Schach

Beiträge zum Thema Schach

Jobs und Karriere
Sport

Schachclub Bretten
Erfolgreicher Tag für den Schachclub Bretten

Die Spielstärke der Mannschaften in der Bezirksklasse Nord I kann als sehr ausgeglichen eingeschätzt werden. Deshalb vertreibt der 5:3 Erfolg von Bretten I gegen die alten Widersacher aus Blankenloch doch erst mal das Abstiegsgespenst! Sehr wichtig, dass am Spitzenbrett Thorsten Bendrich immer erfolgreicher agiert und in die Rolle des Führungsspielers hinein wächst. Auch dieses Mal gelang ihm gegen einen sehr starken Gegner ein Remis. Glänzend aufgelegt auch die siegreichen Rachimschan Urasow,...

  • Bretten
  • 10.02.20
Sport

Schachclub Bretten
Rege Beteiligung am Weihnachts-Blitzturnier

Begeisterte 30 Schachfreunde besuchten diesen Weihnachtstreff – 13 davon wollten um den Titel des Stadtmeisters im Blitz-Schach kämpfen. Favorit Pavel Rosenblum setzte sich letztlich durch, stieß aber auf harten Widerstand der Nachfolgenden Thorsten Bendrich und Helmut Niedermaier. Separat gewertet wurde die Jugend. Pascal Böttcher holte sich den Jugendtitel, obwohl er gegen seine Neulinger Ortskameradin Linda Spörr – unsere beste Schach-Amazone - eine herbe Niederlage einstecken musste....

  • Bretten
  • 15.12.19
Sport

Schachclub Bretten
Bretten I und II punkten

In der Bezirksklasse gewann Bretten I gegen Kraichtal I mit 5:3 Punkten. Für Bretten siegten Bernd Wigger (seit Wochen in toller Form), Rachimschan Urasow (mit einem sehenswerten Damenopfer) und Michael Osswald durch seine überlegene Endspieltechnik. Die persönlichen Remis von Thorsten Bendrich (am Spitzenbrett), Helmut Niedermaier, Thomas Grimm und Daud Barikzai trugen zum Erfolg bei. Im letzten Jahr noch ein „Prügelknabe“ der Kreisklasse C und jetzt nach einem Jahr mehr an Spielerfahrung...

  • Bretten
  • 02.12.19
Sport

Schachclub Bretten
Sieg und Niederlage für Brettener Teams / Schachtalent wird gesucht

Bretten I verlor gegen den hohen Favoriten Slavia Karlsruhe in der 2. Runde der Bezirksklasse nur mit 5:3 Punkten. Altmeister Klaus Mößner und Thomas Grimm gewannen ihre Partien sogar souverän. Bernd Wigger und Gerhard Legner durften die Gratulation zu ihren persönlichen Remis entgegen nehmen. Nachdem Bretten II in der letzten Saison oft herbe Niederlagen einstecken musste, strebt die Truppe jetzt einen vorderen Tabellenrang an. Beim 5:1 Erfolg (in den Kreisklassen wird nur mit 6 Akteuren...

  • Bretten
  • 12.11.19
Sport
2 Bilder

Schachclub Bretten
Pavel Rosenblum gewinnt Sommer-Blitzturnier

Mit Pavel Rosenblum gewann der Favorit, aber mit Thorsten Bendrich, Werner Apelt und Sergey Margariants folgte eine Dreierbande gemeinsam auf Rang 2 mit nur einem Punkt Rückstand. Er wurde ganz hoch gehandelt – aber Daud Barikzai als ehemaliger Jugendmeister aus Kabul konnte nicht ganz vorne eingreifen und kam gemeinsam mit Helmut Niedermaier auf Platz 5. Die erste Phase seiner Jugend scheint vorbei zu sein, und das Blitz-Schach mit nur 5 Minuten Bedenkzeit erfordert ein hohes Maß an...

  • Bretten
  • 23.06.19
Sport

Schachclub Bretten
Sommerfest mit Blitzturnier

Etwa 35 Teilnehmer erwartet der Schachclub zu seinem Sommerfest am Samstag, den 22. Juni um 18:00 Uhr im Naturfreundehaus. Bei Kaffee, Kuchen und weiteren Verzehrmöglichkeiten wird locker das Schachspiel – aber auch andere Brettspiele gespielt. Rückmeldung über die Teilnahme wäre wünschenswert. Die ca. 1 Dutzend Jugendlichen sorgen dafür, dass der Lärmpegel nicht zu tief sinkt. Maximal 15 Experten kämpfen dann aber um die Club-Meisterschaft im Blitzschach. Die Bedenkzeit beträgt pro...

  • Bretten
  • 09.06.19
Soziales & Bildung
Zum zweiten Mal beim badischen Landesfinale auf dem Treppchen: Das Sulzfelder Schulschach-Team holte den dritten Platz.

Badische Schulschachmeisterschaften in St. Leon-Rot
Sulzfelder Gemeinschaftsschüler erneut auf dem Treppchen

SULZFELD (kn) Bei den Badischen Schulschachmeisterschaften in St. Leon-Rot nahe Heidelberg hat die Blanc-und-Fischer-Gemeinschaftsschule Sulzfeld in der Wettkampfklasse WRS/HS/GMS den drittenPlatz belegt. Die Sulzfelder Spieler, die von Amadeus Eisenbeiser betreut wurden, traten in gleicher Besetzung wie beim Sieg in den Nordbadischen Meisterschaften vor drei Wochen mit Tobias Kilian (10a), Robin Kilian (5a), David Ratinov (9b), Maximilian Schneider (8b) und Raphael Krautter (9b) an. Gespielt...

  • Region
  • 02.05.19
Sport

Pforzheim II schickt Bretten I in den Abstieg

Gegen Bretten gelang es den Pforzheimern erstmals in dieser Saison mit einer ganz starken Mannschaft anzutreten. Durch die 5,5 zu 2,5 Niederlage muss Brettens 1. Mannschaft nach einem Jahr die Bereichsklasse IV Nord wieder verlassen. Für Bretten siegte Michael Oswald. Thorsten Bendrich, Daud Barikzai und Helmut Niedermaier remisierten. In der Kreisklasse C2 verlor Bretten II gegen Post Südstadt Karlsruhe 2 mit 7 Akteuren mit 4:3 Punkten. Für die Brettener siegten Altmeister Rudi Reich,...

  • Bretten
  • 06.04.19
Soziales & Bildung
Die Mannschaft der Blanc-und-Fischer-Schule ist Nordbadischer Schulschachmeister

Nordbadischer Schulschachmeister

Blanc-und-Fischer-Gemeinschaftsschule Sulzfeld verteidigt Titel bei den Nordbadischen Schulschachmeisterschaften Sulzfeld/Karlsruhe (kn) Am 22. März gewann die Schulschachmannschaft der Blanc-und-Fischer-Gemeinschaftsschule Sulzfeld erneut die Nordbadische Meisterschaft in der Wettkampfklasse HS/GMS, die an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe ausgetragen wurde. Insgesamt waren mit Tobias Kilian (10a), Robin Kilian (5a), David Ratinov (9b), Maximilian Schneider (8b) und Raphael Krautter (9b)...

  • Region
  • 27.03.19
Sport

Schachclub Bretten mit neuem Vereinskassierer

Über 30 Leute konnte der 1. Vorsitzende Gerhard Legner zur Hauptversammlung des Brettener Schachclubs begrüßen. Im Mittelpunkt stand die Würdigung und Verabschiedung von Godelind Becker. 32 Jahre lang wachte sie akkurat über die Finanzen des Vereins. Ihrem Nachfolger Vadim Eggert traut man nicht nur zu in ihre großen Fußstapfen zu treten, sondern diese auch auszufüllen. Als Mannschaftsführer der Ersten zeigte sich Thorsten Bendrich hocherfreut über deren Aufstieg in die Bereichsliga 4 Nord. Als...

  • Bretten
  • 24.03.19
Sport

Schachclub Bretten

Hauptversammlung und Stadtmeisterschaft im Blitz-Schach Am kommenden Freitag, den 15. März 2019 findet in der Vereinsgaststätte des TSV Rinklingen um 18:30 Uhr die Hauptversammlung des Schachclubs statt. Nach den Berichten und Wahlen beginnt das Blitzturnier (je Akteur und Spiel 5 Minuten Bedenkzeit). Als Favoriten werden Titelverteidiger Pavel Rosenblum, Steffen Boch, Thorsten Bendrich, Helmut Niedermaier, Bernd Wigger, Michael Osswald und Sergey Margariants gesehen. Weitere Mitglieder...

  • Bretten
  • 10.03.19
Sport

Schachclub Bretten

Bretten I verpasst Chance Gegen die favorisierte Mannschaft aus Neuenbürg I musste Bretten I eine 5:3 Niederlage hinnehmen. Leichte Fehler an 2 Brettern verhinderten eine positive Überraschung. Diplom-Mathematiker Bernd Wigger nutzte seine derzeit überragende Form und stellte auch diesmal seinem Gegner unlösbare Rechenaufgaben. Gerhard Legner, Thomas Grimm. Helmut Niedermaier und Daud Barikzai remisierten. Der Kampf um den Abstieg wird wohl erst im Mai entschieden. In der Kreisklasse C...

  • Bretten
  • 24.02.19
Freizeit & Kultur
Die Schachfamilie: Sonntags finden sich Großvater Victor Eggert (rechts), sein Sohn Vadim (Zweiter von links) und die Enkel Arthur und Emma für eine Partie am Schachbrett zusammen. Foto: privat
6 Bilder

In Bretten zuhause: Bei der Brettener Familie Eggert spielen drei Generationen Schach

Sehen so Deutschlands nächste Top-Schachspieler aus? Familie Eggert aus Bretten hat das Zeug, eine ganze Schachspieler-Dynastie zu begründen. BRETTEN (ch) Sehen so Deutschlands nächste Top-Schachspieler aus? Familie Eggert aus Bretten hat das Zeug, eine ganze Schachspieler-Dynastie zu begründen. Zu Besuch bei der vermutlich einzigen deutschen Familie, wo drei Generationen gleichzeitig dem organisierten Schachsport huldigen. Jüngste Mitglieder in der Clubgeschichte Es ist schon dunkel,...

  • Bretten
  • 02.02.19
Freizeit & Kultur
Bretten I  unterliegt Favoritenteam – Erfolge für Bretten II und III

Schachclub Bretten: Bretten I unterliegt Favoritenteam

Erfolge für Bretten II und III Bretten (kn) Gegen die sich aus den Bereichen Pforzheim und Mühlacker verstärkten Mannschaft Niefern–Öschelbronn mussten die Brettener Denksportler eine erwartete deutliche 2:6 Niederlage hinnehmen. Doch gerade an den Spitzenbrettern gelang es Thorsten Bendrich und Bernd Wigger ein Remis zu erzielen. Mit seiner stärksten Saisonleistung erkämpfte sich Daud Barikzai einen furiosen Sieg. Voraussichtlich erst Ende April wird der Kampf um den Klassenverbleib in der...

  • Bretten
  • 29.01.19
Politik & Wirtschaft
Blick zurück: Ein halbes Jahr vor seinem Ruhestand zieht Bürgermeister Karl-Heinz Burgey im Gespräch mit Brettener Woche-Redakteur Chris Heinemann eine positive Bilanz seiner Amtszeit.

Walzbachtals Bürgermeister zieht vor seiner Pensionierung Bilanz: Erfolge, Ernüchterung und ein wenig Trost

Am 1. September 2019 tritt der Walzbachtaler Bürgermeister Karl-Heinz Burgey auf eigenen Wunsch nach dann 16 Jahren Amtszeit altershalber in den verdienten Ruhestand. WALZBACHTAL (ch) Am 1. September 2019 tritt der Walzbachtaler Bürgermeister Karl-Heinz Burgey auf eigenen Wunsch nach dann 16 Jahren Amtszeit altershalber in den verdienten Ruhestand. Wir haben den Jahreswechsel genutzt, um mit ihm über seine Erfahrungen als Gemeindeoberhaupt, über abgeschlossene und unvollendete Projekte...

  • Region
  • 27.12.18
Freizeit & Kultur

Schachclub Bretten: Erneut knappe Niederlage für Bretten I

In der Bereichsliga 4 Nord trat Brettens erste Schachmannschaft gegen die ambitionierten Ersinger an, die sich aus dem Pforzheimer Umland verstärkt hatten. BRETTEN (kn) In der Bereichsliga 4 Nord trat Brettens erste Schachmannschaft gegen die ambitionierten Ersinger an, die sich aus dem Pforzheimer Umland verstärkt hatten. Gegen die drei stärksten Spieler gelang Thorsten Bendrich und Michael Oswald ein Remis, Daud Barikzai gewann sogar. In überlegener Stellung musste Gerhard Legner aus...

  • Bretten
  • 03.12.18
Freizeit & Kultur
Das Angebot des Schachclubs im Rahmen des Kinderferienprogramms erfreute sich großer Beliebtheit.

Kinderferienprogramm: Starkes Interesse bei Schachveranstaltungen 

Nachwuchsschachspieler und Wiedereinsteiger sind beim Schachclub Bretten immer willkommen.Bretten (pm) Allein zu den drei für die Brettener Schüler und Jugendlichen vorgesehenen Terminen kamen rekordverdächtige 44 Teilnehmer. Dazu stießen aus Ölbronn, Oberdingen und Wössingen noch 15 weitere Schachspieler Auch insgesamt zehn Eltern erprobten ihre Kombinationsgabe. Es waren vor allem die Mütter, die auch gerne und gut Mühle und Wolf gegen Schaf spielten. Einige Teilnehmer und Teilnehmerinen...

  • Bretten
  • 18.09.18
Soziales & Bildung

Schachmatt! - Schillerschule Bretten gewinnt den Baden-Württembergischen Schulschachpokal 2018

53 Grundschulen aus dem ganzen Land kämpften in Ettlingen um den Sieg Ettlingen (drav) Am 19. Juli fand in Ettlingen der Baden-Württembergische Schulschachpokal statt. 53 Grundschulen aus dem ganzen Land nahmen an diesem Wettbewerb teil. Auch die Schillerschule Bretten war mit einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft vertreten. Grandioser Sieg für die Brettener Mädchenmannschaft Die beiden Mannschaften zeigten eine hervorragende Leistung. Bei den Jungs erreichten Patrick, Samuel, Fynn,...

  • Bretten
  • 27.07.18
Freizeit & Kultur

Schachclub Bretten: Bretten I weiter auf Aufstiegskurs

Mit dem 4:4-Unentschieden gegen Neureut II bleibt Bretten I trotz des ersten Punktverlusts vier Runden vor Schluss noch klar auf Aufstiegskurs in die Bereichsklasse. BRETTEN (pm) Mit dem 4:4-Unentschieden gegen Neureut II bleibt Bretten I trotz des ersten Punktverlusts vier Runden vor Schluss noch klar auf Aufstiegskurs in die Bereichsklasse. Dabei musste auf Thorsten Bendrich verzichtet werden, der am Spitzenbrett die stärksten Gegner bekämpft. Nach hartem Kampf siegte sein Vertreter Daud...

  • Bretten
  • 19.03.18
Freizeit & Kultur
Auf dem Weg zum Aufstieg erwies sich auch der Schachclub Karlsdorf I nicht als der befürchtete Stolperstein für Bretten I.

Schachclub Bretten auf dem Weg nach oben

Auf dem Weg zum Aufstieg erwies sich auch der Schachclub Karlsdorf nicht als der befürchtete Stolperstein.Bretten (pm) Auf dem Weg zum Aufstieg erwies sich auch der Schachclub Karlsdorf I für den Schachclub Bretten nicht als der befürchtete Stolperstein. Mit 5:3 wurde dieser ernsthafte Prüfstein geschlagen. Für Bretten gewannen Günter Rätz, Klaus Mößner und Michael Osswald. Thorsten Bendrich, Gerhard Legner, Jovica Simovski und Bernd Wigger spielten remis. Zweite Mannschaft verliert Die...

  • Bretten
  • 30.01.18
Freizeit & Kultur
Viele begnügten sich mit der Rolle als Kiebitze, andere spielten bei Pizzen und Kaffee lockere Übungspartien. Doch die Experten kämpften um die Club-Blitzmeisterschaft des Schachclubs Bretten.

Blitz-Schach – Steffen Boch ist neuer Brettener Clubmeister

Viele begnügten sich mit der Rolle als Kiebitze, andere spielten bei Pizzen und Kaffee lockere Übungspartien. Doch die Experten kämpften um die Club-Blitzmeisterschaft des Schachclubs Bretten. BRETTEN (pm) Viele begnügten sich mit der Rolle als Kiebitze, andere spielten bei Pizzen und Kaffee lockere Übungspartien. Doch die Experten kämpften um die Club-Blitzmeisterschaft des Schachclubs Bretten.  Gewinn mit kleinstmöglichem Vorsprung Die Bedenkzeit beträgt hier pro Partie und Akteur...

  • Bretten
  • 02.01.18
Freizeit & Kultur

Schachclub Bretten: Bretten I weiter mit weißer Weste

Mit einem Endstand von 6:2 konnte sich die erste Mannschaft des Schachclubs Bretten gegen die Gegner von Karlsruhe V behaupten. Bretten (pm) In der dritten Runde der Bezirksklasse empfing die Mannschaft Bretten I des Schachclubs Bretten die Mannschaft Karlsruhe V. Neben einigen Korsettstangen bietet der Großclub aus Karlsruhe in dieser Mannschaft talentierte Nachwuchskräfte auf, die oft einige Jahre später in der Oberliga oder sogar darüber erfolgreich agieren. Aber durch ihr starkes Spiel...

  • Bretten
  • 06.12.17
Freizeit & Kultur

Schachclub Bretten: Verdienter Sieg gegen Pfinztal II

Die erste Mannschaft des Schachclubs Bretten setzte sich in der Bezirksklasse gegen die Mannschaft von Pfinztal II mit 6:2 durch. Bretten (hn) Ohne zwei musste Bretten I gegen Pfinztal II in der Bezirksklasse antreten. Nur durch einen Sieg konnte die Aufstiegschancen bewahrt werden. Keiner der acht Spieler verlor seine Partie beim verdienten 6:2-Erfolg. Michael Oswald, Thorsten Bendrich, Klaus Mößner und Helmut Niedermaier gewannen souverän und holten so je einen Punkt für die Mannschaft....

  • Bretten
  • 07.11.17
Sport

Schachclub Bretten: Erfolgreicher Saisonstart für beide Mannschaften

Obwohl die erste Mannschaft des Schachclubs Bretten in den letzten Jahren beruflich bedingte Abgänge hinnehmen musste, gilt man als einer der Aufstiegsfavoriten. Bretten (pm) Obwohl die erste Mannschaft des Schachclubs Bretten in den letzten Jahren beruflich bedingte Abgänge hinnehmen musste, gilt man als einer der Aufstiegsfavoriten und musste gleich zum Saisonstart mit Rheinstetten I einen ernsthaften Konkurrenten in der Bezirksklasse empfangen. Sehr souverän wurde der Gegner mit 5:3...

  • Bretten
  • 09.10.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.