Alles zum Thema Karl Röckinger

Beiträge zum Thema Karl Röckinger

Politik & Wirtschaft
Bastian Rosenau (rechts) ist der neue Landrat des Enzkreises - hier im Kreise seiner drei Amtsvorgänger (von links) Dr. Heinz Reichert, Werner Burckhart und Karl Röckinger.

Bastian Rosenau wird neuer Landrat des Enzkreises

Der Sieger der Landratswahl im Enzkreis heißt Bastian Rosenau. Der 37-jährige Bürgermeister der Gemeinde Engelsbrand konnte sich heute Nachmittag bereits im ersten Wahlgang gegen seinen Mitbewerber Björn-Christian Kleih durchsetzen. ENZKREIS (pm/ch) Der strahlende Sieger der Landratswahl im Enzkreis heißt Bastian Rosenau. Der 37-jährige Bürgermeister von Engelsbrand wird damit der vierte Landrat des Enzkreises und tritt zum 1. Februar 2018 die Nachfolge von Karl Röckinger an, der Ende Januar...

  • Region
  • 16.12.17
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Zwei wollen Landrat im Enzkreis werden: Vize-Landrat und Engelsbrander Bürgermeister treten an

Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist.Enzkreis (ch) Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist. Als Erster hatte Ende September...

  • Region
  • 25.10.17
Politik & Wirtschaft
Großer Bahnhof für den ZOB. Den neuen Zentralen Omnibusbahnhof weihten unter anderem Landrat Karl Röckinger (ganz links) und der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp (zweiter von links) ein. swiz
6 Bilder

„ZOB ist wichtige Drehscheibe”: Omnibusbahnhof in Knittlingen wurde eingeweiht

Als einen „Meilenstein in unseren umfangreichen städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen” bezeichnete der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) bei dessen Eröffnung. Knittlingen (swiz) Als einen „Meilenstein in unseren umfangreichen städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen” bezeichnete der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) bei dessen Eröffnung. Das Großprojekt wurde in neun Monaten Bauzeit auf die Beine gestellt, hat...

  • Region
  • 16.05.17
Politik & Wirtschaft
Der Landrat des Enzkreises, Karl Röckinger, soll einen Verfügungsrahmen von 69,5 Millionen Euro erhalten.

Kreistag: FWV, CDU und FDP wollen Richtwert für Kreisumlage festlegen

Kreistagsfraktionen von FWV, CDU und FDP wollen ausgeglichene Lastenverteilung zwischen Gemeinden und dem Enzkreis. Enzkreis (pm) Die Enzkreis-Kreistagsfraktionen von FWV, CDU und FDP wollen als Richtwert für die Kreisumlage 2017 den absoluten Betrag der Kreisumlage 2016 festlegen. Das haben die Fraktionen jetzt in einer gemeinsamen Erklärung mitgeteilt. Damit soll einerseits eine adäquate Finanzausstattung des Kreises gewährleistet und andererseits die kommunalen Haushalte nicht über Gebühr...

  • Region
  • 25.11.16
Politik & Wirtschaft
Die eine freut sich über ihre Bestellungsurkunde und auf neue Herausforderungen, der andere über das Ende der Vakanz im Führungsteam des Landratsamtes Enzkreis: Die neue Dezernentin für Landwirtschaft, Forsten und öffentliche Ordnung, Hilde Neidhardt, und Landrat Karl Röckinger.

Enzkreis: Hilde Neidhart ist neue Dezernentin im Landratsamt

Hilde Neidhardt hat ihre neue Stelle in der Dezernentenrunde des Landratsamtes Enzkreis angetreten. Enzkreis (enz) „Da haben Sie aber alle Hände voll zu tun.“ Als Landrat Karl Röckinger Hilde Neidhardt zur neuen Dezernentin für „Landwirtschaft, Forsten und öffentliche Ordnung“ bestellte, spielte er mit diesem Satz nicht auf die Tatsache an, dass die 33-jährige Juristin mit Urkunde und Blumenstrauß „bewaffnet“ gerade keine Hand frei hatte, um seine Glückwünsche entgegenzunehmen. Er hatte...

  • Region
  • 06.07.16