Studienabbrecher

Beiträge zum Thema Studienabbrecher

Soziales & BildungAnzeige
Die zukünftigen Berater lernen im Rahmen ihrer OMNI-Ausbildung, wie sie ihren Kunden auch digital nah sein können.
3 Bilder

OMNI-Ausbildung – lernen neu denken
Digitales Ausbildungskonzept in der Volksbank Bruchsal-Bretten

Bruchsal/Bretten (kn) Die Welt ist im Wandel: Zunehmende Digitalisierung und Automatisierung verändern Bedürfnisse der Menschen und Gesellschaft. Das spürt auch die Volksbank Bruchsal-Bretten und passt sich diesen in ihrer genossenschaftlichen Beratung und der Gestaltung ihrer Dienstleistungen und Angebote an – und das bereits beginnend bei der Ausbildung junger Menschen. Die Zukunft heißt Omnikanal Neben dem Erlernen der bankkaufmännischen Grundqualifikationen, werden die Auszubildenden vor...

  • Region
  • 23.06.21
Soziales & Bildung
Azubi-Speed-Dating: Wer sich gut vorbereitet, kann eventuell mit einem Ausbildungsvertrag nach Hause gehen.

Azubi-Speed-Datings können helfen
Last-Minute-Chance auf einen Ausbildungsplatz

KARLSRUHE (kn) Wer noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2020 ist, bekommt bei den Azubi-Speed-Datings der IHK Karlsruhe am Donnerstag, 12. März, und Mittwoch, 20.Mai, jeweils von 15 bis 17 Uhr Im IHK-Haus der Wirtschaft in der Lammstraße 13-17 in Karlsruhe noch eine Chance. Direkte Vermittlung von Ausbildungsplätzen Trotz des vielfältigen Angebots an offenen Lehrstellen ist es nicht immer einfach, jeden Schulabgänger seinen eigenen Wünschen entsprechend mit einem Ausbildungsplatz...

  • Region
  • 22.01.20
Soziales & Bildung

Die IHK Karlsruhe unterstützt junge Menschen auf vielerlei Weise
Einen Ausbildungsplatz finden

KARLSRUHE (kn) Wer sich für eine duale Ausbildung in Industrie, Handel oder Dienstleistungsbranche interessiert, hat auch nach dem offiziellen Start des Ausbildungsjahres noch sehr gute Chancen, in diesem Jahr eine Ausbildung beginnen zu können. Der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe sind noch mehr als 550 offene Lehrstellen gemeldet. Die IHK unterstützt junge Menschen bei der Ausbildungsplatzsuche. Lehrstellenberatung Bei der Lehrstellenberatung der IHK Karlsruhe wird über freie...

  • Region
  • 02.10.19
Politik & Wirtschaft

Noch mehr als 550 freie Ausbildungsplätze im Bezirk der IHK Karlsruhe
Sehr gute Chancen für Last-Minute-Sucher

KARLSRUHE/REGION (kn) Rund einen Monat vor dem offiziellen Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September sind viele Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe noch auf der Suche nach Auszubildenden. Mehr als 550 unbesetzte Lehrstellenangebote in knapp 80 unterschiedlichen Berufen sind der IHK Karlsruhe zurzeit gemeldet. „Wer noch kurzfristig auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, hat also sehr gute Chancen“, fasst Wencke Kirchner, stellvertretende...

  • Region
  • 30.07.19
Soziales & Bildung

IHK sieht gute Chancen in Industrie, Handel und Dienstleistungsbranche
Rund 500 freie Ausbildungsplätze

KARLSRUHE Wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für das im Herbst beginnende Ausbildungsjahr ist, hat gute Chancen: Der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe sind zurzeit rund 500 offene Ausbildungsplätze in Industrie, Handel und der Dienstleistungsbranche gemeldet. Kostenlose Beratung „Besonders viele freie Stellenangebote gibt es noch für Berufe wie Eisenbahner/-in im Betriebsdienst, Fachinformatiker/-in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel, für Büromanagement und im E-Commerce,...

  • Region
  • 11.07.19
Soziales & Bildung
Frank Zöller, Vorsitzender der Kreishandwerkerschaft Karlsruhe und Obermeister der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Karlsruhe

"Die Lage ist angespannt": Interview mit Frank Zöller, Vorsitzender der Kreishandwerkerschaft Karlsruhe

Herr Zöller, wie ist die augenblickliche Lage auf dem Ausbildungsmarkt in der TechnologieRegion Karlsruhe aus Sicht der Innungsbetriebe? Frank Zöller: Die Lage ist angespannt. Viele Unternehmen klagen über unbesetzte Ausbildungsstellen. Es fehlen geeignete Nachwuchskräfte. Die Situation hat sich bereits angedeutet, da viele Schüler eines Schuljahresabgangs auf weiterführenden Schulen angemeldet wurden. Welche Handwerksbranchen in der Region leiden besonders unter dem allseits beklagten...

  • Region
  • 13.09.18
Soziales & Bildung

Vom Studienabbrecher zum Jahrgangsbesten: „Bundesbester“ Azubi kommt aus dem Bezirk der IHK Karlsruhe geehrt

Zu den besten Azubis Deutschlands zählt ein Ausbildungsabsolvent aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (IHK). Jörn Saenger von der MOCOPINUS GmbH & Co. KG Karlsruhe hat seine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik mit 99 von 100 möglichen Punkten bestanden und ist damit der jahrgangsbeste Absolvent in seinem Ausbildungsberuf bundesweit. KARLSRUHE (pm) Zu den besten Azubis Deutschlands zählt ein Ausbildungsabsolvent aus dem Bezirk der Industrie- und...

  • Region
  • 17.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.