Bürgerinformation

Beiträge zum Thema Bürgerinformation

Politik & Wirtschaft
An den genannten Stellen im öffentlichen Raum abgestellte Fahrräder in den Farben der CDU erinnern an die bevorstehende Wahl. Aus einer Box bzw. einem Rohr an diesen Rädern kann aktuelles Werbematerial entnommen werden.

Landtagswahl in Corona-Zeiten
"Wahlrad" ergänzt Informationsstände

Bruchsal-Heidelsheim/-Helmsheim (goe) Die Landtagswahl am 14. März findet trotz Corona statt. Die Pandemie erschwert den Parteien und Kandidaten die Information der Wähler und die Werbung für Personen und Programme. Der CDU-Ortsverein Heidelsheim-Helmsheim passt in dieser Situation seine Wahlaktivitäten an. Die seitens der Stadt Bruchsal genehmigten Informationsstände werden jeweils nur von einer beauftragten Person besetzt sein, die den Stand betreut und Besuchern als Ansprechpartner dient....

  • Region
  • 13.02.21
Politik & Wirtschaft
Gedämpftes Interesse: Mehr als die Hälfte der 200 aufgestellten Stühle in der Schlossgartenhalle blieb leer. Foto: ch
8 Bilder

Geplante Abschaffung der Ortschaftsräte sorgt in Flehingen für Streit

Die Ortschaftsräte in den drei Teilorten der Gemeinde Oberderdingen sollen abgeschafft werden. Darüber wurde am Dienstagabend bei einer Bürger-Informationsveranstaltung in der Flehinger Schlossgartenhalle gestritten. Oberderdingen-Flehingen (ch) „Mit dem Bürger im Gespräch“ heißt eine Informationsreihe, mit der die Oberderdinger Gemeindeverwaltung derzeit durch alle drei Ortsteile tourt. Dass dabei auch die Meinungen aufeinanderprallen können, zeigte am Dienstagabend die Auftaktveranstaltung in...

  • Region
  • 15.09.17
Politik & Wirtschaft

Bruchsal: Bürgerinformation zur Unterbringung von Flüchtlingen

Am 13. und 23. Juni informieren das Landratsamt Karlsruhe und die Stadt Bruchsal die Bürger über zwei geplante Gemeinschaftsunterkünfte. Interessierte können sich zudem zur ehrenamtlichen Mitarbeit melden. Bruchsal (pa) Das Landratsamt Karlsruhe plant an den Standorten „Im Fuchsloch“/Bruchsal und „Walkartswiesen“/Untergrombach die Errichtung von zwei Gemeinschaftsunterkünften zur Unterbringung von Flüchtlingen. Um die Bürger frühzeitig in den Prozess mit einzubeziehen, informieren Landratsamt...

  • Region
  • 13.06.16
Politik & Wirtschaft
Stellte sich den Fragen: Oberbürgermeister Martin Wolff verteidigte das geplante Bau-Projekt.
4 Bilder

Die Stadt Bretten diskutierte mit Bürgerinnen und Bürgern über das Bauvorhaben auf dem Sporgassen-Areal

Um die geplanten Neubauten auf dem Gelände des Sporgassenparkplatzes vorzustellen, lud Oberbürgermeister Martin Wolff am Donnerstag, 18. Februar 2016, zu einer Bürgerinformationsveranstaltung ins Sportzentrum Im Grüner ein. Bretten. (wod) Eine Tiefgarage anstatt des geplanten fünfstöckigen Parkhauses wollen die Bürger auf dem Sporgassenparkplatz, möglichst eine Randbebauung mit Wohnungen dazu. Und Alternativen zu dem projektierten Gesundheitszentrum im westlichen Teil des „Filetstücks“ in der...

  • Bretten
  • 13.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.