Corona Landkreis Karlsruhe

Beiträge zum Thema Corona Landkreis Karlsruhe

Politik & Wirtschaft
Der landesweite Lockdown hat auch im Stadt- und Landkreis Karlsruhe Wirkung gezeigt.

Gesundheitsamt analysiert Infektionslage im Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Mutationen bereiten weiter Schwierigkeiten - "Diffuses Infektionsgeschehen"

Landkreis Karlsruhe (kn) Der landesweite Lockdown hat auch im Stadt- und Landkreis Karlsruhe Wirkung gezeigt. Beliefen sich die Sieben-Tage-Inzidenzen am 20. Dezember in der Stadt mit 151,6 und im Landkreis mit 224 auf einem Höchststand, sind die Zahlen seither kontinuierlich gesunken und in der Stadt am 17. Februar auf die Marke 35,9 und im Landkreis am 2. März auf die Marke 50,1 gefallen. Seitdem wachsen die Zahlen allerdings wieder an: aktuell auf 77,9 in der Stadt und auf 75,5 im Landkreis...

  • Bretten
  • 10.03.21
Politik & Wirtschaft

Minister Lucha verteidigt Impfkurs
Jeder Erstgeimpfte bekommt Zweittermin

Stuttgart (dpa/lsw) Trotz Lieferengpässen und Organisationspannen sollen alle Impftermine im Land eingehalten werden. «Bei uns gilt volle Maximale: Jeder, der einen Ersttermin hat, bekommt einen Zweittermin. Und jeder Termin, der mit uns vereinbart wird, wird gehalten», sicherte Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) am Freitag in Stuttgart zu. Der Grünen-Politiker zog trotz des holprigen Startes der Impfkampagne knapp sechs Wochen nach der ersten Impfung im Land eine positive Bilanz der...

  • Bretten
  • 06.02.21
Freizeit & Kultur
Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Baden, Jochen Cornelius-Bundschuh, ermuntert Christen "Gesicht zu zeigen, auch mit Maske".

Badischer Landesbischof ruft anlässlich des Reformationstags dazu auf „Gesicht zu zeigen, auch mit Maske“
„Ihm anvertrauen, was wir nicht im Griff haben“

Karlsruhe (kn) Zum Reformationstag am 31. Oktober habe der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh das Engagement junger Menschen für das Gemeinwohl gelobt und dazu aufgerufen, angesichts der Corona-Pandemie „Spannungen auszuhalten“, heißt es in einer Pressemitteilung der Evangelischen Lamndeskirche Baden (ekiba). Auch die reformatorische Bewegung vor 500 Jahren habe nicht spalten, sondern die Kirche erneuern und stärken wollen. Aus ihren Impulsen lasse sich auch in diesen Wochen...

  • Region
  • 30.10.20
Politik & Wirtschaft
Viele Reiserückkehrer bringen Corona-Infektionen mit nach Hause.

Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen steigt auch in der Region Karlsruhe / Reiserückkehrer bilden größte Gruppe
Landrat Schnaudigel appelliert an Verantwortung für Mitmenschen

Kreis Karlsruhe (kn) Neuinfektionen im Zusammenhang mit Reisen ins Ausland sind der Hauptgrund dafür, dass die gemeldeten und bestätigten COVID-19-Fälle im Stadt- und Landkreis Karlsruhe in den letzten Tagen wieder stärker steigen. „Von den letzten 100 Neuinfektionen der vergangenen Tage stehen nahezu alle in direktem oder indirektem Zusammenhang mit Reiserückkehrern“, sagt Landrat Christoph Schnaudigel. Kosovo und Kroatien an erster Stelle der Risikogebiete Unter den Herkunftsländern stehen...

  • Region
  • 23.08.20
Blaulicht

Aktuelle Corona-Zahlen - 24. April (12 Uhr)
Stadt- und Landkreis Karlsruhe: Elf von 99 Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen betroffen

Bretten/Landkreis Karlsruhe/Enzkreis (kn) In elf von 99 Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe mit insgesamt 7.000 Plätzen sind bislang 266 Bewohner und 127 Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das hat das Landratsamt Karlsruhe auf Anfrage der Brettener Woche mitgeteilt. Im Landkreis seien insgesamt 57 Bewohner verstorben. Währenddessen wurden im gesamten Stadt- und Landkreis bislang 1.306 Menschen positiv auf das Virus getestet, 667 davon sind...

  • Bretten
  • 24.04.20
Blaulicht
Die Lagekarte der Corona-Infektionen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe (Stand 17. April, 0 Uhr). Die aktualisierten Zahlen finden Sie im Artikel.
2 Bilder

Neue Todesfälle im Altenheim Schönblick in Bretten-Neibsheim
Steigende Corona-Zahlen in Enzkreis und Landkreis Karlsruhe

Bretten/Landkreis Karlsruhe/Enzkreis (kn) Erneut haben sich die Zahlen der mit Corona infizierten Menschen im Landkreis Karlsruhe erhöht. In Walzbachtal gibt es (Stand: 17. April, 0 Uhr) 61 positiv mit Corona getestete Menschen, das sind zehn mehr als am Vortag. Diese sind auf die Bewohner des Seniorenzentrum „Am Losenberg“ in Wössingen zurückzuführen. Im Laufe des heutigen Vormittags wurde noch ein weiterer Fall bestätigt. Somit sind aktuell 34 Bewohner und 15 Beschäftigte (Stand: 17. April,...

  • Region
  • 17.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.