Newsletter und Push Benachrichtigungen

Neu auf kraichgau.news
Push-Benachrichtigungen und Newsletter

2Bilder
Jobs und Karriere

Region (kn) Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns verkünden zu können, dass wir Sie ab sofort mit so genannten „Push-Nachrichten“ noch schneller und aktueller über das Geschehen in der Region informieren können. Unter dem Begriff Push-Nachricht versteht man eine Art von Textnachricht, die direkt auf dem Smartphone- oder Desktop-Bildschirm erscheint. Das Tolle daran ist: Um diese lesen zu können, musst man nicht erst eine bestimmte App öffnen. Wenn Sie von uns Push-Nachrichten erhalten wollen, reicht es aus, wenn Sie uns dafür eine Berechtigung erteilen (siehe zweite Grafik).
Dazu gibt es ab dieser Ausgabe der Brettener Woche den kostenlosen Newsletter von kraichgau.news als weiteren Service. Der Newsletter wird jeden Donnerstag an alle angemeldeten Interessenten verschickt und wird folgende Inhalte bieten:

  • Top-Themen der Woche
  • Das E-Paper der Brettener Woche
  • Gewinnspiele und Aktionen
  • Das Beste der Vorwoche

Bitte beachten: Durch manche Einstellungen in Mail-Programmen kann es sein, dass der Newsletter als Spam markiert wird. Markiert man den Newsletter allerdings einmalig als „nicht-spam-verdächtig“, hat sich das Problem erledigt.

Push-Nachrichten abonnieren

Falls Sie keinen automatischen Hinweis zur Berechtigung erhalten haben, so können Sie ganz bequem mit der nachfolgenden Schaltfläche unsere Push-Nachrichten abonnieren:

Newsletter abonnieren

Und hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen:

Newsletter abonnieren

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns gerne an redaktion@brettener-woche.de.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen