Randale

Beiträge zum Thema Randale

Politik & Wirtschaft
Auf dem Kinderspielplatz bei der Stadtbahnhaltestelle in Ruit wurden von Jugendlichen Hackschnitzel unter einer Schaukel angezündet und durchgekokelt.

Randale und Sachbeschädigungen in den Ortsteilen
"Irgendwo sind wir da machtlos"

Bretten (bea) Die mutwillige Zerstörung der "herzlichen" Schilder war der letzte Vorfall, den Ortsvorsteher Uve Vollers auf seiner langen Liste von Beschädigungen und vor allem der weitaus häufigeren Vermüllung auf der Gemarkung Büchig verzeichnen musste. Von Zeit zu Zeit seien an verschiedenen Stellen Müll und leichte Randale zu verzeichnen, sagt Vollers. Das seien die Überreste von meist nächtlichen Trink- und sonstigen Gelagen. Dabei werde grundsätzlich der entstandene Müll liegengelassen...

  • Bretten
  • 02.09.20
Blaulicht

Gruppe Jugendlicher randalierten

Jugendliche zogen randalierten von einer Feier zum Bahnhof in Gondelsheim und weiter zum Brettener Alexanderplatz. Gondelsheim. Eine Gruppe von zehn Jugendlichen zwischen 15 und 18 Jahren wollte bei der Gondelsheimer Grillhütte eine Feier abhalten. Hierzu hatte man sich bereits zuvor mit hochprozentigen Alkoholika ausgestattet. Allerdings war die Grillhütte bereits durch andere Personen belegt, weshalb man einfach auf ein Nachbargrundstück auswich. Zunächst verlief die Feier mehr oder weniger...

  • Bretten
  • 18.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.