ABC-Schützen

Beiträge zum Thema ABC-Schützen

Soziales & BildungAnzeige
Erstklässler auf dem sicheren Weg zur Schule. mso/Foto: Archiv/TK

Das hilft den ABC-Schützen

Tipps für einen sicheren Schulweg (mso). Der erste Schultag steht kurz bevor. Die Aufregung bei den Kleinen ist groß und meist gehen sie zum allerersten Mal morgens selbstständig aus dem Haus. Dabei kann es zu Situationen im Straßenverkehr kommen, die gerade die ABC-Schützen schnell verunsichern. Kinder wissen häufig nicht, wie sie ohne Ampel risikolos über die Straße kommen sollen oder können die Geschwindigkeit von Autos nur schlecht einschätzen. TÜV SÜD hat einige hilfreiche Tipps, damit...

  • Bretten
  • 05.09.16
Soziales & BildungAnzeige
Grundschulkinder tragen ihren Ranzen am besten immer mit beiden Schultern. So werden die Muskeln beider Körperseiten gleichmäßig belastet. wwp/Foto:TK

Der richtige Schulranzen

Am besten rückenfreundlich (wwp). Für rund 700.000 Kinder beginnt nach den Sommerferien das Abenteuer Schule. Wichtigstes Utensil für die Abc-Schützen ist natürlich der Schulranzen. Farbe und Design sind Geschmacksache. Eltern sollten aber darauf achten, dass der Tornister rückenfreundlich ist. Denn ein schlecht sitzender oder zu schwerer Ranzen kann auf Dauer zu Haltungsschäden führen und die Wirbelsäule strapazieren. - Prüfsiegel: Es gibt eine DIN-Norm (Nr. 58124) für Schultaschen. Sie...

  • Bretten
  • 05.09.16
Soziales & BildungAnzeige
Die ersten Schultage sind besonders aufregend. Individuelle Namensaufkleber auf Mäppchen und Stiften helfen, die eigenen Sachen besser im Blick zu behalten. Foto: djd/StickerKid/Claudia Paulussen
3 Bilder

Das gehört mir

Namensaufkleber erleichtern ABC-Schützen den Start in den Schulalltag (djd). Pünktlich zum Schulanfang nehmen zahlreiche ABC-Schützen erwartungsvoll an ihren Pulten Platz. Besonders stolz sind sie auf ihren Schulranzen mit allen Utensilien für den neuen Lebensabschnitt. Darin befindet sich neben Federmäppchen mit Stiften auch Kleber, Schere, Radiergummi und Lineal. Was auch nicht fehlen darf, sind Brotbox, Trinkflasche mit Lieblingsmotiv und Farbkasten. Liegen im Trubel des ersten Unterrichts...

  • Bretten
  • 05.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.