiensten

Die katholische Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal sendet die Weihnachtsgottesdienste live über YouTube aus der St. Laurentius Kirche zu Ihnen nach Hause. So haben Sie auch aus der Ferne die Möglichkeit dabei zu sein. Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot nutzen und laden Sie herzlich dazu ein. Die direkten Links zu den Livestream Gottesdiensten finden Sie auf unserer Homepage www.kath-bretten.de

  • Bretten
  • 22.12.20
Freizeit & Kultur
120 Pakete frischen Apfelsafts warten auf ihre Käufer

Erntedank
Apfelsaftverkauf nach Erntedankgottesdienst vor der Rinklinger Kirche

Am Sonntag, 11. Oktober, gibt es nach dem Erntedankgottesdienst um 11 Uhr wieder einen Apfelsaftverkauf vor der Rinklinger Kirche. Die aus den Vorjahren als Konfiapfelsaft bekannte Aktion musste in diesem Jahr Corona bedingt ohne Konfirmanden stattfinden. Da es jedoch dieses Jahr wieder reichlich Äpfel gab, beschloss das Organisationsteam, die Äpfel nicht verrotten zu lassen, sondern die Aktion im kleineren Rahmen durchzuführen. Eine Tonne Äpfel wurden von den Helfern auf ungespritzten...

  • 09.10.20
Soziales & Bildung

Sonntag, 04.10.2020, 10:30 Uhr
Erntedankgottesdienst an der Erasmuskapelle Obergrombach

Das Jahr 2020 ist wegen der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen ein besonderes Jahr. Trotzdem, oder vielleicht auch gerade deswegen, gibt es vieles, wofür wir Gott danken können und wollen: die Felder bescherten eine gute Ernte, in den Weinbergen gibt es viele Trauben, unser Alltag bietet viele besondere Momente und Erlebnisse. Deshalb laden wir herzlich ein zum Erntedankgottesdienst an der Erasmuskapelle Obergrombach. Wir feiern einen Gottesdienst im Freien, bei dem wir die Corona-bedingten...

  • 24.09.20
Soziales & Bildung

Pastoren von Open Doors am 13. und 15. September in der EFG Bretten - auch per Livestream
Gottesdienst und Infoabend über die Lage verfolgter Christen

Zum Thema „Die Macht des Gebetes“ spricht Pastor Gerhard Pfeifer, Referent beim christlichen Hilfswerk „Open Doors“ (Kelkheim bei Frankfurt), in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten. Er ist Gastprediger in einem besonderen Gottesdienst über die Christenverfolgung am Sonntag, 13. September 2020, um 10 Uhr in der in der EFG-Kirche am Husarenbaum. Seiner Predigt legt er die Lebenswende des Christenverfolgers Saulus in der Bibel zugrunde, der von einem religiösen Fanatiker zu...

  • Bretten
  • 07.09.20
Freizeit & Kultur
Gut beschirmt
4 Bilder

Weinbrennerplatz mit Leben gefüllt
Gottesdienst statt Gemeindefest

Walzbachtal-Wössingen (wb) In normalen Zeiten hätte auf dem Weinbrennerplatz, bei der evangelischen Kirche, in Wössingen am Sonntag dem 2. August das jährliche Gemeindefest stattgefunden. Posaunenchor, CVJM und Kirchengemeinde richten dieses Fest immer am ersten Sommerferienwochenende gemeinsam aus. Doch wie so viele Feste musste auch dieses schon vor Wochen, bedingt durch die Corona-Pandemie, abgesagt werden. Statt Bratwurstduft und Flohmarktatmosphäre konnte in diesem Jahr nur ein gemeinsamer...

  • Region
  • 02.08.20
Freizeit & Kultur

Familiengottesdienst mit dem Esel Leopold am Sonntag, 28.06.20, 15 Uhr
Im Freien auf der Wiese bei der katholischen Kirche in Gondelsheim

Tierisch gut ... ... wird der Gottesdienst am 28.06.2020 um 15.00 Uhr, denn Leopold kommt uns besuchen und feiert mit uns Gottesdienst. Wir freuen uns, dass wir endlich wieder einmal einen zumindest ansatzweise kinder- und familientauglichen Gottesdienst anbieten können. Es gelten immer noch die strengen Regeln zum Infektionsschutz (Esel reiten wird also nicht gehen), auf deren Einhaltung wir Wert legen. Aber durch Leopold und dadurch, dass wir im Freien auf der Wiese bei der katholischen...

  • Region
  • 22.06.20
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Kirche und Bestattungswesen unter Corona-Bedingungen
Politik zeigt offenes Ohr

Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin (CDU) war gemeinsam mit ihrem Zweitkandidaten Frank Hörter sowie dem Ortsvorsteher von Wöschbach Gebhard Oberle, dem Fraktionsvorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion Achim Kirchenbauer und dem CDU Ortsvorsitzenden von Berghausen Markus Ringwald auf „Zuhör“ Tour in Wöschbach unterwegs. Mit dabei war auch Rainer Walz von Pfinztal TV, der über die ganze Coronazeit die Bürger mit aktuellen Ereignissen aus Pfinztal übers Internet informiert. Auch die...

  • Region
  • 10.06.20
Soziales & Bildung
9 Bilder

Gemeinsamer Gottesdienst auf dem Bauerbacher Dorfplatz am Pfingstmontag
Ökumene lebt auch in der Coronazeit

Gemeinsam beten, das Trennende im Hintergrund lassenDie evangelische Pfarrgemeinde Kürnbach-Bauerbach und die katholische Pfarrei St. Peter arbeiten eng zusammen. Die Evangelischen feiern ihre Gottesdienste in der den Katholischen gehörenden Kirche und nutzen auch das Pfarrheim. Nach außen sichtbar wird die Verbindung mehrmals im Jahr bei gemeinsamen Gottesdiensten, vor allem am Pfingsmontag. Weil in der Kirche nur 30 Leute zugelassen waren sind die Organisatoren - pragmatisch wie sie veranlagt...

  • 01.06.20
Soziales & Bildung

Nicht im Stadtpark, sondern in St. Laurentius
Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag

Bretten (kn) Das Pfarramt St. Laurentius Bretten teilt mit, dass der Ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag, 1. Juni 2020, um 10.30 Uhr aus organisatorischen Gründen nicht im Stadtpark, sondern in der St. Laurentius-Kirche Bretten stattfindet. Um Anmeldung wird gebeten, bis Freitag, 29. Mai, 12 Uhr entweder  im Pfarrbüro unter Telefon 93860  oder auf der Homepage-Seite (www.kath-bretten.de).

  • Bretten
  • 29.05.20
Soziales & Bildung
Kirche in der Abendsonne
2 Bilder

Der etwas andere Gottesdienst
Corona kippt Konfirmation

Walzbachtal-Wössingen (wb)  Am Bittsonntag (Rogate) war es endlich wieder so weit. Seit des Verbotes wegen der Covid-19-Pandemie konnte erstmals in Wössingen wieder ein Gottesdienst mit Besuchern gefeiert werden. Dieser war allerdings den Konfirmanden und ihren Familien vorbehalten. Sie hätten an diesem 17. Mai eigentlich ihr großes Fest gefeiert. Eine gespenstische Atmosphäre Mit gehörigem Abstand und Schutzmasken hatten sich etwa 40 Personen eingefunden, um mit den 13 Konfirmanden dennoch ein...

  • Region
  • 17.05.20
Freizeit & Kultur

Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Gondelsheim um 9.30 Uhr am 17.05.2020
„Alles hat seine Zeit“

Am kommenden Sonntag, 17.05.2020 findet um 9.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Gondelsheim ein Gottesdienst „Alles hat seine Zeit“ statt. Wir bitten um Beachtung der detaillierten Vorschriften zum Infektionsschutz,: - Die Besucherzahl in unserer Kirche ist auf 36 Personen beschränkt (das ergibt sich aus den Abstandsregeln). - Während des Gottesdienstes gilt ein Mindestabstand von 2 Metern, jedenfalls für Personen, die nicht zum gleichen Haushalt gehören. - Die Benutzung der Empore ist nicht...

  • Region
  • 13.05.20
Freizeit & Kultur

Erster Gottesdienst seit acht Wochen.
Gespannt und freudig.

Bruchsal (ho). Feierlich-freudig und zugleich auch angespannt, ob die neue Normalität gelingt, so war die Stimmung  in der evangelischen Lutherkirche. Freude und Beheimatung gaben die Osterchoräle, die ein kleiner Chor mit Trompete, Posaune und Tuba von der Turmbalustrade geblasen hatte. Markus Wittig, Vorsitzender des Ältestenkreis erläutert: „Im Ältestenkreis haben wir ein genaues Schutzkonzept erarbeitet, und das vermeidet eine Corona-Infektion im Gottesdienst. Die Kirchenleitung habe...

  • Region
  • 10.05.20
Freizeit & Kultur

Maximal 44 Besucher
Gottesdienst in St. Mauritius Neibsheim

Bretten-Neibsheim (ger) Am morgigen Sonntag, 10. Mai, findet um 10.30 Uhr wieder ein Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Mauritius Neibsheim statt. Aufgrund der Corona-Pandemie waren Gottesdienste seit Mitte März ausgesetzt.  Die Pfarrgemeinde teilt mit, dass maximal 44 Besucher zugelassen sind.

  • Bretten
  • 09.05.20
Soziales & Bildung
Verwaiste Kerzen
3 Bilder

Verwaiste Kirchen
Konfirmation vorerst abgesagt, neuer Termin

Wössingen (wb) Alles ist anders. Will man derzeit die Wössinger Weinbrenner- Kirche betreten, so ist dies nur möglich, wenn ein Schild mit dem Aufdruck „Kirche offen zum Gebet“ am Eingangstor aufgestellt ist. Gottesdienste können aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden. Gottesdienst Online – ein Novum für Wössingen Neben dem Altar sind noch die Wunschsteine und -zettel vom Karfreitags-Gottesdienst zu finden. Dieser Gottesdienst wurde sicherlich erstmals in der langen Geschichte dieser...

  • Region
  • 28.04.20
Politik & Wirtschaft

Coronakrise, Neuanfang, Einzelhandel, Fachgeschäfte
JUNG: Nicht alle neuen Corona-Regelungen sind nachvollziehbar

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) setzt sich für durchdachte Öffnungskonzepte für den Einzelhandel und eine Perspektive für die Gastronomie und Hotels ein / "Verbot von religiösen Zusammenkünften und Gottesdiensten verstehe ich nicht" Berlin/Weingarten (Baden). Zur Ankündigung der baden-württembergischen Landesregierung zu den Corona-Einschränkungen und Lockerungen für Teile des Einzelhandels, sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am...

  • Bretten
  • 16.04.20
Soziales & Bildung
Katholische Kirche St. Laurentius

Gottesdienste in Internet, Radio und Fernsehen
Bischöfe rufen zu Solidarität auf

Stuttgart/Karlsruhe/Freiburg (dpa/lsw) - Die katholischen und evangelischen Bischöfe im Südwesten haben zur Solidarität in der Corona-Krise aufgerufen. «Wir können einander Mut machen und uns im Leid und in der Einsamkeit beistehen, durch tröstende Worte und durch das Gebet füreinander», schreiben die vier Oberhirten in ihrem gemeinsamen Osterwort. «Auch wenn wir in diesem Jahr keine gemeinsamen Ostergottesdienste in unseren Kirchen feiern können, so dürfen wir darauf vertrauen, dass uns Ostern...

  • Region
  • 11.04.20
Soziales & Bildung

Evangelisches Pfarramt Diedelsheim wie üblich erreichbar
Kontakt per Telefon und E-Mail

BRETTEN-DIEDELSHEIM (kn) Das Evangelische Pfarramt in Diedelsheim ist nach eigenen Angaben bis auf weiteres zu den üblichen Zeiten geöffnet. Persönliche Besuche sind derzeit nicht möglich. Pfarrer Weiß ist auch außerhalb der Öffnungszeiten per Mail an Diedelsheim@kbz.ekiba.de oder am Telefon unter 07252/42681 erreichbar.  Vermittlung von Nachbarschaftshilfe Gottesdienste, Sitzungen und Veranstaltungen sind vorläufig ausgesetzt. Die Konfirmation im Mai müsse verschoben werden; damit entfalle...

  • Bretten
  • 19.03.20
Freizeit & Kultur
Wandgemälde im Melanchthonhaus: Philipp Melanchthon überreicht Kaiser Karl V. am 25. Juni 1530 auf dem Augsburger Reichstag die berühmte Schrift mit dem Glaubensbekenntnis der lutherischen Reichsstände.
3 Bilder

In Bretten zuhause: Drei Gedenkveranstaltungen erinnern im Februar an Melanchthons Geburtstag
Richtungsweisende Glaubensfragen

BRETTEN (ssw) Es handelt sich nicht um einen runden Geburtstag und doch ist es eine schöne Tradition in Bretten geworden, Philipp Melanchthons anlässlich seines Wiegenfests besonders zu gedenken. 523 Jahre ist es her, dass der Reformator und Universalgelehrte, auf den die Kraichgaustadt zu Recht stolz ist, nahe dem Marktplatz das Licht der Welt erblickte. Drei Veranstaltungen am Wochenende, 15. und 16. Februar, gelten dem Melanchthon-Geburtstag. Musikalischer Auftakt Der Auftakt ist...

  • Bretten
  • 29.01.20
Freizeit & Kultur
Katakomben von Syrakus auf Sizilien
4 Bilder

Zwei Heilige - viele Bräuche
Barbara und Lucia

(wb) Im Dezember halten es die Menschen besonders gerne mit Traditionen. Da sind die Namenstage der Barbara und der Lucia schöne Beispiele. Heilige Barbara von Nikomedien Am 4. Dezember ist Barbaratag. An diesem Tag wird der Schutzheiligen der Bergleute gedacht. Wenngleich der Tag seit 1969 nicht mehr offiziell im Festkalender der römisch katholischen Kirche aufgeführt ist, trägt er noch immer ihren Namen. Die Existenz der historischen Figur ist nicht exakt zu belegen. Geboren wurde sie im...

  • Region
  • 30.11.19
Soziales & Bildung

Wette um höhere Wahlbeteiligung
Pfarrer mit blauen Haaren beim Adventsgottesdienst

Karlsruhe (kn) Zwischen 17. November und 1. Dezember werden in ganz Baden per Briefwahl die neuen Kirchenältesten gewählt. Um die Wahlbeteiligung in ihren Gemeinden zu erhöhen, haben sich die beiden Karlsruher evangelischen Pfarrer Andreas Rennig (Hagsfeld) und Pascal Würfel (Neureut-Nord) eine besondere Wette ausgedacht: Die Gemeinde mit der niedrigeren Wahlbeteiligung schickt ihren Pfarrer mit blauen Haaren zu einem Adventsgottesdienst in die andere Gemeinde. „Starke Wahlbeteiligung ist...

  • Region
  • 09.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.