TV Bretten Leichtathletik

Beiträge zum Thema TV Bretten Leichtathletik

Sport
Die erfolgreichen Jung-Athleten des TV Bretten (von links oben nach rechts unten): Carolin Dollinger, Vincent Hotz, Nika Simmel, Jula Simmel, Maya Simmel, Nele Szegedi, Paula und Emma Schlegel und Lasse Körner.

TV Bretten-Athleten bei virtuellen Läufen
Virtuell voll im Rennen

Bretten (kn) Wer an diesen Tagen nicht zu jenen hart gesottenen Outdoor-Spezies zählt, die sich auch bei schlechtem Wetter und niedrigen Temperaturen bewegen wollen, hat derzeit schlechte Karten. Dem kalten Winter zum Trotz nahmen einige Leichtathleten des TV Bretten daher an diversen virtuellen Läufen teil. Obwohl die virtuellen Läufe die Atmosphäre eines Wettkampfs nicht ersetzen können, waren die Athleten dennoch hoch motiviert, ihre persönliche Bestzeit auf der selbst ausgewählten...

  • Bretten
  • 11.01.21
Sport
Der Turnplatz des TV Bretten im Jahr 1909. Foto: Friedrich Mühlich
6 Bilder

TV Bretten blickt 2021 auf eine 175-jährige Geschichte zurück und will nächstes Jahr feiern
Ein Verein mit Geschichte

Bretten (swiz) Es war beim TV Bretten, dem größten Verein der Melanchthonstadt, schon alles geplant. Mit einem sprichwörtlichen Knall und mit klirrenden Sektgläsern sollte auf einer Silvesterparty auf das Jubiläumsjahr 2021 des Vereins angestoßen werden. Doch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen machten den Startschuss zur 175-Jahr-Feier zunichte. Gefeiert werden soll aber dennoch, betont der Vorsitzende des TV Bretten, Stefan Hammes. So ist am 21. März ein großer...

  • Bretten
  • 16.12.20
Sport
45 Bilder

Große Bildergalerie zum Laufevent
Ultralauf "night52" 2020 in Bretten

Bretten (kn) Der Ultralauf night52 ist eines der sportlichen Highlights in der Region und für die Läufer eine 52 Kilometer lange Herausforderung, die sich in einer Schleife durch Bretten, Neulingen, Ölbronn, Knittlingen und Flehingen zieht. In diesem Jahr konnten aufgrund der Regelungen der Corona-Verordnung nur 100 Läufer an den Start gehen. Die Organisation des Laufs hat der TV Bretten inne. In unserer Bildergalerie finden Sie einige bildhafte Eindrücke des Laufs.

  • Bretten
  • 20.07.20
Sport
2 Bilder

Unvergesslicher Abschluss bei den Deutschen Jugendmeisterschaften
Antonia Giesche beendet Leichtathletik-Karriere beim TV Bretten

Bretten. „Ich hätte mir mit der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften kein schöneres Ende meiner Leichtathletik-Laufbahn beim TV Bretten vorstellen können.“ Antonia Giesche gehört seit 13 Jahren der Leichtathletik-Abteilung an und bewies vor allem in den letzten Jahren ihre Stärke über die anspruchsvolle 400-Meter-Strecke. In der diesjährigen Hallensaison zeigte die 18-Jährige, dass sie sich auf dieser Strecke wohlfühlt und löste schließlich mit 57,63 Sekunden das Ticket für die Deutschen...

  • Bretten
  • 28.07.19
Sport
10 Bilder

Großartiger Erfolg für den Nachwuchs des TV Bretten

1. Platz für den TV Bretten beim Kinderleichtathletik Teamwettbewerb in Langensteinbach Karlsbad-Langensteinbach. Erneut konnte der TV Bretten bei einem Kinderleichtathletik Teamwettkampf, durchgeführt vom SV Langensteinbach, die sehr gute Kinder- und Jugendarbeit unter Beweis stellen. Das gemeinsame Team SV Langensteinbach, TV Bretten und SC 88 Bruchhausen belegte in der Teamwertung den 1. Platz vor Beiertheim auf Platz 2. Am vergangenen Wochenende stand der Sonntag im Mittelpunkt für den...

  • Bretten
  • 10.04.19
Sport

Leichtathleten des TV Bretten beim Mehrkampftag in Karlsbad

Am vergangenen Wochenende stand für die Leichtathleten des TV Bretten der Mehrkampftag in Karlsbad auf dem Programm. Beim Werferpokal am Samstag lief es für Eva Beisel (W15) eher durchwachsen, aber Hanna Borzyskowska (W14) konnte ihre im Training gezeigten Leistungen durchweg abrufen. Mit den Plätzen 4, 2 und 1 im Speerwurf, Diskuswurf und Kugelstoßen sicherte sie sich mit insgesamt 1022 Punkten den ersten Platz und somit den Pokal. Sonntags war es dann schwer für die mitgereisten Trainer...

  • Bretten
  • 08.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.