Alles zum Thema Einschulung

Beiträge zum Thema Einschulung

Soziales & Bildung
Die Erstklässler strahlen mit ihren leuchtenden Präsenten um die Wette.

Gut sichtbar auf dem Schulweg ... 

...sind die Erstklässler der Strombergschule in Oberderdingen in jedem Fall. Denn auch in diesem Jahr wurden sie traditionell mit leuchtenden Präsenten ausgestattet:Die Verkehrswacht stifteten allen Kindern gelbe Mützen, der ADAC sponserte leuchtende Sicherheitswesten und die Volksbank schenkte, neben einem Gutschein für einen Wasserfarbenkasten, eine Reflektorenmaus als Schlüsselanhänger. Mit diesen Leuchtuntensilien erhöht sich die Sicherheit auf dem Schulweg deutlich, denn so sind die...

  • Region
  • 04.10.18
Soziales & Bildung

Aus Zwergen werden Riesen – Die Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule Bretten begrüßt ihre neuen Schülerinnen und Schüler

Ein traumhafter Start Als sich Max, ein künftiger Fünftklässler, in der Nacht vor seiner Einschulung unruhig im Bett wälzt, erscheint ihm im Traum der Namenspatron seiner künftigen Schule, der Schriftsteller und Pädagoge Johann Peter Hebel. Er führt seinen Schützling durch das Schulgebäude und zeigt ihm die neu ausgestatteten Klassenzimmer und Lernateliers. Max trifft seinen Klassenlehrer, er unterhält sich mit seinem persönlichen Lerncoach und speist mit seinen neuen Schulkameraden gemütlich...

  • Bretten
  • 27.09.18
Soziales & BildungAnzeige
Foto: © Sicher-Stark-Team

Einschulung: Erstklässler am ersten Schultag

Die meisten Kinder freuen sich auf die neue Grundschule und können den ersten Schultag kaum erwarten. Raus aus dem Kindergarten, rauf auf die Schulbank. Doch die Umstellung bringt auch neue Gefahren mit sich, wissen die Sicher-Stark-Experten zu berichten. Hier 7 Sicherheitstipps, wie Eltern ihre Kindergartenkinder auf den ersten Schultag richtig vorbereiten können. Tipp 1: Einschulungs-To-do-Liste anlegen Nicht nur Kinder sind am ersten Schultag aufgeregt, sondern auch Eltern. Was...

  • Bretten
  • 31.08.18
Soziales & BildungAnzeige
Es lässt sich einiges dafür tun, dass der Nachwuchs fit für den Schulalltag wird. Foto: djd/Ravensburger AG/thx
7 Bilder

Fit für die Einschulung?

So wird der Familienalltag zum Trainingsgebiet (djd). Rückt die Einschulung näher, fragen sich viele Eltern: "Was kann ich dafür tun, mein Kind fit für die Schulbank zu machen?" So einfach es klingt: Mama und Papa helfen ihrem Sprössling am meisten, indem sie nichts tun - und das Kind möglichst viel selber machen lassen. Zwar mag es Geduld kosten, dabei zuzusehen, wie sich die Kleinen umständlich Kleidung anziehen oder das Abendbrot schmieren. Doch wer dem Nachwuchs zu viel abnimmt, tut ihm...

  • Bretten
  • 31.08.18
Soziales & BildungAnzeige
Mit der Einschulung beginnt für die ABC-Schützen ein neuer Lebensabschnitt. Foto: djd/Emil/famveldman-fotolia
4 Bilder

Den Schulstart leicht gemacht

Tipps zur Einschulung: Wie Eltern ihre Sprösslinge unterstützen können (djd). Rückt der Tag der Einschulung näher, ist die Aufregung bei Kindern und Eltern groß. Schon Wochen im Voraus werden Ranzen und Sportbeutel ausgesucht, die Schultüte gebastelt, Stifte und andere Unterrichtsutensilien besorgt. Damit der Start ins Schulleben einfach gelingt, sollten Eltern aber noch auf andere Dinge achten: - Sicher zur Schule kommen: Zur Schule gehen will geübt sein. Erstklässler müssen lernen, wie sie...

  • Bretten
  • 31.08.18
Soziales & Bildung
Lehrermangel könnte im Schuljahr 2017/18 zu Unterrichtsausfall führen.

Südwesten: Schulbeginn im Zeichen drohender Unterrichtsausfälle

Zum Schulanfang 2017/18 starten deutlich mehr Kinder in ihre Schullaufbahn als noch im Jahr davor. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) rechnet mit Unterrichtsausfall. Stuttgart (dpa/lsw) Für mehr als 1,5 Millionen Kinder und Jugendliche beginnt heute die Schule. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hat eingeräumt, dass wegen Lehrermangels Unterrichtsausfälle im neuen Schuljahr drohen. Zwar sei die Unterrichtsversorgung zum Start ordentlich. Doch wenn im November eine Krankheitswelle...

  • Bretten
  • 11.09.17
Soziales & BildungAnzeige
Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas Besonderes. Foto: djd/Emil/drubig-photo - Fotolia
3 Bilder

Ab in die Schule

Einschulung: Sechs Tipps für einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt (djd) Neues lernen, endlich wie die "Großen " behandelt werden und andere Kinder kennenlernen: Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas Besonderes. Wie der Start in den neuen Lebensabschnitt gut gelingt, zeigen diese sechs Tipps: - Wichtig zum Schulanfang ist, dass die Schulmaterialien rechtzeitig besorgt werden. Der Schulranzen sollte nicht nur den Kindern gefallen, sondern auch gut passen, bequem und möglichst...

  • Bretten
  • 04.09.17
Soziales & Bildung
Die 20 neuen Fünftklässler freuen sich auf das bevorstehende Schuljahr mit ihrer Klassenlehrerin Frau Renz.

Einschulung der Klasse 5 in der Strombergschule

Ihren ersten Schultag an der Strombergschule hatten die neuen Fünft-Klässler am Dienstag, 13. September 2016. Oberderdingen. Zusammen mit Eltern beziehungsweise Geschwistern kamen die neuen Fünftklässler ins Foyer der Strombergschule. Dort wurden sie von Rektor Josef Roth begrüßt und ihrer Klassenlehrerin Britta Renz vorgestellt. Musikalische Beiträge der Klasse 7 umrahmten das kleine Programm. Danach erfolgten die ersten Schulstunden im neuen Klassenzimmer mit der Klassenlehrerin.

  • Region
  • 19.09.16
Soziales & Bildung
3 Bilder

Einschulung in der Strombergschule

„Gut behütet“ - Unter diesem Motto fand am Montag,12. September 2016, die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler/innen in der Strombergschule statt. Oberderdingen. Um 15 Uhr begann der Gottesdienst in der "St. Maria" Kirche unter der Mitwirkung von Pfarrerin Ditta Grefe-Schlünz, Pater Tadeuz Mazur (SCZ der katholischen Gemeinde), Priester Georgios Makris (griechisch-ortodoxe Gemeinde) und Imam Musa Yilmaz (islamische Gemeinde). Der interkulturelle Feier bewies einmal mehr, dass ein gutes...

  • Region
  • 19.09.16
Soziales & Bildung

Einschulungsfeier am MGB

Einschulungsfeier am MGB Am gestrigen Mittwoch fand in der Stadtparkhalle die Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler statt. Schulleiterin Elke Bender sprach die Schülerinnen und Schüler in ihrer Begrüßungsrede in alter Tradition als „Setzlinge“ an und verglich sie mit Sonnenblumen, die alle wunderschön und doch jede für sich individuell verschieden seien. Setzlinge sind zarte Pflänzchen, die im Laufe ihrer Schulzeit die Bildung aufnehmen, wie eine Blume mit...

  • Bretten
  • 15.09.16