Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Soziales & Bildung

Feuerwehrtag an der Grundschule Ruit

Einen spannenden Schultag erlebten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit kurz vor den Sommerferien. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen besuchte die freiwillige Feuerwehr Ruit die Kinder an der Schule, um mit Ihnen den Vormittag zu verbringen. Nach einer theoretischen Einführung, kleinen Versuchen und vielen Fragen durften alle Kinder im Schulhof verschiedene Dinge ausprobieren. Begeistert zielten alle Klassen mit einem Schlauch auf eine Zielwand, das Martinshorn wurde...

  • Bretten
  • 23.07.19
Freizeit & Kultur

Fashionshow des Berufskollegs für Mode und Design
„Walk On Thin Ice“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für die Modenschau des Berufskollegs für Mode und Design der Balthasar-Neumann-Schule 2 am 6. Juli um 20 Uhr im Bürgerzentrum Bruchsal. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Bruchsal (kn) Das dreijährige Berufskolleg für Mode und Design an der Balthasar-Neumann-Schule 2 in Bruchsal bietet Bewerbern mit Abitur oder mittlerem Bildungsabschluss eine qualifizierte, vollschulische Ausbildung zum/zur...

  • Region
  • 26.06.19
Soziales & Bildung
Viel Spass hatten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit beim Spiel- und Sporttag

Spiel- und Sporttag an der Grundschule Ruit

Kurz vor den Pfingstferien fand für die Kinder der Grundschule Ruit ein Spiel- und Sporttag statt. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich seit Wochen auf diesen besonderen Tag und trafen am Mittwochmorgen fit und motiviert in der Schule ein. Nach der Begrüßung durch die Lehrer der Schule und einer gemeinsamen Aufwärmrunde durften alle Kinder der Klassen 1 bis 4 in gemischten Gruppen zeigen, wie geschickt und sportlich sie sind. So mussten neben einem Bewegungsparcours in der Sporthalle...

  • Bretten
  • 07.06.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

MV- Flehingen: Muttertagskonzert zum Café- Saisonstart
Schüler- & Jugendorchester laden ein!

Am Sonntag 12.05.19 findet um 15 Uhr erstmals das Muttertagskonzert des Musikverein Flehingen e.V. statt. Die MVF- Jugendabteilung ist zu Gast beim Flehinger Hofladen Luisenhof. Auf der dortigen Kaffeeterrasse steigt das musikalische Ereignisse. Die Gestaltung übernehmen die beiden MVF- Nachwuchsformationen Schülerorchester und Jugendorchester. Schülerdirigentin/ Jugendleiterin Alena Häßler und Jugenddirigent Wolfgang Schneider haben mit den Kindern und Jugendlichen in den letzten Wochen...

  • 10.05.19
Soziales & Bildung
Sulzfelder Neuntklässler schauten sich auf dem Jüdischen Friedhof in Eppingen um.

Spuren jüdischen Lebens im Kraichgau
Neuntklässler erkunden jüdischen Friedhof in Eppingen

SULZFELD/EPPINGEN (kn) Die Religionsgruppe der Klasse 9b der Gemeinschaftsschule Sulzfeld hat am 8. April mit ihrer Lehrerin Ulrike Schölch einen Lerngang zum Jüdischen Friedhof nach Eppingen unternommen, um passend zur aktuellen Unterrichtsthematik Spuren jüdischen Lebens im Kraichgau zu erkunden. Neben der friedlichen Ruhe an diesem besonderen Ort fielen den interessierten Schülerinnen und Schülern zunächst erste Unterschiede zu Friedhöfen mit christlicher Bestattungskultur auf. Die reiche...

  • Region
  • 02.05.19
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion startet: Ab 16. Juli können Spender aktiv werden

Für viele einkommensschwachen Familien gerät die Ausstattung der Kinder für das neue Schuljahr alljährlich zur Zitterpartie. Um die Folgen für die Kinder und ihre Eltern zu mildern, bitten die Brettener Woche und das Diakonische Werk Bretten ab 16. Juli wieder um Spenden der Leserinnen und Leser. BRETTEN (ch) Der Count-down läuft: nur noch gut zwei Monate bis zum Beginn des neuen Schuljahres. Höchste Zeit für Familien mit schulpflichtigen Kindern, sich um die schulische Ausstattung ihres...

  • Bretten
  • 11.07.18
Politik & Wirtschaft
Der Landtagsabgeordnete der CDU, Joachim Kößler (Wahlkreis Bretten), lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, beim Wettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen.


Schülerwettbewerb des Landtags: Joachim Kößler lädt zur Teilnahme ein

Der Landtagsabgeordnete der CDU, Joachim Kößler (Wahlkreis Bretten), lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, beim Wettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen. Bretten (pm) Der Landtagsabgeordnete der CDU, Joachim Kößler (Wahlkreis Bretten), lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, beim Wettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen.  Die Teilnehmer wählen dabei zwischen verschiedenen Themen und Arbeitsformen. So kann beispielsweise ein...

  • Bretten
  • 05.07.18
Politik & Wirtschaft
Regionalverbandsmitglied und Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) setzt sich seit langem für eine durchdachte Verkehrspolitik und -planung besonders in der Region Karlsruhe ein. Die permanenten Fahrtausfälle der AVG-Stadtbahnlinien hält auch für eine Katastrophe. (Foto: AS)

JUNG: Permanente und kurzfristige Fahrtausfälle der AVG-Stadtbahnlinien schaden dem ÖPNV in der gesamten Region Karlsruhe

FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalverbandsmitglied Christian Jung (Karlsruhe-Land) hält Fahrtausfälle und sinkende Fahrgastzahlen besonders im Landkreis Karlsruhe für eine „Katastrophe“. Zu den aktuellen Fahrtausfällen erklärte er am Sonntag (3.6.2018): „Wir müssen die permanenten und kurzfristigen Fahrtausfälle der Stadtbahnlinien der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG), die es nicht nur an diesem Wochenende gab, sehr ernst nehmen. Denn die Ausfälle treffen in der gesamten Region und...

  • Bretten
  • 03.06.18
Blaulicht

Tatort Schule: Zahl der Straftaten hat zugenommen

Prügeleien, Diebstahl und Mobbing - die Gewalt an den Schulen macht nicht nur Lehrern und Eltern zunehmend Sorgen. Stuttgart (dpa/lsw) Der Tatort Schule ist längst auch fester Bestandteil der Kriminalstatistik in Baden-Württemberg. Diese weist für 2017 eine Zunahme von Straftaten im Vergleich zum Vorjahr auf. Wie aus dem Zahlenwerk hervorgeht, erfasste die Polizei im vergangenen Jahr 13 209 Straftaten an Schulen - ein Plus von 5 Prozent im Vergleich zu 2016 und der höchste Wert seit fünf...

  • Bretten
  • 21.04.18
Politik & Wirtschaft

Kommentar zur Smartphone-Nutzung von Kindern: Hausschlüssel statt Smartphone

Kommentar von Katrin Gerweck, Redakteurin der Brettener Woche, zum Artikel Das Smartphone als Waffe. Der Erstklässler, der zu Besuch ist und, indem er mir sein Handy überreicht, auffordert: „Kannst du mal WLAN einstellen?“ Die WhatsApp-Gruppe in der vierten Klasse. Der Fünfklässler, der sich damit brüstet, den Kanal einer Pornodarstellerin abonniert zu haben. Alles so erlebt, und ich frage mich, wann sind wir Erwachsenen eigentlich auf die Idee gekommen, dass Smartphones in Kinderhände...

  • Bretten
  • 05.04.18
Soziales & Bildung
Nebeneinander statt miteinander: Reden Kinder und Jugendliche inzwischen mehr über- statt miteinander?

Das Smartphone als Waffe 

Der Umgang mit den Neuen Medien wird immer mehr ein Thema an den Schulen (ger) Im Bus, auf der Straße, im Restaurant – die Smombies sind überall. Smombies? Die Zusammensetzung aus Smartphone und Zombie bezeichnet all die Menschen, die den Blick nicht vom Display ihres Handys lassen können. Auf den Schulwegen, im Bus und in der Bahn sieht man auch viele Schüler mit mobilen Geräten hantieren, und so stellt sich die Frage: Wie ist das eigentlich an den Schulen? Wie ist dort die Nutzung von...

  • Bretten
  • 04.04.18
Soziales & Bildung
Die Schülerinnen und Schüler der 8b des Edith-Stein-Gymnasiums in Bretten freuen sich auf ihre erste Juniorwahl.

Mehr Schulen sollten bei der Juniorwahl mitmachen!

BRETTEN (yjla) Erstaunlicherweise nahmen dieses Jahr nur 365 von 2630 weiterführenden Schulen aus Baden - Württemberg an der Junior Wahl teil, 139 Schulen wollen noch in der Zukunft zusätzlich daran teilnehmen. In Bretten haben MGB und MPR teilgenommen, das ESG leider nicht. Laut der Meinung der Schülerreporter des ESG sollten mehr Schulen an der Juniorwahl teilnehmen. So kann es zu genaueren Wahlergebnissen kommen. Bei der Juniorwahl gewann die CDU mit 27% die Wahl, bei der...

  • Bretten
  • 11.12.17
Soziales & Bildung
Das Landratsamt organisierte 2017 zum 13. Mal die Aktion "Mitmachen Ehrensache".

"Mitmachen Ehrensache" zum 13. Mal im Stadt- und Landkreis Karlsruhe

Bei der Aktion "Mitmachen Ehrensache", die zum 13. Mal im Stadt- und Landkreis Karlsruhe stattfand, konnten Schülerinnen und Schüler einen Tag lang für den guten Zweck in einen Betrieb hineinschnuppern. Landkreis Karlsruhe/Karlsruhe (pm) Auch in diesem Jahr fiel wieder der Startschuss für die Aktion „Mitmachen Ehrensache“, an der sich die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bereits zum 13. Mal beteiligen. Dahinter verbirgt sich die Idee, dass Jugendliche sich selbstständig einen Arbeitsplatz...

  • Bretten
  • 10.12.17
Soziales & Bildung

Elternverband entsetzt über Zustand der Bildung im Land

Aus Ärger über den Stil der politischen Bildungsdebatten in Baden-Württemberg hat der Landeselternbeirat eine Online-Petition gestartet. Stuttgart (dpa/lsw) "Wir müssen zum Teil mit blankem Entsetzen sehen, wie sehr unsere Kinder in den Bildungsvergleichsstudien abgerutscht sind", teilte der Beirat anlässlich des "Tags der Bildung" am 8. Dezember mit. Die Eltern kritisieren insbesondere das schlechte Abschneiden der Schüler in Bildungsvergleichsstudien, den Lehrermangel und die hohe Zahl der...

  • Bretten
  • 08.12.17
Politik & Wirtschaft
Die Stadtwerke Bretten installierten an Schulen in Bretten und Gondelsheim Trinkwasserspender für die Schülerinnen und Schüler.
4 Bilder

Projekt "Trinkwasserbars": Offizielle Übergabe der Wasserspender an Schulen

Neu installierte Trinkwasserspender sollen zukünftig den Durst von Schülerinnen und Schülern aus fünf Schulen in der Umgebung löschen. Am gestrigen Montag fand die offizielle Übergabe der Wasserspender bei den Stadtwerken Bretten statt. Bretten (sw) Den Schülern günstiges Wasser anbieten und dabei den Zuckerkonsum reduzieren: Das soll das Projekt "Trinkwasserbar" bewirken, das von der Wählerinitiative "die aktiven" in Kooperation mit den Stadtwerken Bretten ins Leben gerufen worden ist. Die...

  • Bretten
  • 17.10.17
Soziales & Bildung
Herrliche Tage in Wales haben 50 Schüler der Max-Planck-Realschule erlebt.

Wales: MPR-Schüler auf Reisen im kleinsten Land des Vereinigten Königreichs

Jeden Tag ein volles Programm von früh morgens bis spät abends. Jeden Tag kilometerlange Wanderungen und Stadterkundungen. Jeden Tag ein Wetter, das sich nicht immer von der schönsten Seite zeigte. Und trotzdem hörte man kein einziges Klagen oder  Jammern von 50 Schülern der Max-Planck-Realschule , die auch dieses Jahr wieder unter Leitung von Silke Maier, Christoph Hellmuth und Julian Dambach Wales besuchten. Vielmehr ließen sich alle Schüler von diesem Land begeistern und konnten nicht...

  • Bretten
  • 15.08.17
Soziales & Bildung
Mit insgesamt über 20 Kindern und Jugendlichen geht es bei den Kangaroos im Schüler-(9-12 J.) und im T-Ball- (4-8 J.) Bereich immer erfolgreicher voran.
2 Bilder

Dank dem O2-Shop Bretten können die kleinen Kangaroos wieder große Sprünge machen!

Bretten. (ths) Der Betreiber der O2-Filiale in der Weisshoferstraße entschied sich, mit insgesamt 1000 Euro für Trikots und Ausrüstungsgegenstände, die Schüler- und die Kindermannschaft (T-Ball) der Bretten Kangaroos zu unterstützen. Außerdem haben alle Vereinsmitglieder bei Vertragsabschluss die Möglichkeit bis zu sechs Monate ihren Mitgliedsbeitrag zurück zu erhalten. Passend zum 15-jährigen Jubiläumsjahr gibt es auch für alle anderen Brettener 15 Wochen lang einmalige Sonderkonditionen mit...

  • Bretten
  • 29.05.17
Sport
Zoe Neff und die Stuttgarter Spielerin zeigen, dass Mädchen sich nicht nur für Softball, sondern auch für Baseball interessieren.
9 Bilder

Verletzungsteufel bringt Anlaufprobleme: Baseballer erleiden zweite Niederlage

Bretten. Nach der zweiten Niederlage in drei Saisonspielen zeigt sich deutlich die personelle Unterbesetzung der ersten Herrenmannschaft der Bretten Kangaroos. Die am vergangenen Sonntag gastierenden Cavemen aus Villingendorf zogen zunächst davon, bis sich die uneingespielten Herren aus Bretten zusammenrauften und das Ruder übernahmen. Mit nur einem fähigen Pitcher kann kein Team auf Dauer stabil bleiben Nach acht von neun gespielten Durchgängen verließ Trainer Sommerfeld den Werferhügel und...

  • Bretten
  • 09.05.17
Wellness & Lifestyle

Komasaufen: Kampagne „bunt statt blau“ startet in Bretten

Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2017 zur Alkoholprävention in der Region Bretten. Im achten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2015 kamen bundesweit erneut rund 22.000 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Obwohl die Zahl der Betroffenen insgesamt leicht zurückging, fordern Experten weitere Aufklärung über die Risiken des...

  • Bretten
  • 27.01.17
Soziales & Bildung
«Frühere Schulvergleiche haben gezeigt, dass Baden-Württemberg schon seit Jahren stagniert, während sich andere Bundesländer weiterentwickelten», sagte Ulrich Trautwein, Bildungsforscher an der Universität Tübingen im Nachrichtenmagazin «Spiegel».

Forscher: Zu viele Reformen erschweren Unterricht

Das schlechte Abschneiden Baden-Württembergs beim Schulleistungsvergleich zeigt aus Sicht eines Bildungsexperten, dass die Qualität im Bildungswesen des Landes schon lange zu wünschen übrig lasse. Stuttgart (dpa/lsw) - Das schlechte Abschneiden Baden-Württembergs beim Schulleistungsvergleich zeigt aus Sicht eines Bildungsexperten, dass die Qualität im Bildungswesen des Landes schon lange zu wünschen übrig lasse. «Frühere Schulvergleiche haben gezeigt, dass Baden-Württemberg schon seit Jahren...

  • Bretten
  • 30.10.16
Blaulicht

SchülerInnen belästigt und bedroht

Gleich an zwei Tagen in dieser Woche soll ein 23-Jähriger Schulkinder belästigt haben. Zudem drohte er ihnen mit Gewalt. Jetzt liegt gegen ihn eine Strafanzeige vor. Karlsruhe-Waldstadt. (ots) Aufregung am Otto-Hahn-Gymnasium: Ein Mann soll Schülerinnen und Schüler am Donnerstag gegen 12.40 Uhr gedroht haben, „ein Messer zu holen und sie alle abzustechen“. Das berichtete ein 12-jähriger Schüler der Polizei. Der Drohung sollen sexuelle Annäherungsversuche seitens des Mannes gegenüber...

  • Region
  • 06.10.16
Freizeit & Kultur

Du bist, was du isst - Klasse besucht Ernährungsberaterin

Um mehr über gesunde Ernährung zu lernen, besuchte die 10. Klasse der Strombergschule die Ernährungsberaterin Kerstin Futterer. Oberderdingen/Bretten. (ft) Am Dienstag den 27. September besuchte die 10. Klasse des Faches Gesundheit und Soziales der Strombergschule Oberderdingen die Diplom-Oecotrophologin Kerstin Futterer in Bretten. Schon beim Betreten von Frau Futterers Räumlichkeiten wurde deutlich, dass es heute besonders um das Kennenlernen von Nahrungsmitteln und deren Einordnung in...

  • Bretten
  • 29.09.16
Soziales & Bildung
Die Klasse 4c vor dem Ökomobil

Schulvormittag mit dem Ökomobil

Ein mobiles Labor machte aus den Schülerinnen und Schülern der Strombergschule kleine Waldforscher. Oberderdingen (bw/ck) Glück für zwei Klassen der Strombergschule in Oberderdingen: Sie bekamen einen der begehrten Termine mit dem Ökomobil. Das ist ein komplett ausgestattetes mobiles Labor für „Naturforscher“. Mit dem Ökomobil reiste Dr. Daniel Baumgärtner aus Karlsruhe an und bezog seinen Standort an der Ölmühle. Auf Erkundungstour im Wald Das Thema beim Ökomobil war dieses Mal "der...

  • Region
  • 29.09.16
Soziales & Bildung
3 Bilder

Einschulung in der Strombergschule

„Gut behütet“ - Unter diesem Motto fand am Montag,12. September 2016, die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler/innen in der Strombergschule statt. Oberderdingen. Um 15 Uhr begann der Gottesdienst in der "St. Maria" Kirche unter der Mitwirkung von Pfarrerin Ditta Grefe-Schlünz, Pater Tadeuz Mazur (SCZ der katholischen Gemeinde), Priester Georgios Makris (griechisch-ortodoxe Gemeinde) und Imam Musa Yilmaz (islamische Gemeinde). Der interkulturelle Feier bewies einmal mehr, dass ein gutes...

  • Region
  • 19.09.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.