Flüchtlingsunterbringung

Beiträge zum Thema Flüchtlingsunterbringung

Politik & Wirtschaft
Die Zahl der Flüchtlinge in Baden-Württemberg hat sich im vergangenen Jahr mehr als halbiert.

Zahl der Asylanträge im Südwesten halbiert sich

Die Zahl der Flüchtlinge in Baden-Württemberg hat sich im vergangenen Jahr mehr als halbiert. Stuttgart (dpa/lsw) Die Zahl der Flüchtlinge in Baden-Württemberg hat sich im vergangenen Jahr mehr als halbiert. 2017 kamen weniger als 16 000 Menschen neu im Südwesten an, wie das Innenministerium am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Zuvor hatten "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" berichtet. Im Jahr 2016 wurden den Angaben zufolge noch 33 000 Neuankömmlinge registriert. Auf dem...

  • Bretten
  • 04.01.18
Politik & Wirtschaft
Machten sich ein Bild von der derzeitigen Baustelle An der Schießmauer (von links): Rudi Lehnert, stv. Hauptgeschäftsführer bei Harrer Ingenieure, Eugen Kurz, Geschäftsführer Städtische Wohnungsbau GmbH Bretten, Oberbürgermeister Martin Wolff und Bürgermeister Michael Nöltner.
6 Bilder

Bretten: Neues Flüchtlingsheim entsteht

Bis Ende 2017 soll ein neues Kombi-Gebäude zur Anschlussunterbringung und als Gemeinschaftsunterkunft von rund 200 Flüchtlingen An der Schießmauer entstehen. Die Baukosten belaufen sich auf rund 5,4 Millionen Euro. Vom Land Baden-Württemberg kommt dabei ein Zuschuss von 1,2 Millionen Euro. Bretten (swiz) Die Baggerschaufel gräbt sich derzeit in die zwei schon halb abgerissenen Häuser an der Straße An der Schießmauer in Bretten. Auf dem rund 3.800 Quadratmeter großen Areal, auf dem zur Zeit noch...

  • Bretten
  • 12.07.16
Politik & Wirtschaft
in Bruchsal sind zwei neue Gemeinschaftsunterkünfte geplant.

Bruchsal: Bürgerinformation zur Unterbringung von Flüchtlingen

Am 13. und 23. Juni informieren das Landratsamt Karlsruhe und die Stadt Bruchsal die Bürger über zwei geplante Gemeinschaftsunterkünfte. Interessierte können sich zudem zur ehrenamtlichen Mitarbeit melden. Bruchsal (pa) Das Landratsamt Karlsruhe plant an den Standorten „Im Fuchsloch“/Bruchsal und „Walkartswiesen“/Untergrombach die Errichtung von zwei Gemeinschaftsunterkünften zur Unterbringung von Flüchtlingen. Um die Bürger frühzeitig in den Prozess mit einzubeziehen, informieren Landratsamt...

  • Region
  • 13.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.