Alles zum Thema Hitze

Beiträge zum Thema Hitze

Freizeit & Kultur

Das war 2018: Supersommer bringt Sonne und Schatten

Der Supersommer 2018 offenbarte im Kraichgau Licht- und Schattenseiten. KRAICHGAU (ch) Für die einen brachte er sommerliche Vergnügen wie Freibad, Eisessen und Kulturgenuss - zum Beispiel beim Brettener „Sommer im Park“, für die anderen Hitzeleiden, Ernteausfälle und sogar Existenzsorgen: Der Super-Sommer mit Sonnenschein von April bis Oktober und Höchsttemperaturen nahe 40 Grad war auch im Kraichgau einer der heißesten und trockensten seit Beginn der Aufzeichnungen. Niedrige Wasserstände,...

  • Bretten
  • 27.12.18
Freizeit & Kultur
Im Südwesten bleibt es zu Beginn der neuen Woche weiterhin sonnig und heiß.

Woche im Südwesten startet heiß: Gewitter erwartet

Im Südwesten bleibt es zu Beginn der neuen Woche weiterhin sonnig und heiß. Stuttgart (dpa/lsw) Im Südwesten bleibt es zu Beginn der neuen Woche weiterhin sonnig und heiß. Die Höchstwerte liegen zwischen 28 Grad im Bergland und 36 Grad an der Tauber und in der Kurpfalz, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag in Stuttgart mit. Einzelne Gewitter und Starkregen Vom Nachmittag an könne es dann zu einzelnen Gewittern im Süden des Landes kommen. Dabei seien punktuell auch Starkregen...

  • Bretten
  • 06.08.18
Politik & Wirtschaft
Im Südwesten bleibt es hochsommerlich heiß - mit Folgen für Mensch und Tier.

Weiter heiß im Südwesten: Fischsterben in Stausee

Im Südwesten bleibt es hochsommerlich heiß - mit Folgen für Mensch und Tier. Stuttgart (dpa/lsw) Im Südwesten bleibt es hochsommerlich heiß - mit Folgen für Mensch und Tier. Im Stausee Rötlen bei Ellwangen (Ostalbkreis) etwa führte die große Hitze zu einem massenhaften Fischsterben. Unter Berufung auf den örtlichen Fischereiverein sprach die Polizei Aalen am Samstag von etwa 20 Tonnen Fisch im Wert von rund 50 000 Euro, die aus dem aufgeheizten Wasser gezogen werden mussten. Feuerwehr und...

  • Bretten
  • 04.08.18
Wellness & Lifestyle
Aufgrund der großen Nachfrage, verlängert die Krankenkasse Barmer in Bretten ihre medizinische Hitze-Hotline.

Barmer Bretten: Krankenkasse verlängert Hitze-Hotline

Aufgrund der großen Nachfrage, verlängert die Krankenkasse Barmer in Bretten ihre medizinische Hitze-Hotline. „Noch bis zum 9. August kann jeder Interessierte beim Barmer-Teledoktor anrufen und sich Tipps geben lassen, wie man die aktuelle Hitzewelle möglichst gut übersteht. Bretten (mh) Aufgrund der großen Nachfrage, verlängert die Krankenkasse Barmer in Bretten ihre medizinische Hitze-Hotline. „Noch bis zum 9. August kann jeder Interessierte beim Barmer-Teledoktor anrufen und sich Tipps...

  • Bretten
  • 01.08.18
Freizeit & Kultur
Am Dienstag, 31. Juli, soll es in Baden-Württemberg bis zu 38 Grad warm werden, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Morgen sagte.

Heißester Tag des Jahres im Südwesten erwartet

Es könnte der bisher heißeste Tag des Jahres werden: Am Dienstag, 31. Juli, soll es in Baden-Württemberg bis zu 38 Grad warm werden, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Morgen sagte. Stuttgart (dpa/lsw) Es könnte der bisher heißeste Tag des Jahres werden: Am Dienstag, 31. Juli, soll es in Baden-Württemberg bis zu 38 Grad warm werden, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Morgen sagte. Selbst auf dem Feldberg bis zu 24 Grad Selbst auf dem Feldberg sei mit bis zu...

  • Bretten
  • 31.07.18
Wellness & Lifestyle
Die Freibad-Saison erreicht im Juli und August ihren Höhepunkt.
2 Bilder

Sommer im Kraichgau: Sommerzeit ist Freibadzeit

Ein Sprung ins kühle Nass gefällig? Am Ende der Seite finden Sie eine Auswahl der schönsten Freibäder in unserer Region. Freibäder gehören zu den beliebtesten Anlaufstellen, wenn die Temperatur über die 30-Grad-Marke klettert. Ein Sprung ins kühle Nass bringt nicht nur Erfrischung, sondern macht auch noch richtig Spaß. Viele Freibäder warten zudem nicht nur mit Eis und Pommes auf, sondern bieten Sprungbretter, Rutschen oder Sandstrand. Das gehört in die Tasche Im Gepäck dürfen die...

  • Bretten
  • 29.06.17
Freizeit & Kultur
Das Wetter in Baden-Württemberg wird wechselhaft.

Durchwachsenes Wetter mit Regen steht dem Südwesten bevor

Nach einer Hitzewelle kühlt sich das Wetter in Baden-Württemberg zur Wochenmitte wieder ab. Gewitter sind möglich. Stuttgart (dpa/lsw) - Nach den heißen Tagen können sich die Baden-Württemberger und die Natur erholen - die kommende Woche soll angenehmer werden. «Montag wird es sommerlich, aber nicht mit so extrem heißer Luft wie bisher», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntag. Es gebe einen normal warmen Sommertag mit bis zu 30 Grad und Sonnenschein. In der Nacht...

  • Bretten
  • 25.06.17
Wellness & Lifestyle
Viel trinken ist derzeit sehr wichtig für den Körper.

Experte: Viel trinken hilft bei "tropischen Nächten"

Wenn Hitze nachts den Schlaf raubt, kann das ganz schön zermürben - doch man kann sich dagegen durchaus wappnen, meint Gerhard Lux, Medizin-Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst. Karlsruhe (dpa/lsw) Wenn Hitze nachts den Schlaf raubt, kann das ganz schön zermürben - doch man kann sich dagegen durchaus wappnen, meint Gerhard Lux, Medizin-Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst. Im Vorteil ist, wer sich in kühlere Räume wie etwa den Keller zum Schlafen zurückziehen kann. Doch auch sonst kann...

  • Bretten
  • 23.06.17
Wellness & Lifestyle
Sonnebaden bitte nur mit dem richtigen Schutz für die Haut.

Sonnenbrand: "Bei starken Schmerzen zum Hautarzt"

Sonnenbrand ist gefährlich für die Haut und kann im schlimmsten Fall zu Hautkrebs führen. Im Interview verrät Dr. med. Heike Geiger, deren Praxis sich in der Bahnhofstraße in Bretten befindet, wie Sonnenbrand entsteht, welche Sonnencreme die richtige ist und wann man einen Arzt aufsuchen sollte. Welche Schädigungen der Haut kann die Sonne verursachen? Überschreitet die Bestrahlung der Haut einen gewissen – von Mensch zu Mensch unterschiedlich – hohen Grenzwert, treten akute Hautschäden auf....

  • Bretten
  • 26.07.16
Freizeit & Kultur

Fällt das Wochenende ins Wasser?

Nach den hohen Temperaturen der letzten Tage, kommt die Abkühlung am Wochenende wahrscheinlich von oben. Wer die ganze Woche auf der Arbeit schwitzen musste und sich auf ein sommerliches Wochenende gefreut hat, wird wahrscheinlich enttäuscht werden. Abkühlung wird es zwar geben, aber nicht in erster Linie bei einem Eis oder beim Baden, sondern durch Regen - viel Regen. Der Deutsche Wetterdienst warnt im Südwesten wieder vor schweren Unwettern. Bereits am Freitagnachmittag könnte es in der...

  • Bretten
  • 22.07.16
Politik & Wirtschaft

"Blow Ups": Bei Hitze Fuß vom Gas

Hitzebedingte Geschwindigkeitsbeschränkung auf 80 Stundenkilometer ab heute, 19. Juli, auf Abschnitten der Autobahnen A 5 und A 6. Karlsruhe. Wegen der zu erwartenden hochsommerlichen Temperaturen über 30 Grad wird ab heute, 19. Juli, hitzebedingt ein Tempolimit auf Teilabschnitten der Autobahnen A 5 und A 6 angeordnet. Die Geschwindigkeitsbegrenzung dient dem Schutz der Verkehrsteilnehmer vor plötzlich auftretenden „blow ups“ (Aufplatzungen) an älteren Betonfahrbahnen, die bei großer...

  • Bretten
  • 19.07.16
Politik & Wirtschaft
Auf den markierten Abschnitten gilt die Tempo 80-Regel.

Tempolimit wegen Hitze

Hitzebedingte Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 80 Stundenkilometer auf Abschnitten der Autobahnen A 5 und A 6. Kraichgau (pm) Das Thermometer steigt derzeit wieder auf Höhen jenseits der 30 Grad, und das macht nicht nur den Menschen, sondern auch den Straßen zu schaffen. Daher gibt es bis voraussichtlich bis zum morgigen 25. Juni ein hitzebedingtes Tempolimit auf Teilabschnitten der Autobahnen A 5 und A 6. Die genauen Abschnitte sind der Karte zu entnehmen. Blow ups befürchtet Die...

  • Bretten
  • 24.06.16
Wellness & Lifestyle
Lauwarmer Tee ist bei hohen Temperaturen der ideale Durstlöscher.

Sommer im Kraichgau: Viel Trinken ist bei Hitze wichtig

Über 30 Grad soll das Thermometer am Donnerstag und Freitag in der Region anzeigen. Nicht nur der älteren Generation kann diese Hitze zu schaffen machen. Dass viel Trinken wichtig ist, ist eigentlich eine Binsenweisheit. An heißen Tagen, an denen man besonders viel schwitzt und so Flüssigkeit verliert, verschaffen Getränke Abkühlung und halten den Kreislauf in Gang. Um einem Hitzekollaps oder gar einem möglichen lebensgefährlichen Hitzschlag vorzubeugen, sollte man jedoch auch die pralle...

  • Bretten
  • 23.06.16