Reichsstadtfest

Beiträge zum Thema Reichsstadtfest

Freizeit & Kultur
Die Isländerin Linda Sveinsdottir ist mit ihrem Mann Arni und den beiden Söhnen Arsaell und Gudjon eigens für das Reichsstadtfest aus dem hohen Norden angereist.

19. Heidelsheimer Reichsstadtfest vom 13. bis 15. Juli 2019
Hilfe aus dem hohen Norden

BRUCHSAL-HEIDELSHEIM (kk) Die Isländerin Linda Sveinsdottir ist mit ihrer Familie eigens für das Reichsstadtfest aus dem hohen Norden angereist. Die heute 45-Jährige war von August 1994 bis Juni 1995 im Alter von 20 Jahren Au-pair-Mädchen bei einer Heidelsheimer Familie mit drei Jungs. Die Familie wollte gerne, dass sie viel von Deutschland sieht und auch am Dorfleben teilnimmt. Deshalb hat sie Linda zum TV Heidelsheim gebracht, wo sie eine Saison lang beim Damenhandball mittrainierte und auch...

  • Region
  • 12.07.19
Freizeit & Kultur
Das Heimatmuseum im Heidelsheimer Stadttor.

19. Heidelsheimer Reichsstadtfest vom 13. bis 15. Juli 2019
Heimatmuseum und Katzenturm geöffnet

BRUCHSAL-HEIDELSHEIM (kk) Aus der Zeit des alten kurpfälzischen Heydolfesheim sind noch zahlreiche Spuren zu finden. Am Samstag, 13. Juli, von 16 bis 22 Uhr, und am Sonntag, 14. Juli, von 14 bis 22 Uhr wartet im Heimatmuseum im Törlesturm Reinhard Renn auf Neugierige. Am Sonntag, 14. Juli, startet die Türmerin Petra Heermann eine Katzenturmführung. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Schafsbrunnen. Mehr lesen Sie auf unserer Themenseite Reichsstadtfest

  • Region
  • 11.07.19
Freizeit & Kultur
Türmerin Petra Heermann und Nachwuchs-Nachtwächter Julius Metzger

19. Heidelsheimer Reichsstadtfest vom 13. bis 15. Juli 2019
Nachtwächter und Türmer beim Reichsstadtfest

BRUCHSAL-HEIDELSHEIM (kk) Jahrzehntelang konnte sich Heidelsheim der Tatsache rühmen, dass es die einzige Gemeinde europaweit ist, die in ihren Mauern einen Nachtwächter und einen Türmer beherbergte. Erich Bannholzer und Peter Schwedes waren beide Mitglieder der „Europäischen Nachtwächter- und Türmerzunft“. Noch bevor Erich Bannholzer vor einigen Jahren verstarb, hatte er für die Zukunft vorgesorgt: ein junger Heidelsheimer, Julius Metzger, zeigte Interesse am „Nachtwächterberuf“. Noch zu...

  • Region
  • 11.07.19
Freizeit & Kultur
Fahnenschwinger mit dem Heidelsheimer Stadtwappen.
6 Bilder

19. Heidelsheimer Reichsstadtfest vom 13. bis 15. Juli 2019
Farbenfrohe Gewänder und Fanfarengeschmetter

BRUCHSAL-HEIDELSHEIM (kk) Die ehemalige Reichsstadt Heydolfesheim feiert zwar erst 2020 die 1250. Wiederkehr ihrer ersten urkundlichen Erwähnung, aber auch 2019 lassen es die Heidelsheimer mit dem „19. Reichsstadtfest“ so richtig krachen. Zehn Vereine und Institutionen – Förderverein Sängerbund Liederkranz, Heidelser Melkkiwwlreider, Sportvereinigung Fußballclub 07, Stadtkapelle, Tennisclub 76, Turnverein, Bürgerwehr Heydolfesheim, Odenwaldclub Heidelsheim, Kleinkaliber-Schützenverein und...

  • Region
  • 11.07.19
Freizeit & Kultur
Augenschmaus: Die Tanzgruppe der Melkkiwwelreider ist unter anderem bei den Reichsstadtfesten immer wieder ein "Hingucker".
3 Bilder

Dehom in Heidelsheim und Helmsheim: Melkkiwwelreider pflegen Brauchtum mit Augenzwinkern

Mit einer augenzwinkernden Anspielung auf den überlieferten Necknamen der Heidelsheimer betreibt der junge Verein der Melkkiwwelreider seine ureigene Brauchtumspflege, gleichwohl nicht weniger ernsthaft und hingebungsvoll. BRUCHSAL-HEIDELSHEIM (ch) Der Brauchtumspflege auf ihre ganz eigene Art haben sich die "Heidelser Melkkiwwelreider" verschrieben. Dem 2006 gegründeten Verein liegt vor allem die Erhaltung des mittelalterlichen Flairs des alle zwei Jahre von der Bürgerwehr veranstalteten...

  • Region
  • 29.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.