Amelie Möllmann

Beiträge zum Thema Amelie Möllmann

Sport
Siegesfeier der Ketscher Juniorinnen...
FotoArchiv Merkel+Merkel
17 Bilder

Damenhandball Dritte Liga Staffel E - TSG Ketsch/Kurpfalz Bären
Juniorinnen der Kurpfalz Bären ringen dank überragender Katarina Longo die talentierte Truppe von Steinbach/Kappelwindeck nieder

Vor gut 100 Zuschauern sowie 2 Drummer Boyz von Ketsch und 6en von der SG Kappelwindeck/Steinbach, die allesamt einen Höllenlärm zur Unterstützung ihrer Teams produzierten, startete das Match Ketsch Juniorinnen versus die SG Steinbach/Kappelwindeck um 16:30 Sonntag  nachmittag in der sonnengefluteten Neurotthalle. Bis zur 20. Minute war das Spiel sehr ausgeglichen und offen. Stand der Dinge: ein leistungsgerechtes 6:6. Bereits früh war zu analysieren, dass die SG mit der bosnischen...

  • Region
  • 08.09.21
Sport
Sophia Sommerrock, die 24jährige kam 2016 von der HSG Pforzheim. Erstliga-Niveau, stets bei den Torschützen dabei. Kann von Mitte Rückraum bis Rechtaußen alles spielen...
FotoArchiv Merkel+Merkel
10 Bilder

Zweite Damenhandball-Bundesliga - Ketsch/Kurpfalz Bären
Sophia Sommerrock - die Allrounderin im Team der Kurpfalz Bären, das Franzi Steil zu Positionsvielfalt coachen will...Erste-Liga-Comeback der Kurpfalz Bärinnen 22/23 ?

Am vielseitigsten ist im Team der Kurpfalz Bären Sophie Sommerrock unterwegs, von der vor der neuen Saison gar nicht klar war, ob sie auch nach dem Abstieg in der Zweiten Liga noch für die Kurpfalz Bären am Ball sein würde.Sie ist es, und das ist gut so. Denn Franzi Steil, die neue Trainerin, mag Spielerinnen, die auf verschiedenen Positioinen einsetzbar sind. So kann Sina Michels auf Rechtsaußen, halbrechts und wenn Not an der Frau ist, auch zentral spielen. Dito Sophia Sommerrock. Lea...

  • Region
  • 03.09.21
Sport
Endlich wieder Siege, die Ketscher Red Ladies und Kurpfalz Bärinnen very amused and happy über ihren 24:17-Sieg gegen die in der ersten Hälfte stärkere TG Nürtingen...
Tolle zweite Hälfte mit 18:9, was nach Adam Riese zu einem klaren 24:17 führte.
Auf dem Bild von links sind zu sehen: Katharina Longo, Cara Reuthal, Betreuer,Katja Hinzmann, Ina Bühl, Ida Marie Krogh,Laura Eckhardt, Johanna Wiethoff und Lena Feiniler.
FotoArchiv Merkel+Merkel
18 Bilder

DHB POKAL der Damen/Saison 2021/22
Lara Eckhardt (9 Tore) und Torhüterin Johanna Wiethoff führen die Kurpfalz Bärinnen vs. die TG Nürtingen zu einem klaren 24:17 (6:8) - Premiere von Mireia Torres Parera

Zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten sahen die 120 zahlenden Zuschauer, die sich nach Öffnung der Hallen (3 G-Regel) in Baden Württemberg in die Neurotthalle zu Ketsch aufmachten. Während in der ersten Hälfte, in der die Defensivreihen das Geschehen bestimmten, mit 8:6 die TG Nürtingen die Nase vorne hatte, Ketsch 11 Minuten vor der Pause torlos blieb, brachen die TG-Girls in der zweiten Hälfte fast ein und ließen sich mit 18:9 in der zweiten Hälfte phasenweise überrennen... und wäre nicht die...

  • Region
  • 30.08.21
Sport
Lara Eckhardt, die aus der Pfalz (Mutterstadt) in die weite Welt, sprich in die Kurpfalz über den Rhein wechseln musste, um Handball-Karriere zu machen, was für die Pfälzerin in Ludwighafen damals nicht möglich gewesen wäre. Die letzten zwei Bundesliga-Jahre überzeugte sie im linken Rückraum und war immer wieder für die meisten Treffer zuständig (ab und an bis zu 10 Trfeffer/ Siebenmeter !) und die einfachen Tore aus dem halblinken Rückraum.
Was die Förderung der Talente angeht, gibt es jetzt ja die Kooperation der Kurpfalz Bären mit der TSG Friesenheim, ein Leistungszentrum Ketsch-Friesenheim wird peu a peu entwickelt. Daran war beim Beginn der Handball-Karriere von Lara Eckhardt nicht zu denken...The Times they are a-changin' (Bob Dylan), manchmal auch zum Guten...
FotoArchiv Merkel+merkel
3 Bilder

Zweite Damenhandball-Bundesliga Saison 21/22
Lara Eckhardt von den Kurpfalz Bärinnen auf dem langen Weg zurück in die Erste Bundesliga

Schon im Testspiel gegen Venlo Handbal am Samstag, wo Lara Eckhardt wie auch die anderen einsatzfähigen Feldspielerinnen (Lea Marmodee, Sophia Sommerrock, Sina Michels, Amelie Möllmann, Lena Feiniler) durchspielen musste, weil die Bank leer war, war zu besichtigen, dass die Halblinke, die in dem Testspiel mit Lena Feiniler (erstes Drittel) und Lea Marmodee (zweites und drittes Drittel) als Linksaußen ein Gespann für den linken Rückraum bildete, bereits wieder in Top-Form und Verfassung ist, 60...

  • Region
  • 24.08.21
Sport
Die Defense der Kurpfalz Bärinnen: Lara Eckhardt, Lea Marmodee, Lena Feiniler und Sina Michels versuchen einen Venlo'er Angriff über halbrechs zu unterbinden. In der Mitte lauert  Venlos Kreisläuferin und Linkshäderin Ruby Faessen (6)...
FotoArchiv Merkel+Merkel
18 Bilder

Zweite Damenhandball-Bundesliga Saison 21/22
Aussagekräftiger Test der Kurpfalz Bären gegen Handball Venlo aus der ersten niederländischen Liga

Vereinbart war zwischen den Trainern von Handball Venlo und den Kurpfalz Bären, dass 3 mal 20 Minuten gespielt werden sollte. Die ersten zwanzig Minuten, das erste Drittel sozusagen, begann Ketsch mit folgender Formation: Johanna Wiethoff (TW), Lena Feiniler (LA), Lara Eckhardt (RL), Sina Michels (Kreis), La Marmodee (RM), Amelie Möllmann (RR), Sophia Sommerrock (RA). Auf der Auswechselbank saß nur noch Katharina Longo, die ehemalie Deutsche B-und A-Jugendmeisterin mit Borussia Dortmund, die...

  • Region
  • 23.08.21
Sport
Meret Ossenkopp (15) hat Rebecca Engelhardt (82) nach Pass von Samira Brand (ganz rechts) den Ball abgeluchst und startet einen ihrer zahlreichen Konter. Spezialistin für Empty Goals (3) an diesem Abend in der Neurotthalle.
FotoArchiv Merkel+Merkel
22 Bilder

Damenhandball-Bundesliga Saison 2020/21
Buxtehuder SV mit klarem Arbeitssieg (29:20/ 18:13) am Mittwochabend in der Ketscher Neurotthalle

Der seit Wochen mit argen Verletztungsproblemen konfrontierte Buxtehuder SV bezwang die Ketscher Kurpfalz Bären letzten Endes klar mit 29:20, tat sich aber in der Anfangsphase und nach der Pause gegen die aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft der TSG Ketsch schwer, obwohl die Messe nach einem 18:13 für den BSV in der Pause schon gelesen schien. Von Anfang an profitierten die Spielerinnen von Buxtehude, vor allem die wieselflinke Meret Ossenkopp auf Rechtsaußen, von der sehr offensiven...

  • Region
  • 06.05.21
Sport
Marlene Herrmann von den Kurpfalz Bären, die ihr bislang bestes Match ablieferte und vier Tore erzielte.
FotoArchiv Merkel+Merkel
16 Bilder

Damenhandball-Bundesliga Saison 20/21
Borussia Dortmund dominiert klar in der Neurotthalle in Ketsch - 42:22 (23:9) versus die Kurpfalz Bären

Summa summarum lieferte Borussia Dortmund, das auf  Alina Grijseels (private Gründe) im Mittelfeld verzichtete, eine seriöse und professionelle Partie ab, die als besseres Trainingsspiel eingestuft werden kann. Gefordert wurden die Borussinnen, die mit Yara ten Holte im Tor starteten, bei denen Kelly Vollebregt , Isabell Roch (bis auf einen Siebenmeter-Einsatz) und Laura van der Heijden geschont wurden und bei denen Kelly Dulfer nach gut zwanzig Minuten Feierabend hatte, in keiner Phase des...

  • Region
  • 05.03.21
Sport
Sophie Lütke, die Spielmacherin der Hallenserinnen, ist von Samira "Sam" Brand unfair gestoppt worden. Szene aus der zweiten Hälfte.
FotoArchiv Merkel+Merkel
11 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Wildcats (SV Union Halle-Neustadt) siegen dank starker erster Hälfte in Ketsch (30:23) gegen die Kurpfalz Bären

In der fünften Minute erzielte Lea Gruber (RR) von den Wildcats bereits das 4:1, was Trainer Adrian Fuladdjusch (Ketsch) dazu veranlasste, eine Auszeit zu nehmen, um die Abwehr zu stabilisieren, die große Lücken aufwies. Aber auch in der Folgezeit waren Pia Dietz am Kreis, Swantje Heimburg auf Rechtsaußen und Regisseurin Sophie Lütke, unterstützt von Helena Mikkelsen (RR), nicht zu stoppen und beim Stand von 4:13 , Swante Heimburg hatte zum 13:4 für Halle eingenetzt, musste Adrian Fuladdjusch...

  • Region
  • 21.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.