Brettener Woche

Beiträge zum Thema Brettener Woche

Soziales & Bildung

Eine Aktion der Brettener Woche und der Diakonie Bretten
Schulsachenaktion geht wieder an den Start

Region (hk) Noch sind die Sommerferien in Baden-Württemberg in weiter Ferne. Meistens nimmt man sich dann kurz vor knapp die Zeit, sich um die Schulsachen, besonders für die Schulanfänger, zu kümmern. Eine Selbstverständlichkeit für Familien? Nicht für alle, denn für manche beginnt dann eine Zeit der Hoffnungslosigkeit und der Verzweiflung. Alleinerziehende sind besonders betroffen Laut der Bertelsmann-Stiftung überschattet Armut den Alltag von mehr als einem Fünftel aller Kinder in...

  • Bretten
  • 12.05.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB.

U.a. Bretten, Oberderdingen, Kürnbach, Kraichtal und Zaisenhausen
Virtuelle Infostände von FDP-Landtagskandidaten Christian Jung bis zum 23.2.2021

Bretten. In den kommenden Tagen ist FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung weiter in verschiedenen Orten im Wahlkreis 30 Bretten mit „Virtuellen Infoständen“ unterwegs. Dabei spricht er in der Regel am Anfang 5-10 Minuten vor den Rathäusern mit Abstand über seine aktuellen Schwerpunktthemen „Aufhebung Ausgangssperre, Stufen-Öffnungsplan für Gesellschaft und Wirtschaft, Eigenheim-Förderung und Impfmanagement“ und zum Landtagswahlproramm der Freien Demokraten. Dabei geht...

  • Bretten
  • 20.02.21
Freizeit & Kultur

Jahresrückblick 2020
40 Jahre „Brettener Woche“

Bretten (hk) Am 26. März 1980, an einem Mittwoch, war es soweit: Das „Brettener Blättle“ erschien zum ersten Mal in einer Auflage von 20.000 Stück, damals zwei Mal im Monat. Initiator war die Brettener Werbegemeinschaft, ein Zusammenschluss von Mitgliedern aus dem Einzelhandel. Ab November 1981 erschien das „BB“, so die liebevolle Abkürzung, schon einmal in der Woche donnerstags. Heute sind es weit über 56.000 Haushalte, in denen die Brettener Woche gelesen wird, wobei das Verbreitungsgebiet...

  • Bretten
  • 31.12.20
Freizeit & Kultur

Herzliche Einladung zu den Livestream Gottesdiensten

Die katholische Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal sendet die Weihnachtsgottesdienste live über YouTube aus der St. Laurentius Kirche zu Ihnen nach Hause. So haben Sie auch aus der Ferne die Möglichkeit dabei zu sein. Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot nutzen und laden Sie herzlich dazu ein. Die direkten Links zu den Livestream Gottesdiensten finden Sie auf unserer Homepage www.kath-bretten.de

  • Bretten
  • 22.12.20
Politik & Wirtschaft
Schon im Frühjahr 2020 besuchte Christian Jung MdB (FDP) die Ballettschule Bretten Bettina Forkel
 von Bettina Forkel. Für den liberalen Bundestagsabgeordneten ist unverständlich, warum die grün-schwarze Landesregierung die Ballettschulen überhaupt geschlossen hat. Zusammen mit Bürgermeister Timur Özcan besuchte Jung Ende Mai 2020 zudem das Kosmetikstudio „Beethoven 5 - Raum für Schönheit“ von Anita Ringwald in Walzbachtal-Wössingen.
2 Bilder

FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung fordert
Öffnungsperspektive für Ballettschulen und Kosmetikstudios

Bretten/Oberderdingen/Walzbachtal. Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Landtagskandidat Christian Jung (Karlsruhe-Land) ist entsetzt über die undifferenzierten Corona-Schließungen in vielen Lebensbereichen, die er am Beispiel von Ballettschulen und Kosmetikstudios erklärt. „Mit durchdachten Hygiene- und Abstandsregeln sollte es kein Problem sein, dass Ballettschulen oder auch Kosmetikstudios sofort wieder öffnen dürfen. Wenn es zum Glück weiterhin Unterricht an Musikschulen gibt, müssen ebenso...

  • Bretten
  • 29.11.20
Politik & Wirtschaft
Kritik gibt es an einer Ämtertrennung im Rathaus Bretten.

Oberbürgermeister Wolff zur Kritik rund um die Trennung des Amtes Technik und Umwelt
"Ein exzellenter Stadtplaner"

Bretten (swiz) Nach der gescheiterten Wahl des Brettener Stadtbaudirektors Karl Velte bei der Baubürgermeisterwahl in Leonberg (wir berichteten) sieht der Oberbürgermeister der Melanchthonstadt, Martin Wolff, keine Probleme bei der weiteren Zusammenarbeit mit Velte. "Herr Velte ist ein exzellenter Stadtplaner und Beamter der Stadt Bretten. Daher gehe ich auch weiterhin von einer sachlichen und professionellen Zusammenarbeit aus", betonte Wolff im Gespräch mit der Brettener...

  • Bretten
  • 18.11.20
Freizeit & Kultur
Was verbinden Sie mit der Zahl 40? Wir freuen uns auf Ihre 40er-Geschichte! SchreibenSie uns unter info@brettener-woche.de!

40 Jahre Brettener Woche
Was bedeutet Ihnen die Zahl 40?

Wenn man 40 wird, schlägt die Midlife Crisis zu. Männer kaufen sich ein schnelles Auto oder ein Motorrad, Frauen denken über Selbstverwirklichung oder Schönheitsoperationen nach und beide über Scheidung. Oder man denkt sich: „40, was soll’s? Ich mache einfach weiter wie bisher.“ Manche feiern ihren 40. Geburtstag groß, für andere ist er ein Tag wie jeder andere auch. Auf jeden Fall ist man mit 40 nicht mehr jung, aber auch noch nicht alt. Keine 30 mehr und noch nicht 50, das ist die 40. Die...

  • Bretten
  • 25.03.20
Soziales & Bildung
WMV-Verlagsleiterin Suzanne Pfefferle. rebel

Nähe zum Leser und zur Region
Die Brettener Woche wird 40 Jahre alt

Bretten (swiz) Die Wochenzeitung Brettener Woche - Kraichgauer Bote feiert 2020 ihr 40-jähriges Bestehen. Um dieses Ereignis mit ihren Lesern und Kunden zu feiern, wird die WMV - Werbung, Marketing & Verlag GmbH & Co. KG in diesem Jahr einiges an Aktionen, Festen und Sonderveröffentlichungen auf die Beine stellen. Los geht es am 25. März mit der Jubiläumsausgabe der Wochenzeitung für Bretten und die Region. Im Interview erzählt WMV-Verlagsleiterin, Suzanne Pfefferle, was die Brettener Woche...

  • Bretten
  • 04.03.20
Freizeit & Kultur

Ich lese die Brettener Woche, weil…
40 Jahre Brettener Woche - Was denken die Leser?

Bretten (kn) „Kinder wie die Zeit vergeht.“ Diesen geflügelten Satz hat in diesem Jahr auch jeder Mitarbeiter der Brettener Woche – Kraichgauer Bote auf den Lippen. Denn 2020 wird die beliebte Wochenzeitung für Bretten und die Region 40 Jahre jung. 40 Jahre sind gerade in der Zeitungs-Branche eine lange und vor allem sehr bewegte Zeit. Auch bei uns hat dabei das Internet die Entwicklung entscheidend beeinflusst. Nachrichten und natürlich auch Werbung werden heute um ein Vielfaches schneller...

  • Bretten
  • 18.02.20
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Neu auf kraichgau.news
Push-Benachrichtigungen und Newsletter

Region (kn) Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns verkünden zu können, dass wir Sie ab sofort mit so genannten „Push-Nachrichten“ noch schneller und aktueller über das Geschehen in der Region informieren können. Unter dem Begriff Push-Nachricht versteht man eine Art von Textnachricht, die direkt auf dem Smartphone- oder Desktop-Bildschirm erscheint. Das Tolle daran ist: Um diese lesen zu können, musst man nicht erst eine bestimmte App öffnen. Wenn Sie von uns Push-Nachrichten erhalten...

  • Bretten
  • 05.02.20
Freizeit & Kultur
10 Bilder

Josef Reindl ist „springender“ Austräger
Wenn der Briefkasten leise klappert

Bretten (hk) „Im Winter wird es schnell dunkel“, sagt Josef Reindl. Zügig läuft er die Brunnenstraße in Bauerbach entlang. Auf dem linken Arm trägt er einen Stapel Zeitungen, mit der rechten Hand legt er behutsam eine Zeitungsausgabe nach der anderen in die Postkästen. „Und im Dunklen wird es schwieriger, die Aufschriften auf den Briefkästen zu lesen. Aber bisher hat sich niemand beschwert“, sagt der 65-Jährige mit einem zufriedenen Lächeln. Reindl ist „springender“ Austräger der Brettener...

  • Bretten
  • 30.12.19
Freizeit & Kultur
Christian Schweizer, Redaktionsleiter und Suzanne Pfefferle, Verlagsleiterin der WMV.

WMV - Werbung, Marketing & Verlag GmbH & Co. KG
Weihnachtsgruß der Brettener Woche/kraichgau.news

Liebe Leserinnen und Leser, kaum zu glauben – das Jahr neigt sich schon wieder dem Endezu! Vieles durften wir erleben, manches mussten wir erdulden. Getreu dem Spruch: „Wenn man zu oft zurückschaut, übersieht man die schönen Dinge, die vor einem liegen“, möchten wir uns beim Zurückschauen ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen bedanken und wünschen frohe und besinnliche Fest- und Feiertage! Das neue Jahrzehnt soll für Sie ein Jahr bereithalten, das Sie reich beschenkt. Mit netten Menschen,...

  • Bretten
  • 23.12.19
Soziales & Bildung
Das Essen hatten Rainer, Gerhard und Sonja Klotz (1., 3. und 4. von links) von der Metzgerei Klotz geliefert. Der VGV kümmerte sich um die Ausgabe.
14 Bilder

Zum zehnten Mal kostenloses Weihnachtsbüffet „Keiner soll alleine sein“
„Kleine Vorfreude auf Weihnachten“

Bretten (ger) „Keiner soll alleine sein“ hieß es dieses Jahr bereits zum zehnten Mal. Uli Lange, Brettens umtriebige gute Seele, Initiator des Festivals der guten Taten, hatte ins Foyer der Stadtparkhalle alle Einsamen, vom Leben Gebeutelten und finanziell Schwachen zu einem Gratis-Festmahl geladen. „Als ich vor zehn Jahren die Idee hatte und bei Gabriele Meyer, damals Chefredakteurin der Brettener Woche, um Unterstützung angefragt hatte, war sie sofort dabei“, blickte Lange auf die...

  • Bretten
  • 16.12.19
Freizeit & Kultur
Der Redaktionssschluss der Brettener Woche/Kraichgauer Bote wurde zum Jahreswechsel vorverlegt.

Wichtige Info an alle Leserreporter
Redaktionsschluss zum Jahresende vorverlegt

Bretten/Region (kn) Jede Woche publiziert die Brettener Woche/Kraichgauer Bote Termine und Berichte aus Bretten und der ganzen Region. Vereine, Kirchengemeinden, Parteien, Schulen, und alle anderen, die ihre Termine und Berichte in der Wochenzeitung sehen möchten, werden gebeten, diese rechtzeitig auf kraichgau.news zu veröffentlichen. Der Redaktionsschluss für die letzten drei Ausgaben der Brettener Woche/Kraichgauer Bote lautet wie folgt: Redaktionsschluss für die Ausgabe vom 18. Dezember...

  • Bretten
  • 13.12.19
Freizeit & Kultur

WhatsApp-Newsletter verschwindet
Neu: E-Mail-Newsletter und Push-Benachrichtigungen

Region (kn) Wie die meisten von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bestimmt schon mitbekommen haben, wird Anfang Dezember unser WhatsApp-Newsletter wegfallen. Der Grund: Ab dem 7. Dezember dürfen Medienhäuser und Unternehmen keine Newsletter mehr über den Nachrichtendienst versenden. Ihre Anmeldung über WhatsApp und ihre Daten werden ab dem genannten Stichtag automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. Als Ersatz dafür möchten wir im neuen Jahr mit einem E-Mail-Newsletter und...

  • Bretten
  • 05.12.19
Soziales & Bildung
Musikalische Premiere: Anlässlich des zehnten Benefiz-Weihnachtsessens gestalten erstmals die bekannten Sänger und Gitarristen Thomas Rothfuß (links) und Stefan Wukowitsch das musikalische Programm.
2 Bilder

Anmeldeschluss für „Keiner soll alleine sein“ am 6. Dezember
Zum zehnten Mal Benefiz-Weihnachtsessen

BRETTEN (ch) Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, um 11.30 Uhr (Beginn 12 Uhr) öffnen sich wieder die Türen des weihnachtlich geschmückten Foyers der Brettener Stadtparkhalle für Alleinstehende und einkommensschwache Familien mit Kindern zum kostenlosen Weihnachtsessen. Unter dem Motto „Keiner soll alleine sein“ bieten Uli Lange mit dem „Festival der guten Taten“, die Brettener Woche/Kraichgauer Bote und die Stadt Bretten allen, die sich infolge Alter, Krankheit oder geringen Einkommens...

  • Bretten
  • 27.11.19
Politik & Wirtschaft
15 Bilder

Brettener Woche in Augsburg
Brettener Woche zu Besuch beim Partner Gogol in Augsburg

Bretten (cha) In der vergangenen Woche fuhr eine Delegation der Brettener Woche nach Augsburg zum Publishing Day der Firma Gogol Medien GmbH & Co. KG. In inspirierenden Vorträgen wurden Themen aus der Medienwelt präsentiert und diskutiert. Geschäftsführer Dr. Martin Huber begrüßte die Partner und Gäste zu diesem Austausch und eröffnete die Veranstaltung.  Der Publishing Day ermöglichte Entscheidern und Interessierten aus der Verlagsbranche einen Einblick darin, wie Kunden von multicom und Gogol...

  • Region
  • 26.11.19
Soziales & Bildung
Als letzte Vorleserin scharte Margarete Hollstein, bekannt als  Brettener "Vorlese-Oma", die Kinder um sich.
6 Bilder

4. Bundesweiter Vorlesetag bei der Brettener Woche, Teil 4
Süße Waffeln und viel Lob der Besucher

BRETTEN (ch) Auch für den kleinen Hunger war beim Vorlesetag von Brettener Woche/kraichgau.news wieder bestens gesorgt. Am Empfang standen kostenlos kleine Fläschchen mit Sprudel und Apfelschorle bereit, und direkt vor dem Vorlesezimmer hatten – wie immer – die Mitarbeiter des Hohberghauses Bretten ihre Waffeleisen in Stellung gebracht. Jojos vom Hohberghaus „Der Duft von frischen Waffeln gehört zum Vorlesen einfach dazu“, meinte Peter Miebach, der seit fast 30 Jahren als Sozialpädagoge im...

  • Bretten
  • 15.11.19
Freizeit & Kultur
5 Bilder

15. November von 15 bis 17 Uhr
Vorlesetag bei der Brettener Woche

Bretten (kn) Mit Büchern erleben kleine Leseratten spannende Geschichten, wilde Abenteuer, romantische Reisen und dicke Freundschaften. Am Freitag, 15. November, findet der Bundesweite Vorlesetag der Stiftung Lesen statt. Auch die Brettener Woche/Kraichgauer Bote beteiligt sich wieder mit einer Aktion und lädt bereits zum vierten Mal von 15 bis 17 Uhr in die Räume im Kraichgau-Center (Pforzheimer Straße 46, Bretten) ein. Auf Kinder im Vor- und Grundschulalter warten zauberhafte Geschichten,...

  • Bretten
  • 13.11.19
Soziales & Bildung
„Die Freude über die Geschenke, die die Kinder im Rahmen der Sterneaktion der Brettener Woche erhalten haben, war in allen Gruppen riesengroß“, war letztes Jahr in der Dankesbotschaft, die die Redaktion erreichte, zu lesen.

Sterneaktion startet am 28. November
Augen der Kinder des Hohberghauses wieder zum Leuchten bringen

Bretten (jh) Für viele Kinder und Jugendliche des Hohberghauses Bretten ist die Weihnachtszeit eine Zeit der Hoffnung. Hoffnung, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Diese Wünsche schreiben die Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Sternaktion in Kooperation mit der Brettener Woche auf gelbe Pappsterne und hoffen, dass Spenderinnen und Spender ihre Wünsche erfüllen. „Für positive Erfahrungen und Erlebnisse sorgen“ Leicht haben es die meisten Kinder und Jugendlichen bisher nicht gehabt. „Ausgrenzung...

  • Bretten
  • 13.11.19
Politik & Wirtschaft

Zum Leserbrief „Zukunft von Bretten aktiv gestalten“ in der Brettener Woche am 23. Oktober
„Wie viel Lebensqualität gäbe es heute, wenn man die beklagten Verkehrsachsen nicht gebaut hätte?“

In seinem Brief schreibt Ihr Leser: „Nach den Angaben des Kraftfahrtbundesamtes waren am 1. Januar 2019 in Bretten insgesamt 21.198 Kfz und davon 17.646 Pkw zugelassen – bei rund 30.000 Einwohnern im gesamten Stadtgebiet. Die Zahl der einzelnen innerstädtischen Fahrten mag ein jeder mit der Anzahl der zugelassenen Kraftfahrzeuge ins Verhältnis zu setzen.“ Ich meine: Das kann ein jeder besser sein lassen. Es führt zu keiner sinnvollen Erkenntnis. Erstens sagt die Anzahl der zugelassenen Autos...

  • Bretten
  • 30.10.19
Freizeit & Kultur
Mit der Ferienaktion der Brettener Woche ging es auf den Golfplatz Johannesthal.
18 Bilder

Ferienaktion der Brettener Woche beim Golfclub Johannesthal
Das Runde muss ins Runde

Königsbach-Stein (war) „Spiele den Ball so, wie Du ihn findest. Wenn das nicht geht, wende eine Golfregel an. Wenn das nicht geht, spiele einfach fair“, erklärt Markus Pöhnl, Leiter der Golfschule im Golfclub Johannesthal in Königsbach-Stein, den Teilnehmern der Ferienaktion der Brettener Woche. Sie alle hatten an diesem Nachmittag Gelegenheit, das Golfspiel kennenzulernen und übten in der ersten Runde unter anderem das Putten, kurze Annäherungsschläge auf das Grün sowie lange Schläge auf der...

  • Region
  • 09.08.19
Freizeit & Kultur
31 Bilder

Ferienprogramm der Brettener Woche
Von gewaltigen Maschinen und riesigen Papierbahnen

Heilbronn (hk) Ausgerechnet an dem Tag, als Andreas Gude eine etwa 18-köpfige Gruppe aus und rund um Bretten durch das Druckhaus des Medienunternehmens Heilbronner Stimme führen soll, steht eine Druckanlage still. Zum Glück nur wenige Minuten – das Problem konnte innerhalb kürzester Zeit behoben werden. So konnten alle rechtzeitig dabei zusehen, wie sich die gewaltigen Maschinen wieder in Gang setzten und die Papierbahnen durch den Druckturm zogen. Fasziniert vom Anblick der Drucktechnik...

  • Region
  • 08.08.19
Freizeit & Kultur
Großer Spaß mit kleinem Ball: Schnupperkurs beim Golfclub Johannesthal
10 Bilder

Mit der Brettener Woche den Sommer genießen
Ferienprogramm für „Daheimgebliebene“

Bretten (kn) Auch dieses Jahr knüpft die Brettener Woche/Kraichgauer Bote wieder an die Vorjahreserfolge an und lädt ihre Leserinnen und Leser zu einem unterhaltsamen Sommerferienprogramm ein. Die insgesamt neun Angebote aus der ganzen Region richten sich an alle, die nicht wegfahren (können), aber trotzdem Abwechslung und Erholung suchen. Wenn nicht anders vermerkt, sind die Angebote für die ganze Familie geeignet und beinhalten, falls ein Unkostenbeitrag erhoben wird, Sonderpreise des...

  • Bretten
  • 22.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.