Ettlingen

Beiträge zum Thema Ettlingen

Blaulicht

Täter sind Schüler der betroffenen Schule
Polizei ermittelt Verantwortliche für Amok-Alarm in Ettlinger Schule

Ettlingen (ots) Nach der vorsätzlichen Auslösung eines Amok-Alarms am Donnerstag der vergangenen Woche an einer Schule in Ettlingen ermittelte die Polizei die mutmaßlichen Täter. Nach derzeitigen Ermittlungen müssen sich zwei Kinder und eine Jugendliche für die Auslösung eines Amok-Alarms in einem Schulzentrum verantworten. Zwei der drei Personen sind Schüler der betroffenen Schule. Ein kostspieliger Großeinsatz von Einsatzkräften unterschiedlicher Organisationen war die Folge. Verantwortliche...

  • Region
  • 13.05.22
Blaulicht
Ein Familienstreit hat in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) zu einem Schusswaffeneinsatz durch die Polizei geführt.

Mit Messer auf Polizisten zubewegt
Polizei schießt auf Tatverdächtigen in Ettlingen

Ettlingen (dpa/lsw) Ein Familienstreit hat in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) zu einem Schusswaffeneinsatz durch die Polizei geführt. Wie das Landeskriminalamt Baden-Württemberg am Samstag mitteilte, wurde die Polizei gegen 21.50 Uhr am Freitagabend zu einem Wohnhaus in der Ettlinger Innenstadt gerufen, um einen Streit zu schlichten. Ein 48 Jahre alter Mann soll sich heftig mit seinem Sohn gestritten haben. Nachdem die Situation zunächst beruhigt werden konnte, sei die Polizei gegen 23.40 Uhr...

  • Region
  • 23.04.22
Blaulicht
In Ettlingen gab es einen Großeinsatz der Feuerwehr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen beim Reiterhof Seehof.

Nach Brand von Strohlager in Ettlingen
50-jähriger Mann tot aufgefunden

Ettlingen (ots) Wie bereits auf kraichgau.news berichtet, stand am Freitag, 4. März, in Ettlingen eine Lagerhalle, in der 400 Strohballen gelagert waren, in Brand. Dabei war ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 200.000 Euro entstanden. Ein möglicher Tatverdacht richtete sich in diesem Zusammenhang gegen einen 50-jährigen Mann, der am selben Tag als vermisst gemeldet worden war. Im Zuge weiterer Ermittlungen und intensiver Suchmaßnahmen konnte dort jedoch keine Person angetroffen werden....

  • Region
  • 11.03.22
Blaulicht
In Ettlingen gab es einen Großeinsatz der Feuerwehr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen beim Reiterhof Seehof.
3 Bilder

Brandursache noch ungeklärt
Großbrand auf Reiterhof vernichtet Scheune mit Heulager

Ettlingen (ots) In Ettlingen gab es einen Großeinsatz der Feuerwehr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen beim Reiterhof Seehof. "Als wir mit dem ersten Löschfahrzeug an der Einsatzstelle eingetroffen sind, stand eine Halle mit gelagertem Heu bereits im Vollbrand", berichtet die Feuerwehr Ettlingen. Die Feuerwehr war unter der Leitung von Feuerwehrkommandant Martin Knaus zunächst mit mehreren Tanklöschfahrzeugen zur Brandbekämpfung im Einsatz. "Zur Sicherstellung der Wasserversorgung für...

  • Region
  • 04.03.22
Politik & Wirtschaft
Statt Heringsessen nun Online-Veranstaltung zur Ukraine am 2. März 2022 ab 19.00 Uhr.

FDP plant für Aschermittwoch um
Statt Heringsessen nun Online-Veranstaltung zur Ukraine

Bretten/Landkreis Karlsruhe. Schon seit über drei Jahrzehnten ist das Aschermittwochstreffen der Freien Demokraten eine feste Institution der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe. Dieses fand in den vergangenen Jahren als Heringsessen immer in Bretten statt. Das für dieses Jahr konzipierte Online-Essen wurde wegen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine mittlerweile abgesagt. Stattdessen findet am 2. März 2022 (Aschermittwoch) ab 19.00 Uhr eine Online-Veranstaltung der FDP zur...

  • Bretten
  • 26.02.22
Politik & Wirtschaft
Die FDP hat das traditionelle Heringsessen zum politischen Aschermittwoch am 2.3.2022 abgesagt.

Wegen Angriffs auf die Ukraine
FDP sagt politischen Aschermittwoch ab

Bretten/Bruchsal/Ettlingen. Wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine haben FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn und die beiden FDP-Landtagsabgeordneten Alena Trauschel und Christian Jung das traditionelle Heringsessen der FDP Karlsruhe-Land zum politischen Aschermittwoch (2.3.) auch auf Wunsch von Referent Georg Heitlinger MdL abgesagt. Das Essen war als Online-Veranstaltung geplant und passt für die Freien Demokraten nicht zum Krieg in Europa.

  • Bretten
  • 24.02.22
Politik & Wirtschaft
Die FDP-Politiker Alena Trauschel, Christian Jung und Georg Heitlinger.

Politischer Aschermittwoch
Online-Heringsessen der FDP mit Landtagsabgeordneten Georg Heitlinger

Bretten/Landkreis Karlsruhe. Schon seit über drei Jahrzehnten ist das Aschermittwochstreffen der Freien Demokraten eine feste Institution der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe, das in den vergangenen Jahren als Heringsessen immer in Bretten stattfand. Um diese Tradition fortzusetzen, wird das Heringsessen am 2. März 2022 ab 19.00 Uhr pandemiebedingt als „Online-Essen“ stattfinden. Als Hauptredner konnte der FDP-Landtagsabgeordnete Georg Heitlinger MdL gewonnen werden. Seit der...

  • Bretten
  • 16.02.22
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) setzt sich für eine Reduzierung der Landtagswahlkreise von 70 auf 60 ein.

Zusammenlegung von Wahlkreisen denkbar
FDP schlägt Reduzierung der Landtagswahlkreise von 70 auf 60 vor

Liberaler Landtagsabgeordneter Christian Jung hält Zusammenlegung von Wahlkreisen auch in der Region Karlsruhe für denkbar Bretten/Stutensee. Die FDP/DVP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg steht bereit für eine umfassende Wahlrechtsreform mit einer Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre, der Einführung eines Zweistimmenwahlrechts sowie dem klaren Ziel, mehr Frauen ins Parlament zu bekommen. Dies erklärte der Vorsitzende der FDP/DVP-Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke, auch mit Unterstützung...

  • Bretten
  • 10.10.21
Politik & Wirtschaft
Christian Lindner kommt am 22.9.2021 nach Karlsruhe.

FDP-Chef Christian Lindner am 22. September 2021 in Karlsruhe

Karlsruhe/Bretten. FDP-Chef Christian Lindner kommt am 22. September 2021 (Mittwoch) um 17.30 Uhr auf den Friedrichsplatz nach Karlsruhe. Bei dem Wahlkampfhöhepunkt der Freien Demokraten in der Region werden auch die beiden Bundestagskandidaten Michael Theurer MdB (Wahlkreis Karlsruhe) und Hans-Günther Lohr (Wahlkreis Karlsruhe-Land) sowie die beiden FDP-Landtagsabgeordneten Alena Trauschel MdL (Ettlingen) und Christian Jung MdL (Bretten) dabei sein.

  • Bretten
  • 20.09.21
Blaulicht
Bei einem Brand in der Sauna des Luxushotels "Erbprinz" in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) sind acht Menschen leicht verletzt worden.
4 Bilder

Feuer in der Rheinstraße in Ettlingen
Hoher Schaden und Verletzte bei Saunabrand in Luxushotel

Ettlingen (dpa/lsw)  Bei einem Brand in der Sauna des Luxushotels "Erbprinz" in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) sind acht Menschen leicht verletzt worden. Sie erlitten nach Polizeiangaben vom Montag Rauchgasvergiftungen und wurden vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Der Schaden liege schätzungsweise im siebenstelligen Bereich, hieß es. Alle vier Saunen zerstört Das Feuer brach demnach im Saunabereich des Hotels aus. Der Brand habe alle vier Saunen im Erdgeschoss des fünfstöckigen...

  • Region
  • 06.09.21
Blaulicht

Vorfall in Ettlingen
Mann soll rechte Symbole auf Wahlplakate geschmiert haben

Ettlingen (dpa/lsw) Ein Mann soll in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) rechtsextreme und verunglimpfende Symbole auf Wahlplakate und Hauswände gesprüht und bei seiner Festnahme Polizisten attackiert haben. Ein Zeuge habe in der Nacht auf Donnerstag eine Person mit Sturmhaube Hauswände besprühen sehen, teilte die Polizei mit. Nach kurzer Fahndung stießen die Beamten auf einen 37 Jahre alten Mann mit Hund, der den Angaben zufolge zu fliehen versuchte. Mit zwei Promille alkoholisiert Als die...

  • Region
  • 27.08.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung unterstützt die Forderung nach einer zeitnahen Gleichberechtigung der Kindertagespflege – nicht nur in Baden-Württemberg.

„Kindertagespflege gleichbeRECHTigt!“
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung unterstützt Kampagne des Landesverbandes Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V.

Bretten/Stutensee. Der Bundestag hat sich Mitte Juni 2021 auf einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Schulkinder geeinigt, der aber erst ab dem Schuljahr 2026/2027 in Kraft treten soll. „Derzeit ist für die Kindertagespflege leider lediglich eine ergänzende Rolle vorgesehen, obwohl wir beispielsweise im Landkreis Karlsruhe, der Region und in Baden-Württemberg ausgezeichnete Strukturen und ein besonderes Engagement der Tageseltern haben“, sagt FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung, der...

  • Bretten
  • 09.08.21
Politik & Wirtschaft
Hans-Günther Lohr (51, l.) aus Weingarten/Baden und Christopher Gohl MdB (47) aus Tübingen sind die beiden neuen Kandidaten der FDP in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen.

FDP sieht sich weiter im Aufwind
Hans-Günther Lohr neuer FDP-Bundestagskandidat im Wahlkreis Karlsruhe-Land

Bretten. Die Freien Demokraten haben mit dem Unternehmer und selbständigen Kaufmann Hans-Günther Lohr (51) aus Weingarten/Baden und dem Bundestagsabgeordneten Christopher Gohl (47) aus Tübingen zwei neue Kandidaten in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen gewählt. Bei zwei getrennten Wahlkreisvertreterversammlungen in Weingarten wurden die beiden Familienväter von zwei bzw. drei Kindern jeweils einstimmig gewählt. Nach der Wahl von Christian Jung in den Landtag und...

  • Bretten
  • 13.06.21
Sport
Schon im Juni 2017 waren die beiden FDP-Politiker Timo Imhof und Christian Jung im Bruchsaler Freibad schwimmend unterwegs, um symbolisch die Seepferdchen-Prüfung abzulegen. Mit einem Aktionstag machte die DLRG Bruchsal darauf aufmerksam, dass 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler damals nicht schwimmen konnten.

Über 100.000 Kinder haben seit Beginn der Corona-Pandemie in Baden-Württemberg nicht schwimmen gelernt
Freie Demokraten wollen Schwimmfähigkeit von Kindern sicherstellen

Bruchsal/Bretten/Ettlingen. Die politische Arbeit der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe findet nun auch im Stuttgarter Landtag ihren Widerhall. So setzen sich die Liberalen seit vielen Jahren vor allem durch das Engagement des Bruchsaler FDP-Ortsvorsitzenden Timo Imhof für eine deutlichere Steigerung von Schwimmkursen für Kindern im Grundschulbereich ein. 2017 konnten 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler nicht schwimmen. „Im Jahr 2020 hat es einen erheblichen Rückgang bei den...

  • Bretten
  • 06.06.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung MdL

Finanzierung von Bussen und Bahnen und Elterntickets
FDP macht ÖPNV-Preissteigerungen und Rückerstattung von Elterntickets im Landtag zum Thema

Bretten/Bruchsal/Ettlingen. Nach der ablehnenden Haltung des Kreistages des Landkreises Karlsruhe zu den angedachten Preiserhöhungen im Verkehrsverbund KVV macht dies nun die FDP/DVP-Landtagsfraktion im Landtag zum Thema. Der FDP-Landtagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Wahlkreis Bretten) hat nun - nach dem aktuellen Appell von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (CDU) an die Landtagsabgeordneten bei der ÖPNV-Finanzierung aktiv zu werden - offiziell beantragt, dass nach der...

  • Bretten
  • 10.05.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn.

Freie Demokraten verlangen Aufklärung über finanzielle Probleme des Karlsruher Verkehrsverbundes
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn fordert von grün-schwarzer Landesregierung außerdem einen klaren Zeitplan für Eltern-Rückerstattung von Schülerbeförderungskosten (ScoolCard)

Bretten/Bruchsal/Ettlingen. Die Freien Demokraten im Landkreis verlangen öffentlich Auskunft über die angespannte Finanzlage des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV). „Bei unserem Einsatz für die Eltern-Rückerstattung von weiteren 2-3 Monaten bei den Schülerbeförderungskosten (ScoolCard) wurde immer auch von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel wie zuletzt öffentlich bei der Kreistagssitzung am 6. Mai 2021 auf die angespannte Finanzlage des KVV hingewiesen. KVV-Aufsichtsratsvorsitzender und...

  • Bretten
  • 07.05.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn (Bruchsal) setzt sich für die Erstattung von Schülerbeförderungskosten durch den Landkreis Karlsruhe ein.

FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn schreibt an Landrat Christoph Schnaudigel
Freie Demokraten setzen sich für Erstattung von Schülerbeförderungskosten ein

Bruchsal/Bretten/Ettlingen. Die Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe setzen sich für die Erstattung von Schülerbeförderungskosten ein. In einem Brief an Landrat Christoph Schnaudigel schreibt FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn (Bruchsal): „Alle Familien mit schulpflichtigen Kindern sind und waren während der Pandemie besonderen Belastungen und Herausforderungen ausgesetzt. Angesichts der angeordneten Schulschließungen im Januar und Februar nahmen Schülerinnen und Schüler die Angebote des...

  • Bretten
  • 31.03.21
Politik & Wirtschaft
Der zukünftige FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung MdB (Wahlkreis Bretten) vor dem Stuttgarter Landtag, März 2021.

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung: Gute Nachrichten für kommunale Testzentren
Auch private Dienstleister können nun Corona-Testleistungen mit Pauschalsatz abrechnen

Ettlingen/Bretten/Weingarten. Zum offenen Brief von Oberbürgermeister Johannes Arnold (Ettlingen) vom 21. Februar 2021 mit dem Betreff „Schnelltests - Dringender Handlungsbedarf“ und dem nachfolgenden Schreiben des FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land) an den baden-württembergischen Minister für Soziales und Integration, Manfred Lucha MdL, vom 25. Februar 2021 und der nunmehr dazu eingegangenen Antwort von Landesminister Lucha sagte Christian Jung am Mittwoch in...

  • Bretten
  • 31.03.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land).

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung:
Neue Ausgangssperre für den Landkreis Karlsruhe ist „unverhältnismäßig, regional unlogisch und fragwürdig“

Bretten/Ettlingen/Karlsruhe. Für den FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung ist die von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (CDU) in Abstimmung mit der Landesregierung bis zum 7. März 2021 erlassene neue Ausgangssperre zwischen 21.00 und 5.00 Uhr für den Landkreis Karlsruhe „unverhältnismäßig, regional unlogisch und fragwürdig.“ Die Argumentation des Landrats für seine Entscheidung „teile ich nicht, da die Ausgangssperren in Baden-Württemberg ursprünglich für einen Sieben-Tage-Inzidenzwert von...

  • Bretten
  • 12.02.21
Politik & Wirtschaft
Stufenplan der FDP-Bundestagsfraktion.

FDP-Bundestagsfraktion stellt eigenen Stufenplan für Corona-Öffnungsperspektive vor

Bretten/Ettlingen. Am morgigen Mittwoch diskutieren Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Bundesländer, wie es mit dem Lockdown weiter geht. Die FDP-Bundestagsfraktion hat deshalb am Dienstag einen bundesweiten Sieben-Stufenplan erarbeitet und verabschiedet, wie es nach dem Lockdown perspektivisch weiter gehen könnte. „Denn die Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen brauchen Planbarkeit und eine Perspektive. Es muss klare Wenn-Dann-Regeln geben, wann etwas geöffnet oder wieder geschlossen...

  • Bretten
  • 09.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (l.) erwartet von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), dass die grün-schwarze Landesregierung ein Förderprogramm zur Unterstützung der Schulträger beim Kauf von Luftfilteranlagen einrichtet. Als Vorbild könnte hier das NRW-Förderprogramm mit 50 Millionen Euro dienen. (Foto: Archiv TJ, Verleihung des Smart-School-Titel an die Ernst-Reuter-Schule Karlsruhe am 1.12.2017)

Jung: Land Baden-Württemberg muss Luftfilter in Klassenräumen fördern

Bretten/Ettlingen. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) setzt sich für den raschen Einsatz von Luftfiltergeräten in Klassenzimmern ein. „Ich habe in den vergangenen Tagen sehr viele Anrufe und Mails von besorgten Eltern und Lehrern bekommen, die nicht verstehen, warum es im Landkreis Karlsruhe und in Baden-Württemberg bisher noch kein Förderprogramm für Luftfilter in Klassenräumen gibt. Ich verstehe das auch nicht“, sagte Christian Jung am Montag. „Viele Eltern sagen...

  • Bretten
  • 26.10.20
Politik & Wirtschaft
Für die Region Karlsruhe wollen FDP-Landeschef Michael Theurer MdB und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) auch weiterhin als Abgeordnete tätig sein. Bei der Landesvertreterversammlung der FDP wurde Theurer auf Platz 1 und Jung auf Platz 10 der Landesliste gewählt. Ziel der Südwestliberalen ist es, wieder mit zwölf Bundestagsabgeordneten in den Deutschen Bundestag 2021 einzuziehen.
2 Bilder

Bundestagswahl:
FDP wählt Christian Jung auf sehr guten Listenplatz 10

Bretten/Friedrichshafen. Unter strengen Sicherheits- und Hygieneregeln haben die Freien Demokraten Baden-Württemberg am Samstag in der Messe Friedrichshafen am Bodensee ihre Landesliste zur Bundestagswahl 2021 aufgestellt. Dabei wurde FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) auf den sehr guten Platz 10 der Landesliste der Südwestliberalen mit 88 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt. Im Jahr 2017 war Jung erstmals der Einzug in den Deutschen Bundestag auf...

  • Bretten
  • 18.10.20
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Abgeordnete Christine Neumann-Martin MdL wieder als Kandidatin im Wahlkreis Ettlingen nominiert
Auch Zweitkandidat Frank Hörter mit 93 Prozent wieder bestätigt.

Der Saal im Kurhaus Waldbronn war komplett gefüllt. 254 stimmberechtigte CDU-Mitglieder aus dem Wahlkreis 31 waren gekommen, darunter zahlreiche Mitglieder der CDU Pfinztal, um zu entscheiden, wer bei der nächsten Landtagswahl 2021 im Wahlkreis Ettlingen für die CDU ins Rennen geht. In einer ebenso brillanten wie emotionalen Rede erreichte Christine Neumann-Martin die Herzen der Stimmberechtigten mehrheitlich und erntete dafür langanhaltenden Beifall. In ihrer Rede setzte die Abgeordnete ihre...

  • Region
  • 04.02.20
Blaulicht

39 Anrufe angezeigt/Betrüger auch in Walzbachtal aktiv
Falsche Polizeibeamte am Telefon

Karlsruhe/Ettlingen/Walzbachtal (ots) Mindestens 39 Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Mittwoch, 8. Januar, bei der Polizei angezeigt worden. Bislang unbekannte Männer meldeten sich telefonisch bei den größtenteils älteren Menschen in Karlsruhe, Ettlingen und Walzbachtal. Die Telefonbetrüger gaben sich bei den kontaktierten Personen als Polizeibeamter aus. Sie meldeten sich beispielsweise in Karlsruhe mit "Kriminalkommissar Weber von der Polizeistation Durlach". Betroffene verhielten...

  • Region
  • 09.01.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.