Schachclub Bretten
Bretten I remisiert – Bretten II mit klarem Sieg

Auch nach dem 4:4 gegen Waldstadt darf sich Bretten I in der ausgeglichenen Bezirksklasse Nord I noch nicht über den Klassenverbleib freuen. Nach seinen mehrjährigen Aufenthalten im bayrischen und schwäbischen Ausland stand Jörg Weisbarth wieder zur Verfügung und sorgte zugleich für ein Novum. Nach der ersten Zeitkontrolle – 40 Züge müssen in 2 Stunden bewältigt sein – zeigte seine Uhr nur noch eine einzige Sekunde. Seinen Mitspielern stockte der Atem, aber unser Jörg meinte, dass er alles locker unter Kontrolle hatte. Danach nutzte er seine überlegene Position für einen klaren Sieg. Den zweiten vollen Punkt eroberte Michael Oswald. Thorsten Bendrich am Spitzenbrett, Bernd Wigger, Thomas Grimm und Daud Barikzai sorgten mit ihren persönlichen Remis für das 4:4 Gesamtresultat.

Ein sicherer 4:2 Sieg gegen Südstern Karlsruhe beförderte Bretten II auf Rang 2 und damit auf einen vorläufigen Aufstiegsplatz. Die erfahrenen Rudolf Reich und Andreas Bücker siegten ebenso wie die Youngster Maurice Jacqué und Julian Dürrwächter.

Die Einsteiger in der dritten Mannschaft Arthur Eggert und Paul Mallonn (Foto v.l.n.r.) sammelten weiterhin ihre Erfahrung diesmal auswärts gegen Neureut.

Autor:

Vadim Eggert aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen